Klaas Taschenmesser

Taschenmesser von Klaas

Solingen, Taschenmesser, Kusskräne, Robert Klaas, Opa-Taschenmesser, Klaas-Messer, traditionelle Taschenmesser Solingen handgefertigt in der Messerwerkstatt. Taschenmesser Klaas Messer Solinger Taschenmesser Messer Made in Germany. - Der Klassiker unter den Taschenmessern ist sehr aufwendig verarbeitet. Kleines, feines Taschenmesser für den täglichen Gebrauch.

Robert-Klaas Säge? Geprüft & auf Vorrat!

Die Robert Klaas Möbelmesser sind der Markenzeichen der Messerfertigung in Solingen. Unter dem Markennamen Robert Klaas werden seit über 180 Jahren Taschenmesser von erstaunlicher Qualität hergestellt. Robert Klaas steht für reines, klassisches und deutsches Kunsthandwerk. In Deutschland kommen die besten Klingen aus der Messestadt Solingen. Vor über 180 Jahren gründete Robert Klaas hier seine Messerschmiede.

Neben seiner eigenen Handelsmarke hat Robert Klaas auch zwei weitere Marken: Robert Klaas Möbelmesser sind ebenso gut!

Robert-Klaas Taschenmesser Sulingen

In der Solinger Messerstadt ist die Robert KLAAS Fabrik eines der traditionsreichsten Unternehmen, auf das sie sehr erfolgreich ist. Das Unternehmen ist bis heute ein Familienunternehmen, inzwischen in der 7. Nachfolge. Robert KLAAS stellt am Produktionsstandort Solingen seit über 180 Jahren mit traditionellen Methoden das perfekteste und langlebigste Besteck von Hand her.

In der ganzen Weltgeschichte sind die beiden Markennamen "Störche" und "Hahn & Henne" sind bekannt, vor allem in den USA, wo die Markennamen "Kissing Cranes" und "Hen & Rooster" für die besten Taschenmesser bekannt sind. Noch heute sind für KLAAS Qualitäten, Traditionsbewusstsein und ehrliche Handwerkskunst Motivation, Pflicht und Anspruch. In der Solinger Messerstadt ist die Robert KLAAS Fabrik eines der traditionsreichsten Unternehmen, auf das sie sehr erfolgreich ist.

Das Unternehmen ist bis heute ein Familienunternehmen, inzwischen in der 7. Nachfolge. Robert KLAAS stellt am Produktionsstandort Solingen seit über 180 Jahren mit traditionellen Methoden das perfekteste und langlebigste Besteck von Hand her. In der ganzen Weltgeschichte sind die beiden Markennamen "Störche" und "Hahn & Henne" sind bekannt, vor allem in den USA, wo die Markennamen "Kissing Cranes" und "Hen & Rooster" für die besten Taschenmesser bekannt sind.

Noch heute sind für KLAAS Qualitäten, Traditionsbewusstsein und ehrliche Handwerkskunst Motivation, Pflicht und Anspruch.

Das Klaas Messerset Solingen Shop

"Seit über 180 Jahren beschäftigt sich Robert KLAAS mit der Produktion des perfektesten und langlebigsten handgefertigten Besteckes, das es in der Stadt Solingen gibt. Das umfangreiche Sortiment umfasst Taschenmesser, Scissors, Maniküreartikel, Rasierer und Haushaltmesser. Vor allem in den USA, wo die Marken âKissing Cranesâ und âHen & Roosterâ mit den besten Taschenmessern gleichbedeutend sind, geniessen die Marken âStörcheâ und âHahn & Henneâ einen hervorragenden Namen für Besteck.

Über 100 unterschiedliche Arbeitsschritte sind erforderlich, bevor ein neuartiges Taschenmesser montiert wird und die innere Qualitätsprüfung durchläuft. Sie unterhält ein umfassendes Depot mit Musterbüchern und Geräten der älteren Taschenmesser-Modelle. Peter Daniel Pauls, ein ehemaliger Scherenbauer und Schwäger des späteren Besitzers Friedrich Robert Klaas, gründet 1834 eine Taschenmesserfabrik.

Im Jahre 1843 Kauf eines Wohngebäudes auf dem Grundstück Mankhaus des Merscheider Bürgermeisteramtes und Verlegung des Unternehmens an diesen Ort. D. P. â und dem Baujahr 1843. Die Robert Klaas Gesellschaft ist an diesem Ort in Mankhausen bis heute tätig. Das Unternehmen ist auf die Produktion von qualitativ hochstehenden dreiteiligen und vierteiligen Einsteckmessern spezialisiert.

Erste bedeutende Bestellung aus den USA. 1869 Eintragung der Gesellschaft in das Firmenbuch unter dem Firmennamen âRobert Klaasâ. Robert Klaas übergibt den Betrieb an seine Söhne Walter und Ernst. 1900 Durch das stetige Unternehmenswachstum aufgrund einer erfolgreichen Geschäftstätigkeit, vor allem in den USA, wurden die Räumlichkeiten für die Fertigung deutlich vergrößert.

Dadurch machte sich das Unternehmen unabhängig von Zulieferern für notwendige Rohwaren. Im Jahr 1922 erfolgte der Einzug des Kampfes in ein Neubau mit angeschlossener Härterei. In Deutschland führten die politischen Verhältnisse sowie der Mangel an Energien und Rohstoffen dazu, dass die Unternehmensentwicklung nach dem Ende des Krieges erheblich beeinträchtigt war. Die WÃ?hrungsreform am Fruehjahr 1948 bringt eine deutliche wirtschaftliche Wende. âHahn und Henneâ und âHen & Roosterâ der 1983 erworbenen frueheren Gesellschaft Bertram.

Gründung der Zusammenarbeit mit Frost Cutlery, Tennessee. Bisher wird der Versand der âHahn und Henneâ Taschenmesser in den USA ausschlieÃ?lich von dieser Gesellschaft abgewickelt. Das Unternehmen führt das Messer âmonolithâ mit Erfolg auf den tschechischen Märkten ein. 1988 Aufnahme der Produktion von Klaas-Damast Jahresmessern in begrenzter Stückzahl.

Mehr zum Thema