Die Kunst des Klaren Denkens

In der Kunst des klaren Denkens

Das ist die Kunst des klaren Denkens. In der Kunst des klaren Denkens und des weisen Handelns von Rolf Dobelli. Das ist die Kunst des klaren Denkens. Zusammenfassung von "The art of clear thinking". " Die Kunst des klaren Denkens.

The Art of Clear Thinking - Übersicht

Nachdem Sie diese Zusammenfassung gelesen haben, werden Sie wissen: Welche sind die gängigsten Gedankenfehler, wie können Sie sie umgehen? Er war CEO verschiedener Tochtergesellschaften der Swissair-Gruppe. Das Hirn - und damit auch das Denkvermögen - wurde durch die evolutionäre Evolutionsbiologie geformt. Der Jäger und Sammler dauerte viel länger als die vergleichsweise kurzen Zeiten von etwa 10.000 Jahren Zivilisation.

Das ist der Grund, warum wir generell glauben.....

The art of clear thinking - avoiding 4 errors :: woman, free &

Wenn ich im Hochsommer in meinen Bücherregalen nach Arbeiten suchte, an denen mein ganzes Leben nicht so sehr interessiert war und die ich auf dem Trödelmarkt kaufen konnte, fiel mir "The Art of Clear Thinking "* in die Finger. Der Schriftsteller Rolf Dobelli hat in dem Werk 52 Gedankenfehler zusammengestellt, die besser anderen überlassen werden.

Aus diesem Grund habe ich die folgenden vier schrecklichen Gedankenfehler für Selbständige zusammengestellt. Das bedeutet für mich als freiberuflicher Mitarbeiter für soziale Medien und Content-Marketing zum Beispiel, dass ich darauf achten muss, keine Handlungsempfehlungen im Umfeld der sozialen Medienwerbung zu geben. Die Steuergesetzgebung kenne ich selbst nicht und habe mich gleich zu Anfang meiner Unabhängigkeit dafür ausgesprochen, die Erklärung von einem Steuerberater erstellen zu lasen.

Manchmal jedoch auch für die Selbständigkeit nachteilig. Wir als Selbständige sind verantwortlich und können nicht nur unseren Verstand in den Staub werfen. Hier setzt der Versunkene Kosten-Fallacie an. "Der Versunkene Kosten-Falsch schließt sich, wenn wir viel Zeit, Kosten, Zeit, Kraft, Gelder, Liebe, etc. investieren...

Die investierten Gelder werden dann zum Grund für die Fortsetzung, auch wenn es sachlich keinen Zweck ergibt. Mein Ratschlag lautet also: Lass den Irrtum der versunkenen Kosten nicht davonkommen. Wenn ein von Ihnen gestartetes Vorhaben - z.B. ein Blog, mit dem Sie etwas einbringen wollen oder ein von Ihnen angebotener Kurs - auch nach längerer Zeit nicht profitabel ist, trennen Sie sich davon.

Das trifft mitunter auch auf eine Art Unabhängigkeit zu, wie das Beispiel von Claudia Bose aufzeigt. Um sich auf die kommenden Jahre vorzubereiten, folgt hier eine Zusammenfassung der gelösten Denkfehler: Zieh eine Linie, egal wie viel Zeit oder Kapital du investierst.

Auch interessant

Mehr zum Thema