Dr Richter Steakmesser

Dr. Richter Steakmesser

Hast du schon mal von Dr. Richters Steakmessern gehört? Die Dr. Richter Steakmesser erinnern auf den ersten Blick an die beliebten Santoku-Messer, die typischen japanischen Allroundmesser. Und dann sind da noch die Edelstahl-Steakmesser von Dr.

Richter. Dr. Richter Steakmesser "American Steakhouse". Kochmesser Steakmesser Holzmesser-Set.

Dr. Richter Steakmesser Texas XXL geprüft (11/2018)

Zuerst wirken die Texas XXL Steakmesser etwas zu groß - vor allem, wenn man sie mit den anderen Artikeln aus unserem Steakmesser-Test gleichzieht. Aufgrund der großen Maße (allein der Handgriff ist 13 cm lang) und des hohen Gewichts (114 g) muss man sich am Beginn an die Klingen gewöhnt haben.

Die für uns und unsere kleinen Damenhände unerlässlichen Grillmesser sind für uns und unsere (männlichen) Gäste mit großen Häusern ein absolutes Muss, aber vor allem die Steakmesser von Dr. Richter haben noch mehr Punkte gebracht. Sie können sich gut vorstellen, dass sie diese Klingen beim Grillen regelmässig benutzen. Unglücklicherweise konnte uns die Ausführung bei allen Schneidemessern nicht vollständig durchsetzen.

Obwohl die Nietstellen bei allen Fleischmessern kaum sichtbar sind, ist die Klingen bei zwei Schneidemessern etwas länger im Handgriff. Scharfe und Schnittfestigkeit sind gut, können aber unserer Ansicht nach noch länger oder länger halten, wie bei den WMF-Schinkenmessern mit 6 Stück (unser Testsieger) oder den Makami Olivenmakeln Deluxe mit Geschenkpaket.

Nichtsdestotrotz ist die Bildschärfe völlig ausreichend, um gebratene Steaks oder T-Bone-Steaks entlang des Knochenkanals zu zerkleinern. Die Steakmesser werden von uns ausschliesslich von Menschen gewaschen und danach schonend getrocknet, um die Bildschärfe so lange wie möglich zu halten. Die Texas XXL Steakmesser bestechen durch ihre Grösse, die hochpolierte Schneide (fast ein wenig "zu viel") und die rustikal braungrünen Holzstiele (alle ein Unikat).

Wenn es sich um einen edeleren Anlaß für das Servieren des Steaks handeln sollte, empfiehlt es sich, diese Klingen in der Originalverpackung zu lassen. Da wären z. B. die Steakmesser von WMF, Makami oder WMF aufgrund ihrer stylischen Optik besser geeignet. Unglücklicherweise war die Konfektionierung der Steakmesser weder visuell noch optisch überzeugend. Für die Lagerung der Klingen ist sie jedoch natürlich völlig ausreichend.

Falls Sie ein Paar mit einer schönen Geschenkverpackung benötigen, können wir Ihnen die Steakmesser von Ringelblumen oder die Makami Oliv Deluxe Steakmesser mit Ledertasche anbieten. Mit einer Gesamtpunktzahl von 80 Prozent landeten die Dr. Richter Steak Knives XXL auf dem sechsten Rang in unserem Prüfung. Uns gefallen das Preis-Leistungs-Verhältnis (nur ca. 7 EUR pro Messer), Schnelligkeit und Haltbarkeit sowie die einmaligen Holzstiele.

Uns gefiel die Packung nicht so gut wie der Holzstiel und die teils vorstehenden Blätter. Größe und Gewichtigkeit der Taschenmesser sind für uns selbst nichts, aber sie haben unser Urteilsvermögen nicht beeinträchtigt. Wenn Sie auf der Suche nach einem dezenten Steakmesser sind, sind Sie auf jeden Fall an der falschen Stelle, denn diese Schneidewerkzeuge vermitteln den Eindruck, dass Action-Held Rambo Ihnen gerade sein Jagdmesser gegeben hat.

Aber gerade für (männliche) Grillfans sind diese Möbel ein Muß!

Mehr zum Thema