Gyro Dart

Kreiselpfeil

Die Speerwurf wird in unserem Bericht über den patentierten Gyro Dart erklärt. Die ungewöhnliche Formgebung und die schwarzen Griffzonen zeichnen diesen Abnäher aus. Die ungewöhnliche Formgebung und die schwarzen Griffzonen unterscheiden das Gyro Soft Dartpfeil von Eggen. Das Dartschwert dieser Spielversion liegt weit unten auf dem Boden. ("Kari Salonius", Finnland), künstlerisches Wurfmesser (Dubé, USA), Gran Lanxador (Nieto, Spanien), Finish (Böker, Deutschland), Gyro Dart (Seberland, Spanien).

Kreiselpfeil - der Wurfmesserspeer (Prüfbericht)

Mit dem Gyro Dart Werfemesser weist die Wurfspitze immer auf das Motiv, und dann wird es mit einem kräftigen Klang in das Wald geklebt. Praxistauglich, denn tatsächlich dreht sich das Messer im Kreis wie ein Storch. Die Idee, ein Wurfgeschoss wie einen Lanzenstock zu schleudern, wurde 2002 vom spanischen Konstrukteur Paco Tovar erfunden und zum Patent angemeldet.

Die Wurfscheibe ist für Distanzen bis zu 9m ausgelegt. Legen Sie es zunächst einmal ganz normal auf eine Weide, greifen Sie das Skalpell lose (siehe unten) und schleudern Sie es mit dem losen Handwurzelgelenk nach vorn. Schon nach den ersten paar Schritten wendet sich das Blatt nicht mehr im Fluge, sondern schwebt gerade! Der Gyro Dart ist ein Gerät, mit dem man ganz unkompliziert in den Park gehen kann, um zu sehen, was sich als Zielscheibe eignet - und von welchen Positionen aus man es dort platzieren kann.

Das Gyro Dart Einwurfmesser wird mit einer robusten Hülle mit Gurtschlaufe ausgeliefert - so kann es auch beim Campen hilfreich sein. In der Mitte des Kopfes befindet sich der Indexfinger, der das Schwert später im Abwurf nach vorne drückt. Nimm den Hebel so hoch, dass der obere Teil des Armes bündig zum Erdboden ist und der untere Teil des Armes mit dem Skalpell in den Sternenhimmel weist (Unterarm, oberer Teil des Armes und Kopfes formen ein U).

Das Ellenbogenstück geht zurück und wirft das Skalpell nach vorn. Wunderschön gerade Fliegend, wenn man nur diese beiden Spitzen betrachtet: Die Länge des Messers beträgt 25,5 cm, der Handgriff (max. Durchmesser 4 cm) aus Zytel 801 ist sehr standsicher. Aber etwas Training ist notwendig, bis er so weit gerade ist.

Kreisel Pocket201224cm (9cm)160gbto 7mFaltbar, immer dabei. Kreisel Dart201325,5cm (10cm)170g3-9mFuturistisches Gehäuse, klein und robust. Weshalb sind Gyro Dart und Gyro Pocket einfacher zu kontrollieren als das Fliegende Schneidemesser? Vor allem, weil sie viel kleiner sind und sich so im Fluge rascher um den Massenschwerpunkt legen. Wozu " Gyro "? Dies kommt von Paco Tovars Grundidee, dass sich das Blatt wie ein Spieß um die Längsachse rotiert und so den Geradeausflug ausgleicht ("gyroskopischer Effekt").

Der Gyro Dart ist jedes Mal bei mir! Darf ich jetzt auf ein normales Wurfgeschirr wechseln? Der Kreiselpfeil wird wie ein Lanzenpfeil wirft. Gewöhnliche Werfermesser wenden sich im Fluge und benötigen eine andere Wurfration. Doch wer will schon ein normales Wurfgerät?

Mehr zum Thema