Forge de Laguiole Taschenmesser

Schmiede von Laguiole Taschenmesser

Mit dieser Auszeichnung wurden nur drei europäische Unternehmen für ihre außergewöhnliche und innovative Leistung ausgezeichnet. Kellnermesser und Taschenmesser von Forge de Laguiole von hoher Qualität als edles Geschenk. Stiel / Klinge: zweifarbiges Staminaholz, Forge de Laguiole ist die einzige noch produzierende Schmiede in Laguiole. Es gibt auch Klingen aus Damaszenerstahl und Kohlenstoffstahl (Brut de Forge). Kaufen Sie jetzt Ihr neues Forge de Laguiole Taschenmesser / Ordner in unserem Shop.

Lagunenschmiede

Du hast 0 Produkte in deinem Einkaufswagen. Du hast 1 Produkt in deinem Einkaufswagen. Im Jahr 1829 begann die überaus erfolgreiche Historie der Laguiole-Messer. Sie waren bald in ganz Frankreich populär und die große ländliche Flucht gegen Ende des neunzehnten Weltkriegs führte dazu, dass die Meißel weit über die französischen Landesgrenzen hinaus bekannt wurden.

Im Jahr 1987 wurde die "Forge de Laguiole" (Schmiede von Laguiole) aufgesetzt. Durch die sorgfältige Auswahl der verwendeten Werkstoffe und das klassisch gestaltete Taschenmesser, Steachmesser und Stöpsel erhalten die Artikel eine unverwechselbare Ausstrahlung.

Schmiede de Laguiole Knives - Knife Marken Original-Messer von Äubrac

Taschenmesser von Forge de Laguiole mit Buchsbaumstielen und satinierten Edelstahl-Kappen. Die Laguiole wurde zu Beginn des 19. Jh. als unverzichtbares Instrument der Landwirte der Aubrac geboren. Traditionsbewusstsein, Authentizität und Wertigkeit machen ein Produkt von "FORGE DE LAGUIOLE" heute auf höchstem Niveau. Schmied de Laguiole Taschenmesser mit Knochengriffen und glänzenden Kappen aus Edelstahl.

Die Laguiole wurde zu Beginn des 19. Jh. als unverzichtbares Instrument der Landwirte der Aubrac geboren. Traditionsbewusstsein, Authentizität und Wertigkeit machen ein Produkt von "FORGE DE LAGUIOLE" heute auf höchstem Niveau. Taschenmesser von Forge de Laguiole mit schwarzen Horngriffen und glänzenden Kappen aus Edelstahl. Die Laguiole wurde zu Beginn des 19. Jh. als unverzichtbares Instrument der Landwirte der Aubrac geboren.

Traditionsbewusstsein, Authentizität und Wertigkeit machen ein Produkt von "FORGE DE LAGUIOLE" heute auf höchstem Niveau. Taschenmesser von Forge de Laguiole mit Palisandergriff und glänzenden Kappen aus Edelstahl. Die Laguiole wurde zu Beginn des 19. Jh. als unverzichtbares Instrument der Landwirte der Aubrac geboren. Traditionsbewusstsein, Authentizität und Wertigkeit machen ein Produkt von "FORGE DE LAGUIOLE" heute auf höchstem Niveau.

Schmiede de Laguiole Taschenmesser mit Ebenholzgriff und satinierten Edelstahl-Kappen. Die Laguiole wurde zu Beginn des 19. Jh. als unverzichtbares Instrument der Landwirte der Aubrac geboren. Traditionsbewusstsein, Authentizität und Wertigkeit machen ein Produkt von "FORGE DE LAGUIOLE" heute auf höchstem Niveau. Schmiede de Laguiole Taschenmesser mit Horngriffen (Unterteil) und Messingkapseln.

Die Laguiole wurde zu Beginn des 19. Jh. als unverzichtbares Instrument der Landwirte der Aubrac geboren. Traditionsbewusstsein, Authentizität und Wertigkeit machen ein Produkt von "FORGE DE LAGUIOLE" heute auf höchstem Niveau. Schmiede de Laguiole Taschenmesser mit Horngriff und Messingkapseln. Die Laguiole wurde zu Beginn des 19. Jh. als unverzichtbares Instrument der Landwirte der Aubrac geboren.

Traditionsbewusstsein, Authentizität und Wertigkeit machen ein Produkt von "FORGE DE LAGUIOLE" heute auf höchstem Niveau. Taschenmesser Forge de Laguiole von Philippe Starck aus alu. Nach der Planung des Fabrikgebäudes im Jahr 1989 studierte der Franzose zunächst die Laguiole. Die Laguiole wurde zu Beginn des 19. Jh. als unverzichtbares Instrument der Landwirte der Aubrac geboren.

Die Qualität eines Messers von "FORGE DE LAGUIOLE" wird heute durch eine hohe Qualität von Traditionsbewusstsein, Authentizität und Werten geprägt. 1996 wurde es auf der Frankfurter Fachmesse Ambient mit dem Preis Design Plus ausgezeichnet. Wie ein Baumzweig kommt das Schwert aus einer massiven Stahlscheibe heraus. Das Spezialmesser verbindet modernste Formen mit klassischen Materialien.

Traditionsbewusstsein, Authentizität und Wertigkeit machen ein Produkt von Forge de Laguiole heute zu einem Qualitätsprodukt auf höchstem Niveau. In der Schmiede de Laguiole wird das Schneidemesser aus den besten und nobelsten Materialien und in aufwendiger Handarbeit hergestellt. Viele Imitationen von Produkten führen den Titel Laguiole, weil es sich nicht um einen urheberrechtlich geschützter Ausdruck auszeichnet.

Doch nur wenige "echte" Laguiole-Messer halten das Leistungsversprechen eines Laguiole-Messers. Die Forge de Laguiole ist ein richtiges Laguiole-Messer. Der Laguiole war anfangs ein unverzichtbares Instrument für die Hirten von Schafen und Kühen. Natürlich sind auch die dekorativen Elemente wie die Bee, die heute noch auf dem Messersitz in klassischer oder stylischer Manier dargestellt wird, erhalten geblieben.

Bis heute werden alle Produktionsschritte unmittelbar vor ort in Laguiole, im Zentrum des Departements Laguiole, ausgeführt. Der Laguiole ist in seiner historisch originellen Form oder in einer moderneren Form erhältlich - und ideal als besonders individuelles Begleiter.

Mehr zum Thema