Hartkopf Damast Taschenmesser

Hard Head Damaskus Taschenmesser

Die Firma Hartkopf Damascus Taschenmesser, Hartkopf in Solingen fertigt mit größter Sorgfalt attraktive Taschenmesser. Das edle Damaszenermesser von Hartkopf kann als Taschenmesser oder Reisebesteck verwendet werden. Hardhead Damast Taschenmesser mit Schmiedeeisen. Der wunderschön gezeichnete Schlangenwald dieses Hardhead-Taschenmessers wird von hochglanzpolierten Neusilberbacken umrahmt. Dafür steht der Damaststahl, kurz Damaststahl genannt.

HARKOPP Damast Taschenmesser Qualitativ hochwertiges Taschenmesser aus Deutschland Solingen online ordern

Die Solinger Hartkopf GmbH stellt mit grösster Vorsicht ansprechende Taschenmesser her. Eine Besonderheit ist dieses Damast Taschenmesser, das in einer auf 300 Exemplare begrenzten Serie produziert wird. In einem aufwendigen Verfahren formt Markus Balbach die rostfreie Klingen aus 300-lagigem Rosen-Damast. Ein bewährter Rückenverschluss stellt sicher, dass die Schaufel nach dem öffnen verriegelt wird.

Hartkopf-Damast Taschenmesser, 300 Schichten, Hirschhorn, Neusilberrot

Wir verwenden Cookies, um die Internetseite so gut wie möglich an die Anforderungen unserer Nutzer anzupassen, den Zugang und unsere Marketingmassnahmen zu bewerten und Ihnen auf anderen Internetseiten Angebote von uns und unseren Kooperationspartnern zu übermitteln. Für Werbe- und Analysezwecke in den Medien leiten wir diese Daten an unsere Kooperationspartner weiter.

Mit dem weiteren Surfen auf der Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass zu diesem Zwecke auf Ihrem Computer so genannte Chips abgelegt und wiederverwendet werden. Weiterführende Information zu den Themen Cookie und Ihr Widerspruchsrecht.

Damastmesser Damasttaschenmesser - Hartkopf Friedrich

In meinem Angebot finden Sie unter anderem japanische Messer von Markus Balbach und anderen Messerherstellern. Die Bezeichnung Damaststahl (auch: Damaststahl und Damast), der von Damast abstammt ( "arabisch ?ÙØ?Ù Dimaschq"), bezieht sich auf ein Material aus einer oder mehreren Eisen/Stahlsorten, das beim Polieren oder Ätzen eine deutliche Gefügestruktur aufweist, die aus mehreren alternierenden Schichten unterschiedlicher Ausgangsmaterialien besteht.

Heutzutage wird der Ausdruck Damaststahl hauptsächlich für geschweißte Verbundwerkstoffe verwendet, die seit mehr als 2000 Jahren in Europa produziert werden. Der Taschenmesserhersteller wurde 1890 von Friedrich Wilhelm Hartkopf, einem Taschenmesser-Schneider von Handwerkern, gegründet. Die Firma Hartkopf hat sich auf die Herstellung von hochwertigen Taschenmessern und Stilettos von Handfertigung auf höchstem Niveau konzentriert. Sämtliche Ausführungen haben handgeschmiedete Messer.

Da die Spannbacken aus massivem Neusilber gefertigt sind, gehören diese Taschenmesser nicht notwendigerweise zu den Leichtgewichten. Hartkopf's Ziel ist es nicht, die kleinsten Taschenmesser zu produzieren, sondern die langlebigsten. Massenproduktion ist nicht das Kredo, sondern ein Taschenmesser für Individuen. Da man Qualität nur in Zusammenhang mit einer kompetenten Fachberatung einkaufen sollte, werden Hardhead-Taschenmesser über den Facheinzelhandel ausverkauft.

Der Hartkopf hält keinen "Fabrikverkauf" und unterstützt damit den Facheinzelhandel. Dass Substantive auch Vorzeichen sein können, zeigt der Nachkomme der vierten Generationen Holger Hartkopf: Heute produziert Hartkopf Taschenmesser und Stilettos mit einem harten Schädel, und jede Schneide wird von Hand geschmiede. Die Schuppen der Hardhead-Taschenmesser: Snakewood, Ebony, Rosenholz, Cocos, Olivenholz, Thuja, Redwood, Horn, Perlmutt, Sumpfeiche.

Mehr zum Thema