München im Januar

Im Januar in München

Eventkalender für Januar in München: Die Klimadiagramme und Klimatabellen für München im Januar. Bei dem Klima in München im Januar wissen, wie warm es wird. Zum Teil für (auch dort nicht saisonal) Januar könnten Sommertage (!) sorgen. Gruppe - Haus - Radikal jung - Kontakt - Dezember - Januar - Vorschau - Uraufführungen - Repertoire - Konzerte / Lesungen - Trailer - Münchner Volkstheater.

Events in München ab Januar 2019

Die Bavaria Klass AG läd Sie an gesetzlichen Tagen zu den Münchener Schloßkonzerten in der Wiener Innenstadt in der Hauskapelle der Wohnanlage ein. Der Hof ist geheizt..... Das Hochzeitskapellchen von Ludwig I. und dem Wolfsburger ist eines der Schmuckstücke des Residuals..... Die Bavaria Klass AG läd Sie an gesetzlichen Tagen zu den Münchener Schloßkonzerten in der Wiener Innenstadt in der Hauskapelle der Wohnanlage ein.

Der Hof ist geheizt..... Das Hochzeitskapellchen von Ludwig I. und dem Wolfsburger ist eines der Schmuckstücke des Residuals..... Außerdem haben Sie die Gelegenheit, vor dem Auftritt in der Schloßwirtschaft Schwaige (ab 17.00 Uhr) ein köstliches 3-Gang-Menü zu buchbar. Diese befindet sich unter der Registerkarte "Spezialtickets" und muss gesondert gebucht werden.....

Diese befindet sich unter der Registerkarte "Spezialtickets" und muss gesondert gebucht werden.....

Optimale Reisezeiten für München? Die Wettervorhersage für München im Januar wurde aus den Statistiken der vergangenen Jahre gewonnen. Du kannst die Wetterstatistik für den ganzen Kalendermonat einsehen, aber auch durch Anklicken der Tabs Start, Mittel und Ende. Im Januar ist das Raumklima in München feucht (mit 106 Millimetern Regen über 16 Tage).

Die Witterung ist besser als im vergangenen Kalendermonat, denn im vergangenen Jahr wurden im Schnitt 110 Millimeter Niederschläge über 16 Tage hinweg erfasst. Im Januar ist das kalte Jahr hier. Infolgedessen liegt die allgemeine durchschnittliche Temperatur in diesem Januar in München bei 2°C. Sie unterscheiden sich stark von unseren Rekorden in München im Januar mit den Höchsttemperaturen von 12°C im Jahr 2015 und Tiefsttemperaturen von -14°C im Jahr 2017. Sie sollten etwa 15 Tage bei einer Temperatur unter 0°C oder 48% des Monates liegen.

Die Tage in München sind im Januar meist 08:48 Uhr, die Sonnenaufgänge um 07:59 Uhr und der Tagesuntergang um 16:47 Uhr. Bei sehr ungünstigen Witterungsbedingungen ist es im Januar nicht die beste Zeit, München zu besichtigen. Die Ermittlung dieser Werte erfolgt auf Basis von Witterungsdaten aus den Vorjahren im Januar.

Was war das schlechte Januarwetter? Das ist das tägliche Tageswetter für München im Januar 2018:

Die Wetterbedingungen in München können von Jahr zu Jahr leicht variieren, aber diese Zahlen sollten überraschen. So können Sie Ihre Koffer einpacken oder überprüfen, wann die günstigste Zeit für einen Besuch in München jedes Jahr ist.

Auch interessant

Mehr zum Thema