Küchenmesser

Haushaltsmesser

Die Küchenmesser der Serie Kai Shun eignen sich besonders für die Verarbeitung größerer Mengen. Ausschlaggebend sind hier vor allem der Klingenschliff und die Härte der Küchenmesser: Sie bestimmen nicht nur ihren Einsatz, sondern auch ihre Qualität. Sind Sie auf der Suche nach einem hochwertigen, langlebigen und zuverlässigen Küchenmesser?

Haushaltsmesser

Die Küchenmesser der Kai Shun-Serie eignen sich besonders für die Verarbeitung größerer Stückzahlen. Die Küchenmesser zeichnen sich durch ihre hohe Bildschärfe aus. Durch die weite und gebogene Kontur dieses Küchenmessers wird eine wirkungsvolle und fachgerechte Schneidtechnik ermöglicht: das Waschen. Dabei wird das Küchenmesser über das geschnittene Material gehoben und beim gleichmäßigen Vorstoß in sehr feine Schnitte geschnitten.

Der konvexe Anschliff der Schneide und das handwerkliche Abziehen jedes Shun Damascus Stahl-Küchenmessers verleihen ihm seine hervorragende, unvergleichliche Bildschärfe, die es dem Damaszenermesser ermöglicht, selbst durch schwierigste Schnitte zu schlüpfen wie kaum ein anderes. Die hohe Präzision in Verbindung mit dem ausgeglichenen Eigengewicht der Klingen ermöglicht ein müheloses und präzise Arbeit. Zur professionellen Anleitung des Kochmessers drücken Sie den Finger der rechten und des kleinen Fingers zusammen und biegen Sie die Mittelfinger.

Dadurch gleitet das Küchenmesser auf der Oberfläche und reduziert die Gefahr von Verletzungen.

Kochmesser und Fleischgabeln: Alle Garnituren

Diese Webseite verwendet sog. Chips, um Dritte zu profilieren und Ihnen Anzeigen und Dienste zu senden, die Ihren Präferenzen entsprechen und so Ihr Kauferlebnis zu optimieren. Wenn Sie mehr wissen wollen oder sich weigern, alle oder einige Kekse zu akzeptieren, .

Mit dem Schliessen dieses Banners oder dem Klicken auf eines der untenstehenden Felder auf der Webseite stimmen Sie der Nutzung von Chips zu.

Küchenmesser: Was Sie wissen müssen

Kochmesser zählen ebenso wie der Kochkessel zur Standardausstattung einer Kueche. Aber welches ist das richtige für dich und was macht überhaupt ein gutes Schneidemesser aus? Mit dem richtigen Schwert kann man weder Gemüsesorten in kleine Stücke zerlegen noch Rindfleisch in kleine Stücke zerkleinern. Aber so vielfältig wie das Essen ist, so vielfältig ist auch die Wahl der Küchenmesser.

Wenn Sie nach dem passenden Kochmesser für Ihre Küchenmaschine suchen, sollten Sie sich die folgenden Fragestellungen stellen: Experimentieren Sie gern mit Speisen und Schneidtechniken in der Großküche? Ist in Ihrer Kueche ausreichend Raum fuer eine grosse Messersammlung oder koennen Sie nur die Grundausstattung mitnehmen? Damit Sie die richtige Entscheidung treffen und sich ein wenig Fachwissen aneignen können, haben wir alles zusammengestellt, was Sie über Küchenmesser wissen müssen.

Damit Sie in der großen Messerauswahl exakt das eine oder die mehreren passenden Schneidemesser für Ihre Anforderungen gefunden haben, sollten Sie Ihre Gargewohnheiten auswerten. Es ist leicht zu erkennen, welche Instrumente Sie wirklich benötigen und die lediglich ein zusätzliches Komfortplus mitbringen. Ausgestattet ist das Schneidemesser mit einer sehr lang und breit gerundeten Klingen mit einer glatten Schneidkante, die die typischen Wiegebewegungen beim Schneidevorgang von Fischen, Fleischerzeugnissen, Gemüse- und Kräutersorten zulässt.

Natürlich ist auch das Brötchenmesser, dessen Schneidkante eine tiefe Wellenschliffkante hat, eine Selbstverständlichkeit. Der spitze Sägeschnitt, ähnlich einem Tomatemesser, ist geeignet zum Sägen von kleineren Früchten und Gemüsen mit einer harten Haut, aber einem weichen Kerns. Mit diesem Schneidemesser kann auch Würstchen leicht geschnitten werden. Aber es gibt auch eine Vielzahl von Spezialmessern, die meistens nur zum Trennen von bestimmten Lebensmitteln eingesetzt werden.

Die Entfernung von Gräten, Bändern, Fetten und Häute von Rindfleisch oder Hühnerfleisch ist mit diesem Gerät einfach, da die s-förmige Schneide leicht entlang des Knochens geführt werden kann. Brief oder anderer Kaese klebt nicht an der Schneide, da die großen Vertiefungen in der Schneide sind, also schneiden Sie den Kaese einfach ab, anstatt ihn zu zerquetschen.

