Damast Gemüsemesser

Gemüsemesser aus Damaskus

Das handgeschmiedete Damast zeichnet sich vor allem durch seine hohen japanischen Damaszenermesser und Böker-Messer in höchster Qualität und zu einem vernünftigen Preis aus. Zum Beispiel hier das Damast Häuptmesser von Wakoli. Reinigungstipps für Messer aus Damast oder Kohlenstoffstahl. Böker bietet auch dieses handgefertigte Schälmesser aus der Damast Black Serie an. Ihr limitiertes Müngsten Damastmesser ausschließlich von Hand.

Die klassischen Damaszenermesser von El Damaskus - Preiswert, stylisch und von höchster Qualität!

Eine kleine Verwandlung erlebte die Damastserie Classique del Damast im Jahr 2018. Der Schriftzug wurde aktualisiert, die Verpackungen optimiert und die Schaufel hat eine Kernschicht aus AUS-10 Stahl. Die Kochmesser von Elbe haben wie ihre Vorgänger einen stilvollen Look. Die AUS-10-Kerne sind in mehrere Schichten aus Damaststahl eingelassen.

Durch die wunderschönen Damastzeichnungen erhalten die Messer eine besondere Anmutung. Das aus Leinen und Kunstharzverbund bestehende Griffstück wird mit drei klassisch geformten Blindnieten an der Schneide fixiert und legt sich bequem in die Handfläche. Beim Schneiden können Sie von der vollen Breite der messerscharfen Schneide auf der ganzen Linie in Anspruch nehmen, da es keine Eindickung (Bart) zwischen dem Handgriff und der Schneide gibt.

Das hat auch beim Schleifen von Messern einen Nachteil. Trotz ihres hohem Kohlenstoffgehalts (1,05) sind die Damaszenermesser von Elend Classic sehr leicht zu mahlen. Es wird empfohlen, die Küchenmesser von Elend Classic Damast sofort nach der Benutzung von Hand aufzutragen. Spülmaschinenlaschen können gehärtete Stähle und Kunststoffe beschädigen und Rostflecken auf der Schaufel hinterlassen.

Da wir von der hohen Produktqualität unserer Eden-Küchenmesser fest davon Ã?berzeugt sind, öffnen wir eine Garantie von 25 Jahren auf Material- und Verarbeitungsfehler!

Spiralschälmesser mit Olivenholzstiel Damaststahlklinge 65 Schichten WG10

Und das zu einem überraschend günstigen Kosten. Das ist kein vergleichbarer Fall mit konventionellen Kochmessern, die oft aus schlichtem Edelstahl ausgestanzt sind. Bei diesen hochwertigen Schäl- und Schneidemessern wird auf beiden Aussenseiten ein rostfreier und biegsamer damastabiler Edelstahl mit je 32 Schichten aufgetragen und zu einer 1,5 Millimeter dünnen damastklingenförmigen (meist 2,5 Millimeter) gepresst. Aus hochlegiertem Karbonstahl (VG-10-Stuhl, Festigkeit 59-61 HRC*) gefertigt, gewährleistet der äußerst härtere Kernbereich eine besonders lange Schnitthaltbarkeit (meist 52 HRC*).

Das alles zu einem sehr günstigen Kosten. Eishärtet, fein geschliffen und fein geschliffen, Früchte und Gemüsesorten sehr fein geschält. Gehring in der Messerfabrik in über 35 Arbeitsgängen teilweise von Menschenhand hergestellt. * HGK (Rockwell-Härteprüfung) ist die international gültige Einheit für die Festigkeit eines Materials, das häufig für Klingen verwendet wird.

Mehr zum Thema