Rawit Chili Scoville

Rohes Chili Scoville

Die Rawit ist eine kleine Chilipflanze mit roten, heißen Früchten, die sich gut für den Topfanbau eignet. Rohes Chili Wie hart bist du? Der Thai-chilianische Rohkost ist reifend rot. Die Chili, auch bekannt als Paprika, Peperoni oder Peperoni. Der Rawit bildet starke Wurzeln.

Rohit - Chili Samen

Zeilenumbruch ').appendTo('body').uiTooltip({ addClass: DisplayInlineBlock', Kontext: Warenkorb-Taste, // Berechnen Sie den Offset entsprechend der Höhe der Zeit: Offset: Adjustment Taste: Einteilung:'links', interaktiv: wahr: wahr }) ; basketButton.addClass('cursor-not-allowed') .on('click', function(event){ sélectionne.each(function(){ if($(this).val() ========"""){ $(this).addClass('ui-invalid') ; und }tief

jede (InvisibleVariations, Funktion (InvisibleVariationID) { form.find('[value="'' + InvisibleVariationID +'""]').remove(); }); }); Chili Rawit, eine kleine etwa 50cm große Pflänzchen, die sich ausgezeichnet zur Topfkultivierung eignen. Der kleine aufwärts wachsende, rote von reifendem Obst hat es jedoch in sich, mit einer Schärfe von etwa 8 Lügen, sie haben bereits ein gutes Lagerfeuer.

Chilisa-Samen ist für 10 verschiedene Arten von Samen geeignet.

Steckdosen

Wählen Sie die Becher so groß, dass der gesamte Boden der Anlage hineinpasst, wenn möglich mit etwas Platz um sie herum, so dass sich die Pflanzenwurzeln im Frischboden weiter verbreiten können. Vor der Pflanzung sollten Sie die Boxen und Behälter auf eine ungehinderte Wasserableitung überprüfen: Gibt es Öffnungen und wenn ja, sind sie kostenlos?

Die Grundvoraussetzung für einen gelungenen Einstieg sind neue, strukturell stabile und reich an Nährstoffen. Bei der Bepflanzung von Kisten und Containern sollten Sie daher jedes Jahr ein anderes Pflanzsubstrat einsetzen und das ältere auf dem Komposthalden oder in der Bioabfallbox deponieren. Für die meisten Gewächse ist die übliche Pflanzerde mit wurzelschützendem Langzeitdünger optimal. Azaleen, Rhododendronboden, Boden für dauerhafte Bepflanzung, etc.

Welcher Boden für Ihre Pflanzenwahl am besten geeignet ist, erfahren Sie am besten beim Fachhändler. Bei vielen Anlagen ist das so - es wird auch die Bausubstanz aufbereitet. Eine ungehinderte Entwässerung im Container ist sehr unerlässlich, sonst verrotten die Anlagen nach dem ersten Dauerschlag. Um zu verhindern, dass der Drain durch Schmutz blockiert wird, sollten Sie die Drainagelöcher vor dem Anpflanzen mit Lehmsplittern oder einer Schicht Kies bedecken.

Dann füllen Sie zuerst den Behälter zu 3/4 mit Erdmasse. Nimm die Pflanze aus den Bechern und reiße die verfilzten Wurzelbällchen leicht auf, das stimuliert das Anwachsen. Anschließend die Rundballen lose in den Boden einlegen, anpressen und auffüllen, bis nach dem Anpressen des Bodens ein Bewässerungsrand von 2-3 cm bis zum Behälterkante vorhanden ist.

Deshalb sollten Sie regelmässig wässern und eine gleichmäßige Nährstoffversorgung mit Flüssig- oder Langzeitdüngern sicherstellen. Wenn Sie eine Mischung aus mehreren Sorten (z.B. reichblÃ??ten Sommerblumen) anbauen möchten, sollten Sie zunÃ?chst die fÃ?hrenden Pflanzen wie Storchenpflanzen verwenden, dann das Zubehör wie Australian Daisy (Brachyscome) 'Balou' oder hÃ?ngende SÃ??Ã?kartoffeln (Ipomoea) 'Sweet Georgia' - das fÃ?llt den Container.

Auch interessant

Mehr zum Thema