Outdoormesser Testsieger

Gewinner des Außenmessertests

Außenmessertest mit allen Testsiegern in einer Übersicht. Auf dieser Seite sehen Sie den kostenlosen Außenmessertest und die Übersicht der Testsieger mit den Besten. Hersteller von Buschkarren-, Jagd- und Outdoor-Messern aus Lateinamerika. Die Außenmessertests zeigen verschiedene Modelle. In unserem Outdoor-Messervergleich finden Sie gute Modelle, die für Ihr Hobby geeignet sind.

Außenmessertest ? Bestenliste 2018

Für den Außeneinsatz gibt es viele Varianten..... Dabei gibt es sowohl Multitalente, die bei Camping- und Überlebenstouren für die unterschiedlichsten Arbeiten eingesetzt werden können, als auch spezielle Jagdmesser, die z.B. für die Jägerei eingesetzt werden können. Manche Außenmesser haben nur eine Schneide, während andere multifunktionale Werkzeuge mit vielen Zusatzwerkzeugen sind.

Zu den Klassikern unter den Outdoor-Messern zählt das Glock-Feldmesser, das zur Ausstattung des Österreichischen Bundesheereshört. Aber es ist auch für Zivilpersonen auf Campingurlauben und anderen Aktivitäten nützlich und hat mehrere Eigenschaften, die ein gutes und stabiles Außenmesser haben sollte: Das verhältnismäßig weite Blatt ist fest und damit viel standfester als ein Einklappmesser.

Das Modell ist mit glatter oder gezahnter Klingenrückseite erhältlich. Mit einem solchen Werkzeug kann man Lebensmittel zubereiten, Hölzer schreddern, als Hebel und bei Bedarf als kleines Grabinstrument verwenden. Im Bereich des Übergangs vom Handgriff zur Schaufel hat die Uhr einen Flaschenöffner. Ähnliche Produkte sind auch bei anderen Herstellern erhältlich, z.B. das GEK 2000 von der Firma GEK 2000, das für Exkursionen gedacht ist, aber wesentlich kostspieliger ist.

Neben der Sägeblatt umfasst die Ausrüstung eine Kombinationszange, einen Kronenöffner, einen Dosenöffner, einen Schraubenzieher und einen ausschwenkbaren Bitträger mit auswechselbaren Bits. Es gibt auch eine große Anzahl von Lieferanten für solche Produkte, darunter Viktorinox. Sie sind für den harten Außeneinsatz weniger gut durchdacht. Aber es gibt auch Geräte, die man bei konventionellen, großen Außenmessern nicht finden kann, wie z.B. Mini-Pinzetten, Mundstücke oder Zapfenzieher.

Die multifunktionalen Werkzeuge haben eine Schneide, aber sie ist so klein geworden, dass man nur noch bedingt von Außenmessern reden kann. Grundsätzlich sind dies kleine Werkzeugkoffer, in denen die Kombinationszange das auffälligste Merkmal ist. Im Wettbewerb steht Viktorinox mit dem wohl renommiertesten Lieferanten solcher Artikel, dem US-Unternehmen Lederman, mit seinem zumeist renommierten Swiss-Tool.

Auch außerhalb werden spezielle Messer verwendet, z.B. enge Fischermesser oder Jagdklingen zum Zerkleinern und Häuten von Wildbret. Eine Besonderheit unter den Outdoor-Messern sind Machete, mit denen man sich durch dickes Gestrüpp durchschlagen kann. Edelstahl mit einer Rockwell-Härte (HRC) von fast 60 wird hauptsächlich für die Herstellung von Außenmessern verwendet.

Allerdings gibt es auch Ausnahmefälle, wie z.B. das Glock Feldmesser (HRC 55), das einen phosphatierten Federstahl verwendet, der weicher, widerstandsfähiger und korrodierbar ist.

Mehr zum Thema