Rasierschaum test

Schaumtest für die Rasur

Hier erfahren Sie, warum Rasierschaum so wichtig ist und wie sich die einzelnen Produkte im Vergleichstest verhalten. Wenn Sie sich auf die Nassrasur zur Haarentfernung im Gesicht oder Körper verlassen, ist der Rasierschaum der ideale Helfer. Mit dem Rasierschaum von Gillette, dem Weltmarktführer für Rasierzubehör, hat Gillette einen der Klassiker unter seinen Kollegen. Der Rasierschaum im Test Rasierschaum ist der Klassiker, wenn es darum geht, eine sanfte und einfache Rasur zu erleben. Bei meinem Test war das Gel sehr reichhaltig.

Rasierschaumtest 2018 - Die besten Rasierapparate im MEGATEST 2018 +++ NEW +++ NEW +++

Um eine schonende und gründliche Rasur mit einem nassen Rasierapparat zu erreichen, ist ein guter Rasierschaum unerlässlich. Was macht eine gute Rasiercreme aus? Auf diese und viele andere Fragestellungen antworten wir in unserem Rasierschaumtest. Als erstes führen wir Sie in die fünf ausgesuchten Rasierschaumstoffe ein. Dann gehen wir ein wenig weiter in die Sache um den Schaumstoffspaß mit der Naßrasur.

Zunächst stellen wir Ihnen die besten Rasierschaumstoffe vor, die Sie nach unseren Recherchen und unserer langjährigen Erfahrungen im Fachhandel erstanden haben. Aber jetzt genug der langweiligen Wörter, kommen wir im Rasierschaumtest zu unseren Top 5. Der Rasierschaum von Nivea Men ist speziell für alle besonders empfindlichen Männer unter Ihnen - der Begriff "Sensitive" zeigt es bereits.

Stattdessen meinen wir Menschen wie mich, die mit einer empfindlichen Gesichthaut ausgerüstet sind, die sehr empfindlich auf die Belastung durch die Elektrorasur reagiert. Leva Men Sensitive Rasierschaum wurde eigens für die Bedürfnisse der empfindlichen Herrenhaut aufbereitet. Es wird nach einer sanften Rezeptur mit Hamille und Zaubernuss produziert, die die Haute besonders schonend und schützen.

Es ist nicht im Nivea Men Sensitive Rasierschaum inbegriffen, ebenso wenig wie die Verwendung von Alu, Parabene und Paraffine. Damit bietet der Nivea Men Sensitive Rasierschaum einen besonders guten Schutzschild gegen Verätzungen, Hautrötungen und Irritationen, was das Erscheinungsbild nach der rasierten Haut deutlich verbessert. Darüber hinaus versorgt Niveas Rasierschaum mit wertvoller Hautfeuchtigkeit und lässt keine glitzernden Hautstellen zurück, wie es bei anderen Pflegestoffen gelegentlich der Fall ist.

Tragen Sie den Schaumstoff vor der rasierten Haut auf das angefeuchtete Gesichtsfeld auf und lassen Sie ihn für kurze Zeit einwirken. der Schaumstoff wird auf das angefeuchtete Gesichtsfeld aufgetragen. Als besonders praxisnah und preiswert erweist sich der Rasierschaum Leva Men Sensitive in einem Aufbewahrungspaket von 6 200 ml Flaschen. Zutaten von Niveau Men Sensitive Rasierschaum: Das zweite Präparat in unserem großen Rasierschaumtest kommt ebenfalls vom Marktleader Niveau.

Der Rasierschaum von Nivea Men Protect & Care enthält ebenfalls viele hochwertige Inhaltsstoffe. Sie machen das Fell nicht nur weicher für eine besonders sanfte Haarpflege, sondern schon beim Auftragen des Rasierschaums schonend. Sie wurde, wie der Namen schon sagt, eigens für die sensible Gesichtshaut aufbereitet. Niveas Kundengruppe für diesen Rasierschaum namens Protect & Care sind vor allem Herren über 30 Jahre mit feinporiger und ausgewogener Gesichtsfarbe.

Hinsichtlich Verträglichkeit und Hautpflege war der Rasierschaum für meine empfindliche Körperhaut von Niveau Men Sensitive jedoch noch besser. Im Preis sind beide jedoch auf dem selben Level, denn der Rasierschaum Leva Men Protect & Care kostete bei Amazon 9,90 EUR in einem 6er-Pack mit derzeit 6 x 200 ml (Stand Mai 2018).

