Konditormesser

Süßwarenmesser

Backmesser - Konditormesser - Kuchenmesser. Süßwarenmesser - Das Werkzeug für Hobbybäcker. Gebäckmesser sind die Spezialmesser für Kuchen und Torten. Süßwarenmesser Die breite lange Klinge und eine deutlich abgerundete Spitze zeichnen das Süßwarenmesser aus. Konditormesser und Glasurmesser sind ideal zum Schneiden von Kuchenböden.

Konditorei-Messer - Stadtbewohner

Das Konditormesser ist mit seiner flachen Schnittkante auf der einen und der Sägen auf der anderen Stirnseite prädestiniert zum Streuen und Zuschneiden von Kuchenstücken. Professionelle Back- und Kuchenmesser sowie Beschichtungspaletten. Praktische Hilfsmittel zum Befüllen, Beschichten oder Zuschneiden von Backwaren. Das Konditormesser ist spülmaschinengeeignet, hat eine Edelstahlklinge und einen vernieteten Ständer.

Wer auf der Suche nach anderen nützlichen Werkzeugen ist, sollte einen Blick auf den Abschnitt "Backhelfer" werfen.

Onlinebestellung

Daher haben wir unser Brotmessersortiment um viele verschiedene Backmesser ergänzt. Daher haben wir unser Brotmessersortiment um viele verschiedene Backmesser ergänzt. Egal ob süß oder gesalzen - alle Klingen legen bequem in der Handfläche, entsprechen höchstem Designanspruch und gehen jeder Bewegung der Hände nach. Durch den ergonomischen Handgriff wird ein Höchstmaß an Tragekomfort erreicht und ein Herausrutschen aus der Handfläche gewährleistet.

Unsere Produkte sind so hochwertig, dass Sie Ihr ganzes Jahr lang an Ihrer Kochkunst arbeiten können. Finden Sie heraus, warum unsere Küchenmesser für Spaß in der Kueche stehen. Wie ein wunderschönes Geschirr sind auch wirklich gute Brot- und Konditormesser ein wunderbarer Gaumen. Finden Sie heraus, warum unsere Küchenmesser für Spaß in der Kueche stehen.

Optimaler Krafteffekt: Unsere Paniermesser mit ihrer feingeschwungenen Wellenschliffkante können durch knackige Rinden und die darunterliegende Weichkrume geführt werden. Vielseitig einsetzbar: Die Konditormesser mit der langen, abgerundeten Schneide sind optimal zum Zerschneiden, Bürsten und Schälen von Backwaren, Obstkuchen, Torten, Gebäck und Zuckerkuchen. Mit den Messern kann der Spatel ersetzt werden, aber wahre Backprofis beschwören auf beides.

Wenn " weder noch " zur Verfügung steht, können Sie auch ein Brötchenmesser benutzen. So können Sie es lange genießen.

Konditorenmesser - Was Sie bei einem Einkauf beachten sollten

Das Konditormesser in professioneller Qualität ist Ihr unentbehrlicher Begleiter beim Brennen, aber auch beim Zuschneiden der Backwaren. Dieses Messer ist in unterschiedlichen Ausführungen erhältlich; die Resultate beim Braten und Trennen sind viel besser als bei herkömmlichen Schneidemessern.

Das Konditormesser - was ist das? Kennzeichnend für Süßwarenmesser ist eine lange Klingenlänge von mind. 26 cm. In der Regel wird die Schneide auf beiden Seiten geschärft, oft mit einer grob gezahnten Kante auf der einen zur anderen. Dadurch wird ein einwandfreier Schnittverlauf sichergestellt; auch große Gebäckstücke können problemlos in Streifen geschnitten werden, Kuchenböden können unterteilt und Gebäck in Einzelteile zerschnitten werden. Die professionelle Qualität ist selbstverständlich.

Der Schnitt ist mit sehr wenigen und langwierigen Durchgängen möglich. Es ist viel einfacher zu arbeiten als ein simples Küchenmesser. Sogar hartnäckige Inhaltsstoffe wie eine verfestigte Lasur, Mandel oder Nuss können problemlos aufgeteilt werden. Im Unterschied zu herkömmlichen Schneidemessern gibt es beim Kuchenschneiden kein hässliches Ausscheuern der Kanten.

Sie können aber auch mit dem Konditormesser Kuchenböden und Torten mit Sahne oder Lasur gleichmässig beschichten. Für die Teilung von Kuchenböden können Sie mehrere Kuchenmesser im Satz mit einer Schneidehilfe erwerben, so dass eine gerade Teilung der Basis garantiert ist. Ein Konditormesser der besonderen Art ist das Kuchenmesser, das eher eine gewinkelte als eine gerade Schneide hat.

Er kann zum Beschichten von Kuchenböden mit Lasur oder Sahne, aber auch als Kuchenheber eingesetzt werden. Mit solchen Messern können auch Plattenkuchen gebürstet, Backwaren sauber aus der Gießform genommen oder Backwaren aus dem Blech entfernt werden. Spezialmesser, die zur Beschichtung eingesetzt werden können, haben eine runde Spitzenform und werden als Lackplatten bezeichnet. Dabei handelt es sich um Spezialmesser.

Bei diesen Messern ist die Klingen geschärft, daher sind diese auch für den Schnitt geeignet. Oftmals haben solche Klingen eine Klingenlänge von mehr als 40 cm, um ein effizientes Arbeiten zu ermöglichen. Bei der Anschaffung eines Konditorenmessers kommt es auf die Güte an. Das Blatt sollte aus robustem rostfreiem Stahl gefertigt sein; für die gewinkelten Kuchenmesser sollte es biegsam sein.

Das Blatt sollte nicht zu eng sein, um ein gleichmäßig gutes Ergebnis zu erzielen. Dies ist beim Beschichten von Backwaren ebenso von Bedeutung wie beim Zuschneiden von Backwaren und beim Trennen von Kuchenböden. Es sollte gut in der Handfläche sitzen und eine ergonomisch geformte Oberfläche haben. Das Blatt ist leicht zu pflegen, es ist leicht mit einem angefeuchteten Lappen abzuwischen.

Ein gutes Süßwarenmesser muss nicht immer kostspielig sein. Aber auch die Markenprodukte des schweizerischen Produzenten Viktorinox zeichnen sich durch ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis aus, aber auch die Marken Dick, Chefarone und Denker können hochqualitative Produkte zu günstigen Konditionen anbieten. Für den anspruchsvollen Kunden stehen bei der Fa. Wüsthof langlebige Produkte zur Verfügung. Wenn Sie für jeden Einsatzzweck das richtige Werkzeug haben wollen, sind Sie gut beraten, die im Satz enthaltenen Werkzeuge zu verwenden.

Guter Messersatz erfordert eine gute Betreuung, damit er lange hält und eine effektive und einwandfreie Arbeitsweise über einen langen Zeitraum gewährleistet. Unter keinen Umständen dürfen die Klingen in die Geschirrspülmaschine gestellt oder scharfe Reinigungsmittel benutzt werden. Sie sollten immer individuell gewaschen werden, sie sollten nicht zusammen mit anderen Küchenutensilien in der Lade unterzubringen sein.

Auch interessant

Mehr zum Thema