Profi Filetiermesser Fisch

Professioneller Filetiermesser-Fisch

Das ist ein tolles Messer in Profi-Qualität, das auch absolut im Preisbereich liegt. Filiermesser - Unverzichtbar zum Schneiden von Fisch. Wahre professionelle Qualität wird von Chroma geboten. Das besonders scharf geschliffene Messer mit flexibler Klinge zum Entbeinen und Filetieren von Fisch, zum Entfernen von Haut und Sehnen aus dem Fleisch.

Filetiermesser, biegsam

Das Filetiermesser wird, wie der Namen schon sagt, hauptsächlich zum Filetieren bzw. Verrunden von Fisch und Rindfleisch eingesetzt. Mit der dünnen, feinen und flexiblen Schaufel ist sie in den Größen 18 und 21 cm verfügbar. Der Messerschnitt erlaubt ein einfaches Verrunden von Fisch und Rindfleisch sowie das Entfernen von Häute und Knochen.

Dank der scharfen, schlanken Schneide wirken die Fillets so, wie sie sollen: schmackhaft und exakt zubereitet. Das biegsame Blatt paßt sich dem zu schneidenden Material optimal an und kann so z.B. besonders hautnah geleitet werden, so daß Sie nicht zu viel und nicht zu wenig austragen.

Datetiermesser Shop: für Fische im Internet Vorzugskauf

Die Filetiermesser zeichnen sich durch eine schlanke und meist spitze Schneide aus, die vor allem zum Filetieren vorkommt. Sie können mit diesem Schwert die flexible Schneide verwenden, um Spannglieder oder Häute von Fisch und Fisch zu entfernen. Früchte und Gemüsesorten können genauso gut zerlegt werden wie Fisch und Schwein.

Nicht nur zum Zerschneiden von Fisch, Huhn und großen Fleischstückchen, sondern auch, wenn besonders feine Scheibchen zerschlagen werden sollen, kommt dieses spezielle Messer zum Einsatz. Durch die Verwendung eines speziellen Messers wird eine hohe Genauigkeit erreicht. Mit der schmalen und dünnen Schneide kann z.B. ein präzises Aufschneiden von Perma-Schinken erreicht werden. Die Filetiermesser sind mit festen oder biegsamen Messern erhältlich. Besonders vorteilhaft ist die biegsame Schneide beim Zerschneiden von Fischen.

Dadurch wird eine optimale Anpassung an den Fisch erreicht und es muss kein unnötiges Stück Rindfleisch weggeworfen werden. Allerdings ist bei beiden Schaufelformen die Bildschärfe des Schaufels das entscheidende Merkmal. Aufgrund seiner Breite und Grösse kann ein unverblümtes Filetiermesser rasch zu einer Verletzung der Haut beitragen. Besonders gut eignet sich ein mit flexibler Schneide versehenes Werkzeug zum Schneiden entlang von Gebeinen und Bones.

Der Abstand der Schneide ist abhängig von der Grösse des zu schneidenden Materials. Nur in der gewerblichen Fleisch- und Fleischverarbeitung sind noch grössere Filetiermesser zu finden. Mit zunehmender Länge einer solchen Schneide werden die Anforderungen an das jeweilige Sägeblatt umso höher. Das Blatt ist in der Regel aus Inoxstahl. Unter anderem stellt der Messerhersteller Nesmuk diese Form von Filetiermesser her.

Bei einer steifen Schaufel ist das Verrunden nicht so genau wie bei einer biegsamen Schaufel. Weniger biegsame Blätter sind jedoch für Anfänger von großem Nutzen. Je größer die Schaufeldicke, je größer die Schaufeldicke, umso größer und weniger flexibel ist die Schaufel. Für kleine Fischarten eignen sich besonders die kurzen, biegsamen Messer, da die Eindring- und Schneidewinkel oft schmaler sind.

Bei großen Fischarten benötigen Sie eine feste, lange und kräftige Säge. Filetiermesser insbesondere für Fischer haben in der Regel eine Filigranklinge aus rostfreiem Stahl und einen stabilen, rutschfesten Griff. Vor allem pflegeleichte Handgriffe aus softem, profilgeformtem Plastik, die gut in der Handhabung und leicht zu pflegen sind, sind gefragt. Für ein Filetiermesser zum Angeln ist eine feste Hülle besonders auffällig.

Das Blatt ist nach oben gebogen und besonders eng, biegsam und mager. Filiermesser für den konventionellen Einsatz haben einen gerade oder leicht nach oben gekrümmten Boden und können mit einer festen oder biegsamen Glocke ausgestattet werden. Die Griffe bestehen aus einem Material aus Leder, Plastik oder Stahl. Wegen seiner Grösse und Bildschärfe muss er jedoch sorgfältig zugeschnitten werden.

Für alle Freunde der fernöstlichen Gastronomie ist ein Filetiermesser aus Damaszenerstahl eine gute Lösung. Diese können sowohl als Filetiermesser für Rindfleisch als auch als professionelle Filetiermesser für Sushi verwendet werden. Das bis zu 36 cm lange Blatt setzt eine langjährige Anwendungserfahrung voraus. Das Messer sollte immer von der Grösse des zu schneidenden Materials abhängig sein.

Ein kürzeres Blatt ist daher ausreichend, um kleinere Fischarten zu entgräten. Sie können mit einer längeren Schneide grössere Fisch-, Fleischerei- und Gemüsestücke schneiden, ohne das Schneidemesser entfernen zu müssen. Die Messerklingen von Filiermessern schwanken in der Regel zwischen 15 und 30 cm. Mit zunehmender Qualität des Sägeblatt- und Griffmaterials wird die Sorgfalt eines Filetiermessers umso größer.

Hierfür ist ein qualitativ hochwertig geschliffener Stein oder ein (keramischer) Schärfstab von Vorteil und für das Schärfen von Messern zu Heim. Die Korngröße beträgt zwischen 2000 und 8000. Das Filetiermesser muss dann in Kreis- oder Achterbewegungen über den Wetzstein geschoben werden.

Auch interessant

Mehr zum Thema