Zutaten des Rasierschaums Nivea Men Protect & Care: Bekannt ist sie nicht nur für die Produktion von großen Nassrasierern wie dem Rasierapparat ProGlide von der Firma Gorlette Schmelzt. Geeignete Hilfsstoffe in Gestalt von Rasierschaum und dergleichen gehören ebenfalls zum Angebot des Unternehmens. Einer davon ist der Rasierschaum auf Gillette-Basis für sensible Hautstellen. Dadurch ist es im Lagerpack etwas billiger als die beiden davor liegenden Rasierschaumstoffe von Leva.

Allerdings fehlt hier eine ähnliche Anzahl von Pflegesubstanzen, wie sie in Nivea-Produkten verwendet werden. Selbst die extra dicke Beschaffenheit, die für mich von Bedeutung ist und die ich ausdrücklich als Dicke betone, hat mir in meinem Rasierschaumtest nicht wirklich zu 100-prozentig gefallen. Letztendlich genügt jedoch das Produkt der Marke Gerlette Basis Rasierschaum für sensible Augen.

Zutaten des Spanschaums für sensible Haut: Der Rasierschaum für Männer von Fluorena Men Comfort ist noch preiswerter als das Präparat von Fluille. Der Bekanntheitsgrad der Handelsmarke ist zwar gering, aber sie blickt auf eine über 90-jährige Unternehmensgeschichte zurück, in der Pflegemittel mit naturbelassenen Wirkstoffen für eine gesündere und gesündere Körperhaut auf den Markt gebracht wurden.

Einer davon ist der Rasierschaum für Männer von Sternen. Dies ist auf jeden Falle sehr erfreulich, denn das sind alles Sachen, von denen wir glauben, dass sie in Erzeugnissen, die in direkten Hautkontakt kommen, keinen Platz haben. Auch der Rasierschaum von Fluorena hat es in meinem Rasierschaumtest gut gemeistert, meine Körperhaut zu schonen.

Es ist auch besonders für sensible männliche Haut geeignet. Zutaten von Fluorena Men Comfort Rasierschaum: Der fünfte im Sortiment unseres großen Schabeschaums ist Wildinson Sword Protect Gel Sensible - und damit ein Erzeugnis von Gilletes großartigem Gegner Wilhelm. Bei unserem Nassrasiertest musste sich Willkinson mit nur einem Exemplar gegen vier von der Firma Gerlette unter den Top 5 durchsetzen.

Auch bei der Rasiercreme gibt es eine kleine Schwäche - der 5. Rang für Willkinson gegenüber dem 3. Rang für die Rasiercreme von Gülette. Bei dem Produkt von Willkinson handelt es sich nicht um einen Rasierschaum, sondern um ein Vlies. Trotz des fünften Platzes im Rasierschaumtest ist das Wildinson Sword Protect Gel Sensible nicht schlecht.

Mit Aloe Vera und Solariumöl, das gegen Hautreizungen hilft, wurde es eigens für sensible Hautstellen aufbereitet. Im Preisvergleich liegt er auf einem vergleichbaren Vorjahresniveau wie die anderen Wettbewerber. Nichtsdestotrotz hat das Präparat einen verhältnismäßig starken Auftritt bei mir selbst, da ich kein großer Anhänger von Shaving Gel bin.

Zutaten von Wildinson Schwertschutz Gel Sensitive: Welche Vorteile hat der Rasierschaum? Bei der ersten Fragestellung geht es darum, warum Sie für die Nass rasur eine Rasiercreme benutzen sollten. Wenn das unnötig gewesen wäre, hätten wir natürlich auf unseren Rasierschaumtest verzichten können. Doch es ist sicherlich nicht umsonst, denn eine gute Rasiercreme sollte bei keiner Wet Shave fehlen. Eine gute Rasiercreme sollte bei keiner Wet Shave fehlen. Eine gute Rasiercreme sollte bei keiner Wet Shave fehlen.

Durch den Schaumstoff wird sichergestellt, dass der nasse Rasierer mit seinen spitzen Messern besser über die Oberfläche des Rasierapparates rutscht. Wenn Sie keine Rasiercreme verwenden, erhöht sich die Schnittrisiko durch das Nassrasiermesser enorm. Aber das war bei den Aufgaben des Rasierschaums bei weitem nicht der Fall. Wenn Sie dies vor der eigentlichen Massage auf Ihr Gesichtsfeld auftragen, hilft es, die Haare von Kopf und Bart für die bevorstehende Massage vorzubereiten.

