Chili Schärfegrad Tabelle

Tabelle der Chili-Schweregrade

Auf irgendeine Weise gibt es bereits eine gewisse Schärfe. Ist hier eine Tabelle für scharfe Paprika, Chili uä, was ich in einer Verpackung fand. Wenn Sie mehrere Arten von Chili und/oder Paprika anbauen, müssen Sie darauf achten, dass Sie diese nicht kreuzen. Sie können zum Beispiel vergleichen, welche Art von Chili wie scharf ist. Die Zutat Capsaicin sorgt für die Schärfe einiger Arten von Peperoni und Chili.

Kapsaicin desto heißer und die Schärfetabelle von Chili

Vom milderen Gemüsepaprika mit wenig oder gar keinem Schärfe, über pikanten Sorten von Peperoni und scharfem Peperoni, bis hin zu äußerst heißen Habaneros: Die Suppe aus der Peperoni-Welt, Latin Capsicum, ist buntblütig und auch vielfältig ist. Kapsaicin wird als das scharfkantige metabolische Produkt des Chili bezeichnet, das es im Fruchtdrüsen der Piazza und im Trennwänden herstellt, warum diese Bestandteile schärfer sind, als das Fruchtmark, in dem nur die Hälfte davon liegt.

Es stellt auf der Skin eine Schärfe- und/oder Wärmereiz ein. Dabei versucht die entsprechende Versuchsperson anders verdünnte Lösungen und gibt an, in dem sie das Schärfe gerade noch wahrnimmt. Dank der in den 1980er Jahren entwickelten Hochleistungsflüssigchromatografie (HPLC) wird Schärfe heute noch genauer gemessen.

Aus der Tabelle können Sie das âHeizâ-Potenzial der einen oder anderen Varietät ablesen, wodurch sich die Klassifizierung auf das getrocknete Gut verweist (dies ist ca. 10x mehr konzentriert als Frischgut). Weitere Informationen zu den verschiedenen Rebsorten finden Sie auf der Website der Firma CHILISORT.

Schärfetabelle: 0 Schärfetabelle, Pimiento, Süßbanane, Tomatenpfeffer. 110 bis 100Milde Kirsche (Kirschpfeffer, ungarische Kirschpfeffer), Kubanelle, Fehlers, NuMex Souve Rot oder Orangen, Peperoni, hellgrüne Peperoncini (Italien, Türkei), Piquillo.

Poblano, Cascabel, Espanola Improved, Guillotine, Jalapeno NuMex, Pasilla, Pasado, Piment d`Esplette, Sandia, Gelbes Wachs Hot, 4 und 1500 bis 2500Ancho (Poblano). 5000Ajà bis 5000Ajà Panca, dicker Cayenne, Nippon Taka, NuMex Mirasol, TAM Jalapeno. Amarillo, Aji Colorado, Ajà Norteno, Ajà Rojo, Cherry Hot, Chipotle (geräucherte Jalapeno), Dutch Red (Hollandchili), Indian PC-1, frühe Jalapeno, Serrano.

Sieben noch15. 000 bis dreißig. 000Bulgarische Karotten, De Ãrbol, Hot Jalapeno, Manzano, Nippon Taka, NuMex Mirasol, Rocotillo. 8 000Bulgarische. 000 bis fünfzig. 000Ajà (gelb, orange, braun), dünne Cayenne, Piquin (Piquin), Piri-Piri (Pili-Pili), Serrano, Pakanotsume, Thai.

10100. Tausend bis fünfhundert. 000Vogelaugen, Karibikrot, Schokoladen-Habanero, Datil, Fatalii, Orange-Habanero (150.000), Habanero, Red Habanero (210.000), Red Savina, Scotch Bonnet.

Mehr zum Thema