Lufthansa Bordgepäck

Gepäck des Lufthansa Vorstandes

Du weißt nicht genau, was und wie viel du bei Lufthansa im Handgepäck mitnehmen darfst? Hier finden Sie die aktuellen Lufthansa-Vorschriften. Das Handgepäckrecht bei Lufthansa. ist als verboten eingestuft, was die Lufthansa vor einigen Jahren bestätigt hat: Lufthansa Handgepäck: Welche Handgepäckabmessungen gelten bei Lufthansa, wie viele Gepäckstücke kann ich mitnehmen?

Die Regeln für Lufthansa Kabinengepäck auf einen Blick: Wie man das Reisegepäck optimiert

Inwieweit ist das Reisegepäck in den Flugreisen mit Lufthansa enthalten und wie können Sie das Beste aus Ihrem Reisegepäcklimit ohne Aufpreis herausholen? Die Ferien stehen vor der Haustür, die Taschen sind schon prall gefüllt und so wird alles, was absolut notwendig ist, in Ihr Reisegepäck gesteckt - dumm nur, wenn Sie kurz vor dem Einsteigen feststellen, dass die Tüte zu groß oder zu dick ist und einige von ihnen noch weniger an Board erlaubt sind.... Damit Ihnen so etwas auf Flugreisen mit der Lufthansa nicht noch einmal passieren wird,

Wir erzählen Ihnen alles über die Handgepäckbestimmungen der Fluggesellschaft und haben einige Praxistipps für Sie, damit Sie das Beste aus den angegebenen Grenzen machen können! Gepäckbestimmungen der Lufthansa: Fahrgäste der Economy (inkl. Licht) oder Premiummarke können ein Stück Handgepäck an Bord mitnehmen, Fahrgäste der Business und First Class können zwei Stück Handgepäck mit einer maximalen Größe von je 55 x 40 x 23 cm an Bord mitnehmen.

Darüber hinaus können alle Kategorien ein weiteres, kleines Stück Handgepäck mit einer maximalen Größe von 30 x 40 x 10 cm (z.B. Laptop oder Handtasche) tragen. In der kleineren, zusätzlichen Tüte darf die maximale Größe 30 x 40 x 10 cm betragen. Maximales Gewicht 8 kg Ein grösseres Stück Handgepäck pro Fahrgast in der Economy (inkl. Licht) und Super Economy Class; zwei grössere Stück Handgepäck in der Business und First Class.

Eine zusätzliche kleine Tragetasche (z.B. Laptop oder Handtasche) ist in allen Kategorien kostenlos, wenn Ihr Reisegepäck den Lufthansa-Vorschriften genügt und der Transfer aus Platzmangel in der Kajüte durch das Bordpersonal organisiert wird. Auch überdimensionales Reisegepäck wird im Laderaum mitgenommen. Wird damit die Grenze für Ihr aufgegebenes Gepäck überschritten, werden je nach Route, Kategorie und Gewicht/Größe des Gepäcks gemäß den Übergepäckvorschriften der Lufthansa weitere 50 bis 450 EUR pro aufgegebenem Gepäckstück berechnet.

Das maximale Gepäckstückgewicht beträgt auf Auslandsflügen 23 kg in der Economy und Super Economy Class und 32 kg in der Business und First Class, auf Intra-Europäischen Flugreisen 23 kg pro Stück Gepäck. Abhängig von Route, Fluggebiet, Kategorie und Gewichtung der Tasche werden zwischen 40 und 550 EUR berechnet.

Bei dem Economy Light Tarif, der grundsätzlich kein aufgegebenes Reisegepäck beinhaltet, ist es möglich, ein Stück Reisegepäck mit einem Maximalgewicht von 23 kg für 15 EUR pro Etappe zu buchen. Wenn Sie spezielles Reisegepäck wie z. B. Ski- oder Tiertransporte transportieren möchten, wenden Sie sich am besten so schnell wie möglich an das Lufthansa Service Center, um alle Details zu besprechen und Ihr Reisegepäck zu registrieren.