Darüber hinaus glättet der Schaumstoff das Barthaar so, dass es besser gegriffen und so nahe wie möglich an der Basis verkürzt werden kann - das gewährleistet eine sanfte Rasur ohne auffällige und spürbare Stoppeln und sorgt auch für eine längere geschmeidige Schale. Mit der richtigen Auswahl - wir raten zu einem der besten Präparate aus unserem großen Rasierschaumtest - versorgt der Rasierschaum schließlich Ihre Körperhaut vor und während der Rasur. Der Rasierschaum ist für Sie da.

Viele Rasierschaumstoffe beinhalten hochwertige Wirkstoffe zur Versorgung der strapazierten Männerkörper. Die Vorteile des Rasierschaums liegen vor allem darin, dass der Naßrasierer - idealerweise eines der besten Geräte aus unserem Nassrasiertest - besser über die Gesichtoberfläche gleitet. Bei der Rasur ist es wichtig, daß der Rasierapparat in der Lage ist, die Rasur zu optimieren. Sie schützen auch Ihre Körperhaut, denn das Rasiermesser glättet besser und die Körperhaut wird nicht gereizt.

Dies ist besonders bedeutsam, wenn Sie (wie ich) an einer sensiblen und sehr sensiblen Haut im Gesicht leiden, die unmittelbar auf die Rasur mit Rasurbrand anspricht, wenn ich nicht auf den bestmöglichen Hautschutz und die optimale Hautpflege achte. Eine weitere Ursache für die Anwendung eines der in unserem Rasierschaumtest dargestellten Rasierschaumstoffe ist die Schonung.

Eine gute Rasierschaumstoff enthält viele unterschiedliche Pflegeprodukte. Sie sind gut für Ihre Körperhaut und mildern die Auswirkungen der vielen minimal auftretenden Hautoberflächenverletzungen, die auch bei empfindlichster Hautbeschaffenheit selbsttätig auftreten. Außerdem werden deine Haare auf das Rasieren vorbereitet. Deshalb solltest du dein Gesichtsfeld zuerst befeuchten und es dann mit Rasiercreme aufschäumen und dann kurz aufschäumen.

Der Rasierschaum arbeitet in dieser Zeit und macht die Bartstoppeln weich. Das macht die rasiertechnische Arbeit angenehm und weniger irritierend für die Hautstelle. Wenn du Schwierigkeiten mit der Naßrasur hast, solltest du dir diesen Hinweis zu Herzen nehmen und den Rasierschaum vor der eigentlichen Arbeit wirken lassen. Außerdem solltest du ihn vor der eigentlichen Arbeit auftragen. In diesem Leitfaden finden Sie weitere Hinweise zum Nassrasieren.

Rasierschaum hat aber auch einige Nachteile, die wir natürlich im Zusammenhang mit unserem Rasierschaumtest nicht außer Acht lassen wollen und ungenannt zurückweisen. Es kann dann unproduktiv sein, wenn Sie diese Rasiercreme verwenden. Der Rasierschaum hat auch den großen Abfall, der durch die zur Schaumverpackung verwendeten Kanister verursacht wird, die größtenteils aus reinem Reinaluminium bestehen.

Der Rasierschaum erhöht auch die Preise für die Naßrasur. Das haben wir in unserem Betriebskostenvergleich berechnet und dargestellt. Es ist wahr, dass Rasierschaum in der Regel nur wenige EUR pro Kanne ausmacht. Achten Sie beim Kauf einer neuen Rasiercreme darauf, dass Sie die Inhaltsangabe so kurz wie möglich oder so rein wie möglich halten.

Mit zunehmender Menge an Stoffen steigt das Allergierisiko - sofern Sie noch nie Rasierschaum benutzt haben. Unserer Ansicht nach haben sie nichts an Rasierschaum und damit an Ihrem Gesichtsausdruck verloren, denn einige von ihnen sind Abfälle aus der Ölproduktion.

Andere Faktoren, die Sie beim Einkauf von Rasiercreme berücksichtigen sollten, sind die Qualität der Gesichtspflege. Dies wirkt unter anderem gegen Rasurverbrennungen und liefert der Körper schon während der Rasur wichtige Pflegestoffe. Im Allgemeinen gibt es mehrere Rasierschaumarten, die für die verschiedenen Hautsorten hergestellt werden, z.B. Nivea Sensibel für besonders sensible Männchen.

Wenn Sie wissen, welchen Hautzustand Sie in Ihrem Gesichtsbereich tragen, sollten Sie auch einen Rasierschaum mitnehmen. Nur dann können Sie das bestmögliche Resultat aus Ihrer Nass-Rasur erzielen: ein geschmeidiges Gesichtsausdruck wie ein Babypopo und keine Rötung durch Rasurverbrennung.

Auch interessant

Mehr zum Thema