Böker Jagdmesser

Jagdmesser von Böker

Hier sind die ultimativen Jagdmesser. Das Boker Jagdmesser Duo ist ein Jagdmesser für Jäger, die die Tradition lieben. Die Böker Manufaktur Solingen Jagdmesser Mono. Bekannt ist die Böker-Manufaktur aus Solingen für ihre hochwertigen Messer aus dem Sammlerbereich.

Produktinformation

Bemalung: Tatsächlich ein altbekannter Mann, das einklassige Böker Jagd-Taschenmesser ist längst aus unserem Sortiment gestrichen. Auch die vielen Wünsche nach einer neuen Edition sind nicht unerhört geblieben, so dass das extrem robust gefertigte Ersatzmesser ab jetzt unsere Trio- und Quadro-Serien nachbildet. Bei der Einschränkung auf das Wesentliche, eine kraftvolle, 3,5 mm breite Schneide, ist das Schwarze Monomesser das ideale Werkzeug für den Waidmann, der keinen großen Stellenwert auf die zusätzlichen Werkzeuge einnimmt.

Das Blatt, für das zwei unterschiedliche Hochleistungsstähle zur Auswahl steht, wird wie üblich mit einem Rückschloss gesichert. In Neusilber sind die Wangen und die Hirschhornschuppen ganz in der Nähe der Stadt. Das Blatt besteht aus CPM-CruWear, einem pulvermetallurgischen Material mit hervorragenden Schnitteigenschaften, das bereits Standards für das Dreier-CPM und Quadro CPM mit seinen hervorragenden Performancedaten und einer Rockwell-Härte von 62-63 HRC setzt.

Jagdmesser Böker Giobec Nicker

Der beliebte Jagdnicker von Stefan Geobec ist in seiner neuen Ausgabe im Gesenk geschmiedet und vollständig integriert. Sie kann entweder am Riemen oder ohne die herausnehmbare Gurtschlaufe getragen werden, wie es in der Nickeltasche der Leder- oder Jagdhosen der Fall ist. Der feine, geschliffene Flügel ist eng, typisch für Höschen, aber mit einer Dicke von etwas über 4 Millimetern ist er extrem stabil.

Das Blatt ist aus dem klassischen Solingen 4034 Blattstahl gefertigt.

Büchlein Böker Jagdmesser Hirschhorn

Edelstahlklinge, Hirschhornhornhalterung. Bökers Jagdmesser. Seit langem ist dieses Modell ein klassischer Bestandteil der Produktpalette der Salinger Kerker. Die Jagdmesser mit der kräftigen, abschließbaren Schneide haben auch eine Sägen und - zwingend erforderlich - einen Zapfenzieher. Der Boker in Soleben. Die 1869 gegründete Klingenschmiede Heinrich Böker in Lösingen entstand aus der Handarbeitsfabrik der Familien in Remscheid.

Auf der anderen Seite der Wupper befand sich bereits im XVII. Jh. ein großer Kastanienbaum, der zur Bökerwerkstatt zählte. Die alten Bäume wurden eines Tage vom Blitzschlag heimgesucht, aber sie haben sich bis heute als Warenzeichen und Gütesiegel erhalten und schmücken immer noch jedes einzelne Blatt, das die Schmelze verlassen hat. Aus den ersten Jahren des Schmiedens werden noch einige Sackmesser gefertigt, wie z.B. die Bölkermesser aus unserem Lager.

Anmerkung: Die Meserschmiede gibt eine unbegrenzte Lebensdauer für ihre Waren. Nicht unter diese Gewährleistung fallen Ersatzteil- und Lohnkosten - Verschleißerscheinungen, Schärfen der Schneide oder Beschädigungen durch Wartung, Demontage oder unsachgemäße Verwendung sind nicht gedeckt. Egal ob Ratschläge, Einzelteile oder spezielle Wünsche - alle Ihre Anfragen und Belange werden von unserem Kundencenter individuell und kompetent bearbeitet.

Mehr zum Thema