¿Wie kann ich das Beste aus dem zulässigen Handgepäck der Lufthansa herausholen? Die beste Möglichkeit, Ihr Lufthansa-Gepäck optimal zu nutzen, ist die Beachtung dieser Praxistipps: Bei den meisten Fluggesellschaften ist das Reisegepäck heute in Bezug auf Abmessungen und Gewichte sehr vergleichbar. Diese sind nicht nur so groß, wie sie sein sollten, und nicht einen Meter groß oder kleiner, sondern vor allem auch die neueren Geräte sind robust und trotzdem superleicht, so dass nicht zu viel vom zulässigen Eigengewicht auf die Taschen selbst einwirkt.

Die Beförderung im Laderaum ist natürlich kostenlos, kann aber gerade bei langen Flugreisen immer noch sehr unerfreulich sein, wenn man keinen Zugang zu den Dingen hat, die man während des Flugs tatsächlich in der Kajüte haben wollte - wie z.B. Kleidung, Snacks oder Entertainmentmaterial. Der frühestmögliche Check-in und später auch am Flugsteig ist empfehlenswert, um das Restrisiko zu minimieren, dass Ihr Reisegepäck in den Laderaum gelangt - oft haben nur diejenigen eine Chance, die später kommen.

Noch einen weiteren, wenn auch etwas trügerischen Tipp: Wenn Sie unter keinen UmstÃ??nden verhindern wollen, dass Ihr HandgepÃ?ck aufgeben wird, dann wÃ?hlen Sie eine Kiste, die nicht richtig verschlossen werden kann, wie z.B. eine Kiste, die oben offen ist und keinen Reissverschluss hat - solche Kisten werden prinzipiell nicht eingecheckt.

Gehörst du zu der Art von Person, deren Gepäck immer viel zu dick ist, aber zum Glück hast du einen Kollegen / einen Kollegen / einen Partner/ einen besten Kumpel / eine besten Freunde / eine besten Freundin, die im Grunde nur mit einem Reiserucksack unterwegs sein konnte? Ein weiterer Tipp: Wenn Sie mit mehreren Personen zusammen unterwegs sind, sollten Sie immer Sachen wie Shampoo, Showergel, Duschschaum und dergleichen in einer einfachen Version mitnehmen - es sei denn, jeder von Ihnen braucht sein ganz persönliches Spezialheilmittel, Sie können auch viel Raum und Kilo einsparen!

Wenn Sie trotz aller Verpackungstricks immer noch deutlich über der Gepäckgrenze liegen, vergleichen Sie die Preise für Ihr Mehrgepäck mit dem Zuschlag für den zweitbesten Fahrpreis und denken Sie auch daran, dass Sie andere Vorzüge in Anspruch nehmen können - wie komfortablere Sitzgelegenheiten, mehr Wahlmöglichkeiten in Ihrer Speisekarte, ein verbessertes Unterhaltungsprogramm oder kleine Extraausstattungen wie ein Reisegepäck mit Erfrischungsgetränken, Ohrstöpseln und mehr.

Wenn Sie z.B. bereits darüber nachdacht haben, neben den Zuschlägen für zusätzliches Gepäck auch ein spezielles On-Board-Menü zu ordern, ein paar Reisebücher zur Vorbeugung gegen Langweiligkeit zu besorgen und ein Sitzplatz-Upgrade für mehr Fußfreiheit zu reservieren, dann könnte Ihnen das gelegentlich auch viel Zeit als eine Art Kombinationspaket für all diese Sachen ersparen - und in manchen Fällen sind die wenigen zusätzlichen Euro auch schon deshalb sinnvoll, weil Sie den Flieger entspannt und damit entspannt beginnen können.

Die Lufthansa ist unbestritten eine große Airline, aber ebenso unbestritten nicht gerade der billigste Provider auf dem Weltmarkt. Billigfluggesellschaften wie Ryanair oder easyJet haben zwar weniger Flugleistungen, aber beim Reisegepäck können sie immer mit der Lufthansa Schritt halten und die Flugtickets selbst sind oft viel billiger. Wer also seine Reisekosten so niedrig wie möglich halten will, anstatt einen Rundumservice zu leisten, der sollte unsere klar strukturierte Flug-Suchmaschine nutzen und sehen, ob er vergleichbare Flugreisen mit anderen Fluggesellschaften für weniger Aufwand durchführen kann - dann hat er auch finanzielle Spielräume für die Mehrkosten.

Die aktuellen Infos sind auf der aktuellen Lufthansa-Website ersichtlich.

Auch interessant

Mehr zum Thema