Fachmesse München

Messe München

Int. Fachmesse für Wohnambiente, Tischkultur und Lebenskultur. Geschäfts- und Ausstellungshotel The Rilano Hotel Munich. Messe mit Kongress für oberflächennahe und tiefe Geothermie. Zweimal im Jahr treffen sich die Handelsvertreter in München zur Stoffmesse MUNICH FABRIC START.

Die MATERIALICA findet auf dem Gelände der Messe München statt.

Fachmesse für Ladetechnik und E-Mobilität

Politikkorrekturen und beunruhigende Klimaberichte haben die Organisatoren von Mach2Drive Europe zusammen mit anderen Förderern dazu bewogen, ein Programm auszuarbeiten.

Unter den ersten signatories of the manifesto include the Federal Association eMobility e.V., the Federal Association New Energy Industry e.V., the Federal Association Solar Mobility e.V., the Federal Association Solar Industry e.V., the Federal Association WindEnergy e.V., the German Society for Solar Energy e.V. and the International Battery & Energy Storage Alliances.

Im Jahr 2020 präsentiert die Münchener Börse die neue digitalBAU-Fachmesse.

Mit digitalBAU starten die Münchener Börse und der BVBS eine neue Fachmesse für Digitallösungen in der Bauwirtschaft. Erstmalig findet die digitalBAU vom 16. bis 22. April 2020 in Köln statt. Ein zweites Standbein für die Bau-IT-Branche will die BAU als weltweit führende Fachmesse in München sein.

In Zukunft wird die digitalBAU immer in gerade Jahren durchgeführt; das sind die Übergangsjahre der BAU, in denen eine große Bausoftwaremesse mit BAU ES stattfindet. Im Jahr 2022 wird die digitalBAU alle vier Jahre erstmalig zeitgleich mit der Dach+Holz International (organisiert von der GHM Gemeinschaft für Handarbeitsmessen GmbH, dem Fachmesseveranstalter ) durchgeführt. 100 bis 120 Aussteller auf 10.000 qm Ausstellungsfläche erwarten sie von der Münchener und der BVBS zu Beginn des Jahres 2020.

Organisator der digitalBAU ist die Fachmesse München, die BVBS ist ein idealer Partnern. Dabei soll das Angebot die komplette Wertschöpfung für die Bereiche digitales Entwerfen, Errichten und Betreiben von Objekten abdecken. Eingebunden in die Fachausstellung sind ein Kongreß und ein Diskussionsforum mit Fachvorträgen und Diskussionsrunden zur digitalen Bauzukunft.

Mit einem " Digital Village ", das unter diesem Namen bereits auf der BAU 2019 in München seine Weltpremiere hat, werden Präsentationen für Start-ups ermöglicht. Unsere Welt-Leitmesse BAU wird diese Industrie mit der digitalBAU auch in den vergangenen Jahren weiter begleiten und damit noch enger an sich binden. Perfekt als Abrundung der BAU in München".

Michael Fritz, geschäftsführender Gesellschafter des BVBS, erklärt: "Wir sind sehr erfreut, mit der Münchener Landesmesse einen Kooperationspartner zu haben, der das neue Messedesign mit großer Überzeugungskraft und einem Höchstmaß an Professionalismus voranbringt. Das neue Messedesign ist für die ganze BAU-IT-Branche und alle an der Zukunftsfähigkeit des Bereichs Digitales Planen, Bauen und Betreiben interessierten Firmen eine ausgezeichnete Möglichkeit, neben der hervorragenden BAU in München eine weitere für die mobile Bauzukunft maßgeschneiderte Erfolgsmesse aufzubauen.

Mehr zum Thema