Brotmesser Kai

Breadmesser Kai

Brötchenmesser " Wasabi " der Qualitätsmarke KAI. Mit dem KAI Shun Classic Brotmesser wird ein einfaches und gleichmäßiges Schneiden von harten und weichen Krusten gewährleistet. Bei diesem Brotmesser können Sie mit der gezackten Klinge von Kai Wasabi Brot und Gebäck präzise und sauber schneiden. Die Wasabi Black Serie von KAI.

Kaibrommelmesser KAI

Dies bedeutet jedoch nicht, dass die japanischen Messerspezialistinnen und -hersteller keine exzellenten Brotmesser herstell. Zum Beispiel wie die KAI Brotmesser. Brotmesser sind in nahezu allen KAI-Serien zu haben. Beginnend mit dem KAI Wasabi Brotmesser und Seci Magoroku Red Wood Brotmesser aus einem besonderen rostfreien Stahl. Der 3-schichtige Carbonstahl verleiht dem KAI Seci Magoroku Classic Brotmesser seine Brillanz.

Die Damaszener Stahlserien Shun Classic, Shun Premierminister Tim Mälzer und Shun Kaji verfügen ebenfalls über Brotmesser. Mit einer Härte von +/- 64 HRC ist das KAI Kaji Brotmesser eines der spitzesten Messer aller Zeiten. Auch das KAI sekische Magoroku Verbundbrotmesser aus VG-Max-Stahl ist ein wahres Glanzlicht in Bezug auf Aussehen und Schnittverhalten.

Nur in der traditionellen Pro Sho-Serie muss man auf ein Brotmesser auskommen. Anders als bei kontinentalen Brotklingen sind die Zähne der Wellenschliffkante bei Asiaten leicht gerundet und nicht so scharf. Dies ist der Grund für die angebotene Brotsorte, die in Asien keine so harten Brotkrusten hat.

Aber da die Schneidkante sehr präzise und schlank ist, schieben sich die KAI Brotmesser auch durch Hartkrusten. Die europäischen Brotmesser gleichen ziemlich dünnen Sägeblättern, die japanischen Brotmesser schneiden edel. Bei Kochmessern, Filetiermessern und tatsächlich bei allen Messern trifft das natürlich auch auf Brotmesser zu. Die Brotmesser eignen sich am besten, wenn das geschnittene Produkt mit Vorwärts- und Rückwärtsbewegung in Scheiben zerlegt wird.

Kurzes Pressen und Bewegen bringt auch mit dem scharfsten Brotmesser wenig. Falls Sie Ihr KAI-Brotmesser nachmahlen möchten, lassen Sie es einfach vom Fabrikanten für Sie nachmahlen. Wenn Sie eine Wellenschliffkante vor allem bei weicheren Brötchen wünschen, sind Sie mit KAI Brotklingen gut ausgestattet.

Breadmesser Kai Shun

Das Shun Kochmesser ist eine der umfassendsten Damastmesser-Serien der Welt und ist bei der Küchenelite und anspruchsvollen Freizeitköchen sehr beliebt. Die Messer von Shun professional chef's sind aus einem eigens dafür entwickeltem, 32-fachem Damaszener-Edelstahl hergestellt. Diese Stähle sind äußerst widerstandsfähig gegen Korrosion, äußerst widerstandsfähig (61+/-HRC, 1,0% Kohle, 1,5% Kobalt) und halten die Schaufel bei sachgemäßer Behandlung permanent schärfer.

Das konvexe Schärfen der Schneide und das handwerkliche Schärfen jedes Shun-Messers erzeugen eine unvergleichliche Bildschärfe, die es dem Skalpell erlaubt, auch durch schwierigste Materialien zu schweben wie kaum ein anderes. Die Shun Brotmesser mit gezahnter Schneide ermöglichen einen perfekten Schnitt. Durch die natürlich schönste Körnung der Klingen ist das Brotmesser ein Hingucker in jeder Wohnküche.

Mit der patentierten Wellenschliffkante hat KAI eine revolutionäre Entwicklung vollzogen. Der Wellenverlauf der Klingen verläuft von der Messermitte aus in die andere Seite nach außen. Verwendung des Brotneidemessers Shun: Beim Brotschneiden ist es besonders darauf zu achten, dass die gesamte Breite verwendet wird, da die Wellenschliffkante am besten funktioniert.

Die oft verwendete Zickzacktechnik sollte gemieden werden, da sie nur das Gebäck zerreißt und es nicht schneidet. Am besten sollte das Damaszener Brotmesser ausschließlich von einem Spezialisten oder in einem Besteckgeschäft nachgeschliffen werden.

Mehr zum Thema