Nacht der Pferde 2016

Pferdenacht 2016

Hier können Sie Tickets für das Pferd & Jagd, die Nacht der Pferde oder die Kindershow MiMaMo gewinnen. Von 8. bis 11. auf der MiMaMo, der Pferde-Kind-Pony-Show! Im Dezember 2018 im Rahmen der Pferde- und Jagd auf dem Hannover Messegelände!

Die Nacht der Pferde Hannover ist die Pferdegala der Extraklasse und eine der schönsten Pferdeshows Europas. Das Bild kann enthalten: 1 Person, Pferd.

Messepferd & Jagd 2016

Es ist der Höhepunkt des Jahrgangs für alle Pferdeliebhaber, Begegnungsort für internationale Größen der Reitsportszene - die "Nacht der Pferde" auf dem Gelände der Messe in Hannover. Weiter zum Thema: Einmalige Show-Bilder, rasante Pferde und die besten Referenten der Weltgeschichte machen die "Nacht der Pferde" zu einem aussergewöhnlichen Event und einem unvergeßlichen Erleben.

Wieder einmal ist es den Organisatoren geglückt, sowohl die großen Namen der Branche als auch den erfolgreichen Nachwuchs für Hannover zu gewinnen. Der Franzose Samuel Hafrad, der erst im vergangenen Jahr sein Länderspieldebüt gefeiert hat und nun zum ersten Mal in Hannover ist, kommt aus Frankreich.

Seit Jahren zählen die Islandbewohner vom Lotoshof - Pferde aus Eisen und Eisen - zu den Favoriten des Publikums in Hannover. Durch ihre Vermischung von Geschwindigkeit und Vollkommenheit, mit Tölt und Passieren und vor allem mit ungezügelter Kraft werden die Islandbewohner auch in diesem Jahr wieder die Konzerthalle zum Zittern bringen. Auch in diesem Jahr werden die Islandbewohner die Konzerthalle zum Leuchten bringen. In diesem Jahr wird die Konzerthalle wieder zum Leuchten gebracht. In der Nacht der Pferde präsentieren sie Ausschnitte aus ihrer alltäglichen Praxis mit den kräftigen, reitbaren, mutigen und außergewöhnlich sanften Bären.

Gilles Fortier und seine Pferdemacher aus dem Hause ZARKAM zählen zur Spitze der französichen Reitsportszene und zu den berühmten Größen. Es besticht durch perfekte Choreographie, einzigartige Licht- und Klangeffekte sowie perfekt gerittene Pferde auf höchstem künstlerischen Level.

Schöne Reitakrobatik könnte nicht sein. Die Hannoveraner Top-Hengste aus dem Niedersachsen-Landbetrieb Celle zählen zu den absolut beliebten Größen und Auftritten des Publikums bei der Night of the Horses. Zu guter Letzt sind es die perfekten Fahrer, die zusammen mit diesen beiden Reitern unvergessliche Shows kreieren. Erstmals sind die Engländer in Hannover und verspricht eine unschlagbare Zahl an Geschwindigkeit und gewagter Kunststück.

"Hotline 01806/999 0000, www.ticketmaster. de (online- + hardticket).

Mehr zum Thema