An 58 Stahl Eigenschaften

58 Stahleigenschaften

Weiß jemand von euch, was dieser Stahl ist oder wem er ähnelt? Durch den hohen Kohlenstoffgehalt ist eine Härte von 58-60HRC möglich. Und PMC27 sind spezielle Edelstahlmesser mit hervorragenden Eigenschaften. Durch den hohen Kohlenstoffgehalt ist eine Härte von 58-60HRC möglich. Die 440C / 58 HRC, Ed Mahony Beaver Hunter, 40%, 40%, 40%, 44%.

Anfrage Stahl AN-58 - Universalmesser - Allgemeines über Stahl

Könntet ihr mir etwas über den AN-58 Stahl erzählen? Mit diesem Stahlmesser, das mir persönlich sehr gefällt, hat die Spanierin Nieto gearbeitet. Herbertz Der Stahl sollte aus Edelstahl sein und eine Rockwell-Härte von 58-59 HRC aufweisen. Insbesondere würde mich interessieren, wie die Zerspanungseigenschaften dieses Stahls aussehen.

Als ich nichts Nützliches über den Stahl erfahren hatte, kaufte ich mir am gestrigen Tag in der kölschen Niederlassung von Globetrotter eine Kopie des Nieto-Messers. Die Klinge war sehr spitz. Noch immer kratzt das Schwert ohne Anstrengung die Schamhaare vom Vorderschaft ab. Es ist mir noch nicht bekannt, wie lange der Stahl oder dieses Sägeblatt diese Haltbarkeit beibehält.

Ich werde es aber feststellen. Guten Tag, im Messermagazin 5/08 gab es einen Abgleich von Arbeitsmessern bis zu 50 EUR. Es gab auch ein Nietomesser mit dem erwähnten.58er Stahl. Die MM hat schriftlich festgehalten, dass sie aufgrund der Beschaffenheit einem Stahl der Güte von 440a entsprechen. Vielleicht werde ich ein wenig mehr über diesen Stahl erfahren.

Der Naturwissenschaftler Jürgen Schilling - Fotografieren und Fotografieren

Überblick über die relevanten Messerstähle mit legierten Bestandteilen und der erzielbare Rockwellhärte. Stahlgüten: C-Stähle sind un- oder niedriglegierte Stahlgüten, die neben Carbone keine oder nur wenige andere Legierungsbestandteile beinhalten. Mit diesem Werkstoff können Messerkanten mit extremer Festigkeit oder Schnittfestigkeit hergestellt werden. Weil sie kein Chromgas beinhalten, sind diese Klingen nicht korrosionsbeständig.

Der Stahl ist widerstandsfähig, lässt sich sehr gut schleifen und ist zudem recht kostengünstig. In den beiden letztgenannten Stellen wird der C-Gehalt des entsprechenden Stahls angegeben (1050 = 0,5% C-Gehalt). Abhängig vom Härtungsprozess kann dieser empfohlene Stahl verschiedene Eigenschaften in Bezug auf Festigkeit, Schnitthaltbarkeit und Schärfe haben. 420 Stahlstähle werden oft bei der Herstellung von Klingen eingesetzt.

Der hochlegierte Stahl zeichnet sich durch gute Korrossionsbeständigkeit, höchste Reißfestigkeit und niedrigen Kosten aus. Sie sind jedoch nicht besonders härter, was sich nachteilig auf die Schnitthaltbarkeit und damit auf das Schärfen von Stählenwirkt. Ein weiterer Ausschnitt ist der 420HC Stahl, der oft in Buck Messern eingesetzt wird. Der erhöhte Schnittrückhalt ergibt sich aus einem erhöhten Kohlenstoffgehalt (High Carbon, kurz: HC).

440 Stahl ist der US-Begriff für qualitativ hochstehende Edelstähle, die sehr oft in der Messerherstellung eingesetzt werden. Bei den Stählen der Typen A4A, 440B (1. 4112) und 440C (1. 4125) unterscheidet man sich durch einen erhöhten Kohlenstoffgehalt. 440C, der härteste Stahl mit dem größten Kohlenstoffgehalt, ist ein sehr guter Messerstahl: Zu einem verhältnismäßig niedrigen Kosten erhält der Messerliebhaber eine harmonische Leichtmetalllegierung, die sich durch keine besonderen Eigenschaften auszeichnet, aber auch nirgendwo eine Schwachstelle bietet.

Der japanische Stahl AUS-4, AUS-6, AUS-8 und AUS-10 ist bei Schneidwerkzeugen sehr gebräuchlich und seine Eigenschaften sind mit denen von 440 Stahlwerkstoffen zu vergleichen, letztere erreichen geringfügig größere Härten. Der AUS-Stahl unterscheidet sich ebenfalls vor allem durch seinen Kohlenstoffgehalt. Sie finden die Stahlsorten auch unter den Benennungen 4A, 6A, 8A oder 10A.

