Packliste Weltreise

Warenkorb Weltreise

Dies ist die ultimative Packliste für Ihre Weltreise. Also packst du deinen Rucksack richtig für deine Weltreise. Nachfolgend die ultimative Packliste. Du planst eine Weltreise und hast Schwierigkeiten beim Packen? Und dann habe ich für dich die besten Tipps für deine Weltreise Packliste.

Rucksack & Daypack:

Du weisst nichts, bevor du um die Welt gehst. Ich weiß nicht, was in meinem Gepäck ist. Aber wir werden nach unserer Weltreise klüger sein. Deshalb erstellen wir hier unsere endgültige Packliste. Die Weltreise erstreckte sich über 10 Tage und brachte uns durch folgende Länder: Costa Rica, Ecuador, Peru, USA, Fidschi, Neuseeland, Australien, Malaysia, Vietnam, Kambodscha, Thailand, Nepal, Katar.

Wenn dein Gepäck zu groß ist, kannst du auf dem Flugplatz Schwierigkeiten haben. Die Rucksäcke schwankten immer zwischen 12-14 kg, inklusive Wanderstiefel, Schlafsack, etc. Bei einem Spaziergang durch Cusco mit einem großen und einem kleinen Tagesrucksack, um eine billige Übernachtungsmöglichkeit zu erhalten, haben Sie keine Flugzeuge mehr und wollen nicht mehr nach dem zweiten Hostel aufsuchen.

Reiserucksack & Daypack: 1 x Rucksack: Decuter Act Lite 45 + 10L oder Decuter Aircontact 50 + 10 L sehr komfortabel für Reise und Ausflüge. Tipp: Die tatonische Gepäckabdeckung für Ihren Reiserucksack ist der ideale Schützer für Flüge und Busreisen. Bekleidung warme Witterung: Bekleidung kalte Witterung: Tipp: Die Pro Shell Mäntel von Mammut hielten uns in Costa Rica und Neuseeland vor Trockenheit und schützten uns vor dem Blähungen.

Tipp: Wir verwenden zum Laufen falsche Laufsocken. Turnschuhe: Tipp: Damit im Rückentrage nichts schmutzig wird, ist es am besten, die Turnschuhe in dünnen Schuhtaschen aufzubewahren. Wäsche & Kosmetik: Für die Nacht: 1 x Outdoor-Schlafsack Compact 3-Season - Wenn Sie den Mount Everest nicht besteigen, genügt eine 3-Season, wenn es kühler ist, können Sie alles aus Ihrem Warmhaltebeutel aufsetzen oder einen warmen Eingang mieten.

Ein Petzl-Scheinwerfer ? Petzl ist das Beste! Tipp: Ein Seidenschlafsack-Einlass ist zwar kostspieliger, aber auch heller und schöner. Darf auch in einem Schlafsäcken an kühlen Tagen warm werden. Tagesrucksack: 1 x Rucksack: Decuter Act Lite 50 + 10 L oder Decuter Aircontact 60 + 15L sehr komfortabel für Reise und Ausflüge.

Bekleidung bei warmem Wetter: Tipp: Das multifunktionale Tuch macht seinem Ruf alle Ehre. Das Tuch wird seinem Ruf gerecht. Bekleidung Kälte: Schlafen: Unterwäsche: Schuhe: Waschen: 1 x Pack Rasiermesser Einweg ? äußerst kostspielig in Südamerika und SOA. FÃ?r die Nacht: Tipp: Wenn Sie den Mount Everest nicht besteigen, nÃ??tzt ein 3-Jahreszeiten-Schlafsack, wenn es kÃ?lter ist, können Sie alles aus Ihrem Handrucksack anziehen oder sich einen warmen Wollinlett ausleihen.

Ein Petzl-Scheinwerfer ? Petzl ist das Beste! Tipp: Der Petzl-Scheinwerfer ist preiswert und kann zum Laufen, Bergwandern oder Camping verwendet werden. Unentbehrlich für eine Weltreise! Tipp: Du hast etwas mitgenommen? Nützlich: 1 x Hansa Plastik wurde von uns oft zum Aufkleben, Verkleben, Fixieren, etc. verwendet. 6 x Toppits Maxi Zip Bag 8L ? zum Sortieren in den Rucksack.

Hinweis: Rollen Sie Ihre Kleider und sortieren Sie sie in Reißverschlusstaschen. Normalerweise haben wir das Teleskopobjektiv zusätzlich in unseren Rucksäcken. Bei Diebstählen und gelegentlichen Diebstählen ist der Reisesafe von Paacsafe absolutes Top. Sitzt optimal in Ihrem Tagesrucksack und bietet Platz für Notebook, Fotoapparat und alle wesentlichen Utensilien. Unterlagen: Tipp: Verpacken Sie die Unterlagen in einer wasserdichten Reißverschlusstasche (1L).

Mehr zum Thema