Haiku Santoku

Santoku Haiku

Das Haiku Santoku Messer ist ideal für Gemüse, Fisch und Fleisch. mehr....

. Das japanische Haiku - das japanische Messer mit dem Griff aus Honokiholz. Die HAIKU-Messer sind extrem scharf und bleiben länger scharf. Die HAIKU-Messer sind extrem scharf und bleiben länger scharf. Die Firma STIFTUNG WARENTEST zertifiziert den HAIKU Santoku.

Haiku Santoku - Haiku - Japanisches Haiku - Japanisches Schwert

In kleinen handwerklichen Manufakturen werden HAIKU-Messer aus modernsten, qualitativ hochstehenden CMV-Stählen gefertigt. Die typisch japonische Messerklinge ist aus Honokiholz gefertigt. Ausgestattet mit einer Blatthärte von 56-57 HRC verfügen HAIKU-Messer über eine gute Balance zwischen Bildschärfe und Sensibilität. Damit eignen sie sich auch für Anfänger in der Japan-Messerwelt.

Die Haikumesser sind in einer großen Auswahl erhältlich. Von dem kleinen Turniermesser über das Santoku- und/oder Zubereitungsmesser bis hin zum Sashimi-Boden auf einer Seite ist alles vorhanden. Legen Sie die Klingen niemals in die Spülmaschine, die scharfen Kanten und die aggressive Masse attackieren den HAIKU Spezialstahl und das Honoki-Holz, sondern reinigen Sie das Klingenmesser nach jedem Gebrauch handwarm und trocken en es mit einem Tuch.

Das Schärfen wird auf einem Mahlstein (Körnung 800-1000/ z. B. der Haiku-Hub 11) durchgeführt. Der Einsatz eines Wetzstahles ist nicht möglich.

Chrominanz Haiku H17 Santoku 14 cm

Die traditionellen Japaner Universalmesser (Santoku) sind die beliebtesten in Japan. In Japan hat die Technik des Schwert-Schmiedens eine lange Vorgeschichte. Heutzutage werden HAIKU-Messer in kleinen handwerklichen Manufakturen aus modernem, hochwertigem Stahl gefertigt. In der Haiku Original Reihe sind die Taschenmesser durch den Falkens Symbold sehr leicht zu unterscheiden. Wofür steht HAIKU?

Haiku ist eine hochkünstlerische Gedichtform, die sich im Laufe des sechzehnten Jahrhundert in Japan entwickelte. Der Vers und der Gehalt des HAIKU sind besonders "scharf geschliffen": Diese superschnellen Lieferungen haben mich sehr geschockt. T.M. Hallo, mit meiner ersten Ordnung tauchte ich ein in die Faszination der spitzen Messers. Alles lief gut, die Lieferzeit kam schnell und das Schneidemesser ist ein wahrer Wunsch.

Jetzt werde ich gut üben und im nächsten Jahr über weitere Klingen nachgedacht ;-). Hallo, ich habe heute mein Chroma Haiku Santoku Knife erhalten, und ich bin total aufgeregt. Die Klinge liege sehr gut in der Handfläche und die Schärfe ist ausgezeichnet.

Chrominanz Haiku H16 Santoku 18 cm - Cup-Schnitt

Die traditionellen Japaner Universalmesser (Santoku) sind die beliebtesten in Japan. In Japan hat die Technik des Schwert-Schmiedens eine lange Vorgeschichte. Heutzutage werden HAIKU-Messer in kleinen handwerklichen Manufakturen aus modernem, hochwertigem Edelstahl gefertigt. Sie sind aus gehärtetem Spezialstahl gefertigt und halten länger fest. Der Griff der Japaner Küchenmesser ist aus feinem Honokiholz gefertigt.

In der Haiku Original Reihe sind die Taschenmesser durch den Falkens Symbold sehr leicht zu unterscheiden. Wofür steht HAIKU? Haiku ist eine hochkünstlerische Gedichtform, die sich im Laufe des sechzehnten Jahrhundert in Japan entwickelte. Übersetzt heißt das " Polizei ". Der Vers und der Gehalt des HAIKU sind besonders "scharf geschliffen":

Auch interessant

Mehr zum Thema