Löffel für Löffel

Teelöffel für Teelöffel

Worauf muss ich bei der Fütterung von Babybrei achten und welcher Löffel ist geeignet? Es werden Tipps zur Babyfütterung mit dem Löffel gegeben. Bei den Löffelmühlen dreht sich alles um Getreide. Die BOEHM GmbH - Ihr Partner in Nürnberg für Medizinprodukte, Implantate, Flexillöffel, Weichgummi-Zahnbürsten, Schnuller und Zahnbroschen. " Und Löffel für Löffel in das Löffelfach", sortiert Erwin Grosche seine Besteckschublade.

Tips und der passende Baby-Brei-Löffel

Damit Sie Ihr Babybabybrei zum ersten Mal ernähren können, ist es am besten, es komfortabel auf dem Becken zu tragen oder es aufzurichten. Füllen Sie dann den Löffel mit dem Haferbrei und führen Sie ihn zu Ihrem Maul. Bei den meisten Säuglingen öffnet sich der Maulkorb beim Blick auf den Löffel selbstständig.

Wenn dies nicht der Fall ist, klopfen Sie vorsichtig mit dem Löffel auf die untere Lippe. Es kann auch nützlich sein, wenn Sie Ihren Maulkorb immer öffnen, wenn Sie den Löffel mit der Babynahrung immaßt. Sofern das Kind den Haferbrei mit der Sprache immer wieder aus dem Maul drückt ( "Zungenrutschreflex"), ist es wohl noch zu frÃ?h fÃ?r die Einnahme von Nahrungsergänzungsmitteln.

Manche Säuglinge sind von Beginn an von Brei und dem Verzehr mit einem Löffel begeisterter. Sie sollten jedoch immer noch mit einer kleinen Dosis anfangen und die Zubereitung am ersten Tag nach 3-4 Löffeln auflösen. Wie in unserem Zusatzplan für die Ernährung angegeben, werden Sie die Mengen schrittweise erhöhen. Denn der Bauch eines Säuglings muss sich erst an die solide Nahrung gewöhnt haben.

Einige Säuglinge empfinden den Löffel als so spannend, dass sie immer wieder nach ihm greifen. Der Löffel ist für viele Säuglinge ein Muss. Danach empfiehlt es sich, dem Kind seinen eigenen Löffel zu verabreichen. Anschließend kann dieser Löffel ausführlich geprüft und während der Fütterung weitergespielt werden. Der erste Löffel ist für das Kind sehr spannend und wird sicher zum ersten Mal gründlich geprüft - das Kauen ist erledigt.

Um das Kind nicht selbst im Maul zu verletzen, sollten Sie Plastiklöffel mitnehmen. Kunststofflöffel sind geschmeidig und biegsam und minimieren das Verletzungsrisiko für das Kind. Darüber hinaus führen Metall-Löffel die Hitze weiter und es kann leicht vorkommen, dass der Löffel beim Rühren zu warm für das Kind wird. Meiner Meinung nach ist der beste Löffel für das Kind eben und hat die Größe eines gewöhnlichen Löffels.

Meistens haben wir die schlichten Babylöffel von dm der Firma babyove benutzt. Es wird gesagt, dass die Kariesschäden auf die Säuglinge übergehen. In letzter Zeit habe ich jedoch immer wieder das Gegenteilige gehört und es wird gesagt, dass es auch für Säuglinge und Kleinkinder gut ist, wenn sie früh mit den Kariesschäden in Berührung kommen.

Ständig haben wir dafür gesorgt, dass unsere Jungen ihre eigenen Löffel zum Fressen haben. Aber wir haben es nicht mit Bedacht übertreiben und von Zeit zu Zeit haben wir ihre Löffel probiert, um die Temperaturen des Babyreises zu überprüfen. Sie dürfen unseren Löffel auch von Zeit zu Zeit ausprobieren, z.B. wenn wir etwas anderes als sie zu uns nehmen.

Auch interessant

Mehr zum Thema