Kai Shun Nakiri

Nakiri Kai Shun Nakiri

Bei dem Kai Shun Asia Küchenmesser handelt es sich um ein extrem scharfes Nakiri-Messer. Der Nakiri ist ideal für diejenigen, die gerne frisches Gemüse zubereiten. Das breite Blatt des Nakiri macht es einfach, professionell zu arbeiten. Eine abgeflachte Klinge, beidseitiges Schleifen und ein hoher Klingenrücken zeichnen ein Nakiri-Messer aus. Mit dem Nakiri Shun Messer von Kai können Sie frisches Gemüse zubereiten.

Kais Shun Classic Nakiri, Klingenlänge 16,5 cm, DB

Bei KAI-Messern ist eine besondere Sorgfalt erforderlich, damit Sie das Produkt und seine schärfere Ausführung noch lange genießen können. Bevor Sie unsere Produkte zum ersten Mal benutzen, spülen Sie sie mit warmem Leitungswasser ab. Bei jedem Einsatz der Schneidemesser sollten Sie darauf achten, dass die Schneidemesser sofort nach dem Einsatz ohne aggressives Reinigungsmittel gespült und mit einem weichem Lappen getrocknet werden.

Zum eigenen Schutze sollten Sie das Skalpell immer von der Klingenrückseite mit einem Geschirrtuch oder Tuch abreiben. Besonders aggressiven Substanzen wie z. B. Limonensaft sollten sofort nach der Anwendung abgespült werden. Legen Sie die Klingen nie in die Geschirrspülmaschine. Das betrifft nicht nur das Werkstoff, sondern auch die Schneidkantenschärfe.

Obwohl diese wartungsfreundlich sind, zerstören sie auch die Schneidkante des härtesten Stahls. Bei der Lagerung der Schneidemesser ist darauf zu achten, dass die Schneidkante niemals mit anderen Metallgegenständen in Berührung kommt. Auf diese Weise können Sie eine Beschädigung der Schneidkante verhindern. Halten Sie die Klingen entweder in einem Klingenblock, einem Holzschubladeneinsatz, auf einer Wandmagnettafel oder in einer Holzhülle mit den Japanklingenformen.

TM-0728 Kai Shun Nakiri - Kai Shun - Japanstreifen - Japanstaschen

Mit der Kai Shun-Serie präsentiert sich der klassische Vertreter der professionellen Messerserie des Japaners Kai (Seki). Sie haben alles, was ein heutiges Damast-Streifenmesser heute braucht. Der Kernwerkstoff ist aus dem Werkstoff V-Gold-10 mit einer Festigkeit von 61±1 HRC. Die Seele ist von einem 32-lagigen Damaststahl - auch aus Edelstahl - umhüllt. Kein anderer Kai-Serien ist so anspruchsvoll wie dieser.

Das Shun-Messer ist in allen erdenklichen Ausführungen erhältlich. Außer den bedeutenden Schneidemessern wie Santoku, Kochenmesser oder Schächlmesser gibt es auch exotische Messer wie das Gokujo oder das Chinesekochenmesser. Dies ist ein weiterer Grund, warum die Reihe bei Fachleuten so populär ist. Die Griffe der Kai Shun Messer sind aus schwarzem, hochfestem Pakka-Holz gefertigt.

Auch für den Linkshänder gibt es einige Modelle der Shun-Serie. Verbrauchermeinung von Florian Great Knife. Als Köchin habe ich bereits 8 Kai Shun-Messer in meinem Bestand und bearbeite viele Arbeitsstunden am Tag mit ihnen. Nachdem ich mir einen billigen Nakiri angeschafft und mich mit dieser Variante erstaunlich gut verstanden habe, habe ich mich nun für das Luxusmodell von Kai entschlossen.

Mehr zum Thema