Helle Jagdmesser

Bunte Jagdmesser

Leuchtende Messer sind sehr beliebt für Jagd, Outdoor, Überleben und Buschcraft. Brillante Messer aus Norwegen im Angebot! Leichte Messer Norwegische Messer Jagdmesser und Taschenmesser. Besteck aus Solingen und aus der ganzen Welt: Helle Messer mit Klinge aus rostfreiem Dreischichtblech. HILFE: Norwegische Messer, die für den harten Einsatz vorgesehen sind.

Die Helle Messer: Traditionsreiche nordische Bushcraft-Messer

Leuchtende Klingen sind sehr populär für den Einsatz auf der Suche nach Jägern, im Freien, im Überleben und in Buschfahrzeugen. Weltweit prüfen die Heller Messerhersteller ihre Produkte selbst. Der Messerhersteller Helle hat Kooperationsverträge mit renommierten Überlebensexperten abgeschlossen. Die Basis der Klingen bildet ein Griff aus sehr schöner Holzart, hochwertigster Schichtstahl und handgemachte Lederhalfter.

Feinste Abweichungen machen jedes einzelne Blatt zu einem Unikat. Seit Anfang der 30er Jahre werden Helle-Messer von A/S Helle Fabrik er in der norwegischen Stadt Halmedal gefertigt. In der Mitte der wirtschaftlichen Krise beschlossen die erwerbslosen Gebrüder Steinar und Sigmund Helle, die Herstellung von hochwertigen Messern in der ehemaligen Eisenschmiede aufzunehmen. Schon bald genossen die Taschenmesser große Popularität bei den Einwohner.

Steinar Helle füllt einen mit Messern gefüllten Rücksack und macht sich auf den Weg nach Oslo, um neue MÃ??rkte zu erschlieÃ?en.

Bestelle das Helle-Messer aus Norwegen hier in unserem Online-Shop.....

Bestelle das Helle-Messer aus Norwegen hier in unserem Online-Shop..... Leuchtende Klingen sind so konzipiert, dass sie den Beanspruchungen und dem Stress der Umwelt standhalten. Dabei bezeugt jedes einzelne Blatt die Fähigkeit der hellen Messerschmiede und macht so ein helles zu einem Inbegriff für Qualität. Bestseller in "hell" mehr mehr mehr mehr mehr mehr mehr mehr mehr mehr mehr mehr mehr mehr mehr mehr mehr mehr mehr mehr mehr mehr mehr mehr mehr mehr mehr mehr helle Schneidemesser Temagami No. 301 (Design Les Stroud) Carbon Dreischichtstahl....

plus mehr mehr mehr mehr mehr mehr mehr mehr mehr mehr mehr mehr mehr mehr mehr mehr mehr mehr mehr mehr mehr mehr mehr mehr mehr mehr mehr mehr mehr mehr mehr mehr mehr mehr mehr mehr mehr mehr mehr mehr mehr mehr mehr mehr mehr mehr mehr mehr mehr mehr mehr mehr mehr mehr mehr mehr mehr mehr mehr mehr mehr mehr mehr mehr mehr mehr mehr mehr mehr mehr mehr mehr mehr mehr mehr mehr mehr mehr mehr mehr mehr mehr mehr mehr mehr mehr mehr mehr mehr mehr mehr mehr mehr mehr mehr mehr mehr mehr mehr mehr mehr mehr mehr mehr mehr mehr mehr mehr mehr mehr mehr mehr mehr mehr mehr mehr mehr mehr mehr mehr mehr mehr mehr mehr mehr mehr mehr mehr mehr mehr...... exkl. exkl. exkl. exkl. exkl. exkl. exkl. exkl. exkl. exkl. exkl. exkl. exkl. exkl. exkl. exkl. exkl. exkl. exkl. Commodity-Gruppen in "hellen" Teilen:

Leichte Jagdmesser Norweger und Sackmesser

Glänzende Schneidemesser haben Messerklingen aus dreilagigem Spezialstahl, der inzwischen zum Markenbild des Verarbeiters geworden ist. Das Material ist aus einer Hartkernschicht aus rostfreiem Chromstahl mit einem Kohlenstoffgehalt von ca. 0,75% und zwei seitlichen Schichten aus rostfreiem Wolfram. Durch den dreilagigen Konstruktionsaufbau und die eingesetzten Stahlqualitäten ist die Schaufel besonders biegsam. Das Blatt kann sich biegen, aber nicht zerbrechen.

Das ist ein wertvoller Pluspunkt, denn man kann immer noch mit einem gebogenen Schwert schneiden, während ein gebrochenes Schwert nicht mehr verwendbar ist.

Auch interessant

Mehr zum Thema