Mit dem japanischen Stahl mit der Bezeichnung ETS34 und dem amerikanischen E154CM stehen zwei hochleistungsfähige Stähle mit einer sehr ähnlichen Zusammenstellung zur Verfügung. Durch den hohen Kohlenstoffgehalt ist eine Festigkeit von 58-60HRC möglich. Es handelt sich bei einem Chromgehalt von 12% um einen Edelstahl, der sich durch höchste Festigkeit und Schnittstabilität bei guter Bruchfestigkeit kennzeichnet. Die japanischen Stahl GIN-1 werden von den Messern nur in Ausnahmefällen eingesetzt.

Aufgrund seiner Beschaffenheit und Festigkeit ist er jedoch ein empfehlenswerter Schneidstahl. Die japanischen Stahl VG-10 werden sowohl für Küchenmesser als auch für Taschen- und Außenmesser eingesetzt. Besonders hervorzuheben sind seine Festigkeit, Schneidfestigkeit und Korrossionsbeständigkeit. Der französiche Stahl X-15T. Der pulvermetallurgische Stahl beruht auf einem speziellen Fertigungsverfahren, bei dem der Stahl nicht nach der Aufschmelzung vergossen, sondern unter einer Schutzgasatmosphäre feingespritzt wird.

Dadurch ist es möglich, mehr Legierungsanteile in den Stahl einzugeben, wobei ein Kohlenstoffgehalt von über 2% und ein Vanadiumgehalt von über 5% erzielt werden kann. Dabei kommt das Metallpulver nicht mit Wasserstoff oder anderen Fremdstoffen in Berührung. Mit diesem Prozess ist es möglich, sehr gleichmäßige Hightech-Stähle mit bisher unbekannten Eigenschaften herzustellen.

Der aufwendige Herstellungsprozess beeinflusst aber auch den Kostenrahmen und die teilweise sehr härteren Stahlsorten sind nicht leicht nachzuschleifen. Damaszenerstähle haben eine lange Geschichte in der Herstellung von Waffen und Messern. Damaszenerstahl wird üblicherweise durch das Schmieden von alternierenden Schichten aus Kohlenstoff-reichem, hartem Stahl und kohlenstoffarmem, weichen Stahl erzeugt.

Aus den vielen geschmiedeten Schichten entsteht ein Stahl, der trotz seiner hohen Festigkeit biegsam und unzerbrechlich ist und sich auch durch seine spezielle Ausstrahlung auszeichnet. Diese wird in vielen unterschiedlichen herkömmlichen Mustern hergestellt und hat sich aufgrund ihrer sehr günstigen Eigenschaften rasch in der Messerproduktion durchgesetzt. Die Basis des Herstellers ist pulvermetallurgischer Stahl (siehe oben).

Zwei unterschiedliche pulverförmige Stahlsorten werden für die Produktion von Damaststahl wechselweise in der Hülse übereinandergelegt. Die Spezialmesserstähle RWL34 und PMC27 sind nichtrostende Edelstähle mit ausgezeichneten Eigenschaften. Die Verbindung dieser beiden Sonderstähle erzielt nicht nur ein schönes Muster, sondern auch die besten Eigenschaften für das Ende. Messerstähle und ihre eventuelle Festigkeit und Zusammensetzung: Um als Klingenwerkstoff geeignet zu sein, muss der Stahl eine Festigkeit von mind. ca. 55 HRC haben.

Schaufeln ohne Stoßbelastung haben eine Festigkeit von 60-65 HB. Bei Handmessern wie Küchenmessern oder Jagdmessern wird aufgrund der niedrigeren Sprödigkeit des Werkstoffs eine HFC von 57 - 30 empfohlen. Legierungsbestandteile und deren Eigenschaften: Kohle ( C):Ist das bedeutendste und wirkungsvollste Legierungselement. der Legierungsbestandteil. Aus einem Kohlenstoffgehalt von 0,5 Prozent ist ein Stahl aushärtbar.

Je höher der C-Gehalt, desto höher die Stärke und Aushärtbarkeit. Chromium ( Cr):Macht Stahlöl oder Luft härtbar und verbessert die Zugspannung. Bereits ab ca. 14%Cr wird ein Stahl als korrosionsfest eingestuft. Nickellegierung ( Ni):Erhöht die Korrossionsbeständigkeit, die Härte und die Aushärtbarkeit von Stahl. Verbessert die Härte, Flexibilität und Belastbarkeit.

Darüber hinaus ist es einfacher, den Stahl durch Zugabe von Mangan zu formen und zu verarbeiten. Mo: Verbesserung der Aushärtbarkeit, Förderung der Feinkornanbildung, Erhöhung der Fließgrenze und Erhöhung der Reißfestigkeit. Der Phosphor ( P) + Sulphur ( S): Ist in jedem nicht legierten Stahl vorhanden, ist aber eine Unreinheit, die den Stahl brüchiger macht.

Nitrogen ( "N") Nitrogen verursacht eine Kornfeinung durch Stickstoffbildung, die die Stärke des Blechs erhöht, ohne die Belastbarkeit zu verringern. Ist ein starkes Karbidbild* und raffiniert die Körnung des Stiels. Härtemessung: Zur Erlangung vergleichbarer Ergebnisse wird die Kerbhärte von Klingenstählen nach dem Rockwell-Verfahren gemessen.

Auch interessant

Mehr zum Thema