Guinand Uhren

Leitsymbol-Uhren

Die Uhrenmarke Guinand produziert hauptsächlich Chronographen für Piloten und Fliegeruhren. Was ist das Testergebnis des "Uhren Magazins"? Zu dieser Zeit hieß das Unternehmen Guinand Freres. Im Werk Les Brenets war das Unternehmen an der Herstellung und dem Verkauf von Uhren beteiligt. Finden oder bewerben Sie jetzt kostenlose Kleinanzeigen für guinand watch model.

Brand Guinand - Wissenskompaktgerät

Das Unternehmen Guinand stellt hauptsächlich Zeitmesser für Flieger und Pilotenuhren her. Unten findest du alle Beiträge der jeweiligen Marken sowie die passenden Uhren aus unserer Uhrendatenbank. Die klassische Manufaktur Frédérique Constant, Longines Master Collection, Mont-Blanc Star Classique Date Automatic: Welche der drei edlen Uhren gewinnt den Tag? Die klassische Manufaktur Frédérique Constant, Longines Master Collection, Mont-Blanc Star Classique Date Automatic: Welche der drei edlen Uhren gewinnt den Tag?

Im Chronos-Test muss sich die Übergrößenkrone von TimeVision bewähren.

Beste Uhren und Modemarken

Nach der Gründung seines Unternehmens Sinn Specialuhren hat Helmut Sinn die Sinn Specialuhren Gesellschaft & Co. erbaut. Kommanditgesellschaft die Mehrheit an der "Guinand Watch Company S.A." und setzte mit den beiden Uhrenmarken Chronosport, Guinand und Jubilar seine Vorstellung von einer "gut lesbaren, hochwertigen und dennoch erschwinglichen" Uhr fort.

Guinand hat eine lange Tradition, die bis ins Jahr 1865 zurückreicht, als die Brüder Julien-Alcide und Charles Leon Guinand die Gesellschaft Guinand Freres in Les Brenets grÃ?ndeten, die sich mit der Produktion und dem Vertrieb von Uhren befasste. Die Uhren wurden vor allem nach Deutschland, Skandinavien und Amerika verkauft.

Die Firma florierte rasch. Leon Guinand, der ein brillanter Uhrenhersteller war, hat als Ausweg aus der Krisensituation seinen eigenen Stoppuhr entwickelt. Bereits um die Jahrtausendwende wurde eine ganze Reihe von komplexen Uhren produziert. Um 1900 machte sich Leon Guinand mit der Erfindung eines neuen Drehzahlmessers einen Namen in der Expertenwelt.

Georges-Henrie Guinand, der Vater des Unternehmensgründers Leon Guinand, verwandelte das Haus 1945 in eine AG. In der Blütezeit der Mechanik wurde der Begriff Guinand zum Symbol für den Chronographen Rattrapante par excellence. Der Kundenstamm aus dieser Zeit umfasst über 200 unterschiedliche Brands und erstreckt sich von "A" wie Ancora bis "Z" wie Zenith.

Dank der Fokussierung auf komplexe Zeitmesser überlebte das Traditionsunternehmen auch den grossen Markenaussterben, der die Schweiz Ende der 1970er Jahre aufgrund der Quarzukrise traf. Ein besonderes Merkmal der Uhrmacherei ist die von Helmut Sinn entworfene und seit 2003 gefertigte Guinand Weltzeituhr WZU-5, die auf 5 Kontinenten 5-mal simultan läuft.

Die beiden Markenzeichen Jubilar (Taschenuhren) und Chonosport (Chronographen) wurden nun in die Serie Guinand aufgenommen.

Auch interessant

Mehr zum Thema