Jagdmesser Erfahrungsberichte

Erfahrungsberichte zum Jagdmesser

Andere Modelle präsentieren ihre Outdoor-Performance als Jagdmesser. Ihr, Zeugnisse für Oberösterreich. Dem Bogenjäger gehört eine (Taschen-)Lampe wie Pfeil und Bogen oder das Jagdmesser - fragt sich nur was. Seit der Steinzeit und den frühesten Anfängen der Jagd ist das Jagdmesser sowohl Werkzeug als auch Waffe und der wichtigste Begleiter jedes Jägers. Als Jagdmesser verwenden?

Was für Jagdmesser hast du? Gebrauchsanweisung (Seite 4 von 6)

Sehen Sie das Foto. Dragthaar2406 schrieb: "Ich bin schlichtweg daran interessiert, was du für Jagdmesser hast. Post edited by löhrjaeger on 28.07.09 um 22:02 Uhr. Der Flip1981 schrieb: Hallo, welche Erfahrung hast du mit Lematika gemacht? Hat mich erschreckt. Die besten Ergebnisse als Trennmesser habe ich bisher mit dem Lamellenmesser gemacht. Sehen Sie das hier!

Hermann, der einen PUMA-Skinmaster hat, ist seitdem weg! Tue, was ich will", schreibt lohrjaeger: "Hallo, welche Erfahrung hast du mit Lematika gemacht? hat mich verängstigt. Die besten Ergebnisse als Trennungsmesser habe ich bisher mit dem Lamellenmesser gemacht. Sehen Sie das hier! Hermann, der einen PUMA-Skinmaster hat, ist seitdem weg!

Jawohl, das Flossenmesser hat mich auch einmal irritiert! Seit Jahren verwende ich Puma- und Mora-Messer, letztere nicht ohne Gründe mit gebrochener Schneide. Diese, nun, da er endlich den nahegelegenen Odysseus wiedererkannte, winkte mit dem Schweif und ließ die Augen nach; aber er war zu weich, um sich seinem Meister zu nähern. löhrjaeger schrieb: "Hallo, welche Art von Erlebnissen hattest du mit Leo? hat mich verschreckt?

Die besten Ergebnisse als Trennungsmesser habe ich bisher mit dem Lamellenmesser gemacht. Sehen Sie das hier! Hermann, der einen PUMA-Skinmaster hat, ist seitdem weg! In Flip1981 stand: "Möchtest du es ausprobieren? Um zu tun, was ich will", schreibt lohrjaeger: "Ja, gerne.

Jägerklingen

Derzeit gehe ich zu Fällkniven F1. Sind die schwarzen Beschichtungen für auch für die Jagd geeignet? Das ärgert mich bei Schneidemessern schon dann, wenn die Lackierung nach einer bestimmten Zeit sehr stark leidet..... Cytel ist vielleicht etwas besser davor geschützt, zu verliert, oder? Weiß jemand eine günstige Lieferquelle für Fällkniven?

Bei den gängigen Geschäften sind die Preisangaben bereits etwas ehrgeizig gegenüber im Export. vs. B1 ist wahrscheinlich zu groß und F1 (für mein Geschmack) zu niedrig. Der Anstrich ist meiner Ansicht nach nur für Rostmesser von Interesse und da man scheinbar ein Fällkniven, würde haben will, bekomme ich ihn definitiv ohne Anstrich.

Da ich kein Anhänger von Wildleder bin, habe ich mich für die Website für entschlossen. Die anderen ziehen es vor. Wenn man das Schneidemesser verliert - im Sinn des Herausfallens aus der Hülle - verliert man das Schneidemesser weder in der Lederscheide noch in der Kydex-Scheide....frag mich, wie du auf eine solche Lösung kommst. Natürlich können Sie den Abstecher über günstigere Taschenmesser machen, aber wahrscheinlich werden Sie dann später ärgern gehen, denn Sie werden ohnehin unter Fällkniven oder einem ähnlichen herauskommen.

Wenn Sie wirklich zuerst günstig starten wollen, kaufen Sie die erwähnten Mora-Messer. Der Tip: F1 - Echtes Glattleder oder Synthetik - und ist gut. Oder eben der SuperEdge 1, als deutsches Äquivalent zum F1, den ich mir zweimal angeschafft habe, ich denke, das redet für selbst.

Auch interessant

Mehr zum Thema