Gute Taschenmesser Hersteller

Gut Taschenmesser Hersteller

Auch folgende Hersteller können mit guter Qualität überzeugen:. Hier finden Sie auch das gute alte Marine Taschenmesser. Wir bieten die kompakten Taschenmesser von Victorinox, Wenger Swiss, Böker, Diefenthal, Böker Plus, Walther und vielen anderen namhaften Herstellern an. Die besten Accessoires für Ihr Taschenmesser. Verfeinern Sie Ihr Taschenmesser mit dem passenden Zubehör.

Detailverbessert

Die schweizerische Modemarke SWIZA bereitet sich mit ihrer ersten Messerserie auf die Verbesserung der Details des bewährten "Always with you knife" vor. Ob Radfahren, Bergwandern oder ganz alltäglich: Ein Taschenmesser dabei zu haben ist nie ein Irrtum - die Vorteile einer spitzen, schneidenden Schneide sind zu groß, wenn das Schlimmste kommt.

Obwohl das gute uralte Taschenmesser von Produzenten wie Viktorinox oder Wengers an Funktion, QualitÃ?t und FlexibilitÃ?t kaum Ã?bertroffen werden kann, können auch BewÃ?hrte von neuen EinfÃ??gen Ã?berzeugen. Wenn die Innovationen und Weiterentwicklungen an SWIZA-Taschenmessern auf den ersten Blick unerheblich wirken, könnte dies daran liegen, dass ein bereits nahezu einwandfreies Werkzeug zur Vollendung gebracht werden soll.

Weitere Lösungsansätze können daher nur in der ersten SWIZA Taschenmesserreihe an Orten gefunden werden, an denen konventionelle Taschenmesser kritisiert wurden. Die kleine Version des klassischen Schweizermessers hat einen gerade Stiel mit gerundeten Ecken und eine 75 mm lange Schneide aus 440/57 HRC Stahl, die kleine Version des SWIZA-Messers hat einen geschwungenen ergonomischen Stiel, der bequem in der Handfläche liegt und dank seiner rutschfesten Oberfläche eine sichere Führung des Meißels zu jeder Zeit gewährleistet.

Anstelle der sonst üblicherweise vorhandenen Vertiefungen in der Klingenoberfläche, der Nagelhaut, ist die Klingen der SWIZA perforiert, was das Öffnen erleichtert. Im ausgeklappten Zustand verriegelt die Schneide und kann durch Drücken des Schweizerkreuzes im Handgriff wieder einklappen. Seit Ende des neunzehnten Jahrhundert fertigt Opinel seine leicht wieder schärfbaren Klingen im französichen Savoyen.

Er ist nur 75 g schwer und kostete 11,70 stück. Das Klappmesser Deejo bringt minimal 26 g auf die Waage - inklusive Befestigungsclip und Sicherungsklinge (9 cm). Die abgebildete Version mit wacholderfarbenem Grip (28,40 Euro) gibt es noch viele andere, auch mit längeren Klingen. Das Herbertz Taschenmesser mit seiner scharfen Sicherungsklinge (11 Zentimeter) und dem soliden Handgriff kostete 17,90 EUR.

Holz-implantate und eine feinere Prägung geben dem Blatt seine edle Optik. Die 140g. Mit einem ausklappbaren Bithalter und vier im Handgriff versenkten Bohrern (Schlitz & Kreuzschlitz) ist das Taschenmesser von KraussMaffei ein nützlicher Wegbegleiter bei Ausflügen, Rad- und Ski-Touren - zumal auch das leistungsstarke Verriegelungsblatt überzeugend ist (48,90 EUR, 150 g). SWIZA, eine bekannte Modemarke mit über 110-jähriger Geschichte, hat das Schweizermesser wiederbelebt.

Mit bis zu elf Funktionalitäten und einer robusten Antirutschoberfläche ab 27,90 EUR. Durch die flexible, breite und dünne Schneide des Mate sind beide hervorragend. Gesamtpreis: 83,90 E. Die Black Fox Außenmesser Tora (102 Euro) wiegen 290 g und liegen dank ihres ausgeprägten Fingerschutzes fest in der Handfläche.

Mit der dicken Schneide aus 440C-Stahl ist die Brennholzherstellung bestens geeignet. Der schöne Außenmesser 190 Gr vom norwegischen Messerspezialisten Helle besticht durch seinen edlen Griff aus Birkenholz und seine Klingen aus hochgeschliffenem Dreischichtstahl. Erhältlich ist das Modell mit einer hochwertigen Lederhülle zum Selbstkostenpreis von 142,30 EUR. Outdoor-Liebhaber mit kleinen Händchen werden das Nieto Bowie-Messer (49,40 EUR, 220 Gramm) lieben.

Auch interessant

Mehr zum Thema