Durch die beiden Zacken an der Spitze des Messers kann es dann ohne Unfall aufgenommen werden. Besonders Fachleute schimpfen auf Japanermesser. Obwohl sie besonders an die japonische Kochkunst angepaßt sind, können sie auch in Europa verwendet werden. Anstelle eines Küchenmessers können Sie z.B. das jap. japan. Santoukumesser kaufen.

Weil die Schneide oft mit Ausbuchtungen ausgestattet ist, sind beim Trennen sehr reine, gleichmäßige Schnittwerte garantiert. Für die europäischen Filiermesser gibt es auch eine asiatische Alternative: das Yanagiba-Messer. Die Deba ist das chinesische Gegenstück zum Entbeinungsmesser, kann aber universeller eingesetzt werden. Die breite, sehr scharfe Schneide kann auch zum Beispiel zum Trennen von Knochen verwendet werden.

Probieren Sie aus, ob ein- oder zweiseitig geschärfte Schneidemesser bei der Arbeit besser in der Handfläche sitzen. Bei Linkshändern sind jedoch besonders gut Küchenmesser geeignet, die auf beiden Seiten geschliffen sind. Wenn Sie auf der Suche nach einem geeigneten Werkzeug sind, sollten Sie sich das Klingenmaterial sowie dessen Gestalt und Einsatzmöglichkeiten ansehen. Klingenmesser aus rostfreiem Stahl oder speziellem Klingenstahl sind ideal für Anfängerköche mit einem kleineren Portemonnaie, aber auch hier ist die beste Wahl ohne Kompromisse.

Sie sind extrem widerstandsfähig, aber im Vergleich zu anderen Messern weicher und sollten daher vor oder nach dem Schnitt regelmässig geschärft werden. Dieses sehr harte, leichte und langlebige scharfe Blatt ist völlig korrosionsfrei und daher extrem leicht zu reinigen. Dies macht die Blätter elastisch und standfest sowie sehr fest und scharf, so dass sie auch nach mehrmaligem Einsatz ihre Bildschärfe behalten.

Damaszenerstahl kann auch stärker geschärft werden als andere Stahlsorten, so dass ein Damaszenermesser Ihnen genaue, präzise und präzise Schnittwunden liefert. Wie sich die traditionelle Herstellung von Dampfmessern mit modernsten Anforderungen optimal kombinieren lässt, zeigt der Japaner KAI. Ob Keramisch, Damaszener oder rostfreier Stahl, billig oder kostspielig - Ihre Klingen werden auf einer zu festen Schnittfläche untergehen.

Locker in der Lade zwischen anderen Küchenhilfen liegend, sind die Klingen einer konstanten Friktion unterworfen. Zur Lagerung werden 5 Variationen empfohlen, die sich für kleine und große Küchentische geeignet sind. Durch die Verwendung von Holzwerkstoffen oder einer elastischen Kunststoffeinlage sind die Klingen beim Einschieben in die Wellen einer minimalen Friktion unterworfen.

Es gibt neben freistehenden Klingen auch Flachversionen, die eigens für Schubladen konzipiert sind und sich daher ideal für kleine Küchentische eignen. Die Montage erfolgt Platz sparend unmittelbar über dem Kocher oder der Arbeitsplatte, so dass die Möbel mit den Messern schmückend angeordnet werden können. Seien Sie vorsichtig: Lockern Sie immer die Klingen von der Leistengegend über Ihren Körper.

In zwei weiteren Ausführungen sind zum einen individuelle Schutzhülsen, die um die Klinge herum angebracht werden, und zum anderen Schneidetaschen, wie sie von professionellen Köchen bekannt sind. Mehrere Schneidemesser können gleichzeitig darin aufbewahrt werden. Sie sind auch sehr nützlich, wenn Sie beim Grillen im Freien nicht auf Ihre eigenen Taschenmesser verzichtet werden soll. Sie ist jedoch nicht für ein-seitig geschliffene Japaner maschinenlesbar.

Und um stumpfen Messern wieder eine glatte, scharfe Kante zu geben, gibt es den Wetzstab, der in der Regel aus einem Diamanten oder einer keramischen Material gefertigt ist. Letzteres ist besonders klingenschonend und daher auch für Japanermesser geeignet. Es ist auch für EU- und Japan-Messer geeignet und erreicht im Vergleich zum Wetzstab in der Regel ein höheres Resultat.

Wenn Sie auf der sicheren Seite sein wollen, können Sie ganz unkompliziert nach einem Messerschleifer suchen. Dabei ist der gewünschte Schleifausschnitt bereits festgelegt, so dass Sie das Schneidemesser lediglich durch die Schleiernuten ziehst. Wer seine Klingen nicht richtig pflegt und nachlässig behandelt, spielt keine Rolle, ob er kostspielige oder preiswerte Klingen hat.

Selbst wenn Edelstahlklingen mit Kunststoffgriffen spülmaschinenfest sind, sollten Sie sie wie alle anderen Klingen nur unmittelbar nach der Benutzung von Hand säubern und gleich danach waschen.

Auch interessant

Mehr zum Thema