Santokumesser Zwilling

Das Santokumesser twin

Die Santoku-Messer von ZWILLING haben alle eine polierte Kante mit RAZOR EDGE. Santoku-Messer BSF Chicago ZWILLING J.A. Henckels J.A.

Henckels. Das Zwilling Twin Pollux Santoku Messer kann als ein anspruchsvolles Messer für Anfänger bezeichnet werden. Zwillingsmesser Pollux Santoku von Zwilling. Entdecken Sie Twin Santoku Messer bei eBay, Amazon, Quoka.

Das 181 Fünfstern Santokumesser

Als ich nach einem Santokumesser suchte, stieß ich auf dieses mit einem ziemlich günstigen Preisangebot. Wäre ich längere Zeit auf der Suche gewesen, hätte ich mich wahrscheinlich für ein Windrädchenmesser entschlossen, weil ich großen Wert darauf lege, wie gut die Ergebnisse der Messungen und der Optiken sind. Für mich ist ein Produkt mit einem großen Anwendungsspektrum erforderlich.

Wenn ich das Schwert zum ersten Mal in der Handfläche hatte, war ich zunächst enttaeuscht. Das Aussehen des Messers entsprach nicht meinen Erwartungen. Außerdem ist das Blatt recht leicht, was wahrscheinlich auf die Dünnheit der Schneide zurückgeht. Dennoch habe ich mich entschieden, das Messerset nicht zurückzuschicken und nach einem monatelangen täglichen Einsatz muss ich feststellen, dass ich meine Wahl nicht bereuen habe.

Nachdem ich mich ein wenig daran gewöhnt habe, kann ich die Vorteile eines solchen Griffs erkennen, denn er liegt wirklich körpergerecht in der Handfläche und bietet auch in nassen oder fettenden Handflächen einen guten Grip. Die Balance des Messers ist gut, der Handgriff und die Klingen singen beide sehr leicht. Nichtsdestotrotz, und das ist wahrscheinlich das Wichtigste, und ich stimme meinem Vorrevisionisten nicht zu, schneiden die Klingen gesteuert und die Klingen biegen sich nicht stärker als sie sollten.

Wenn Sie auf der Suche nach einem Schwert sind, haben Sie die freie Auswahl und die dt. Schmiede geben sich nicht wirklich viel. Gütemesser sind von höherer Qualität, aber ob Wüsthoff, WMF oder Zwilling ist vielmehr eine Sache des individuellen Geschmackes. Das 5-Sterne-Modell zeichnet sich durch die Griffform aus, weshalb ich jedem raten würde, ein solches mitzunehmen.

Zwillings Fünfstern Santoku Messer

Die Reduktion eines Santokumessers auf die asiatische Küche wäre wie die Bereitstellung von Fertiggerichten mit "europäischem Geschmack" für asiatische Kundschaft - es würde der Vielschichtigkeit dieser Produkte gruppen nicht gerecht. Eine solche Reduktion würde der Vielfalt dieser Produkte nicht genügen. Der Santoku aus der Zwilling-Messerserie Fünf Sterne, manchmal ein gefragter Teil einer REWE Treuepunktekampagne, ist jedoch nichts anderes als ein überzeugendes Multitalent zum Zerlegen von Fischen, Gemüsen und Fleischerzeugnissen, das seiner Aufgabenstellung aus Sicht der Anwender weitgehend entspricht.

Das erste, was bei der Klingenform von Santoku ausschlaggebend ist, ist die Schneid-, Hack- und Würfeleignung des Griffes, der so hoch eingestellt ist, dass er einfach zu bedienen ist. Weil zwischen Handgriff und Schnittfläche so viel Raum ist, dass die Messerführungsfinger selten in Berührung mit dem Board kommen.

Seine Erscheinung als Allrounder, interpretiert als durchaus Europäer und an überwiegend positiv bewerteten Kaufgesprächen orientiert, ist der 18 cm lange Schaufel zu verdanken, deren Rückseite zwar stark zur Schaufelspitze, aber zum Pauschen hin etwas atypisch gebogen und nicht in einer Linie ist. Scharfe, mit Schneidkanten oder von vorne herein abgestumpft? das Wasser - auch bekannt als Schneidkante und nach Anwendern mit einem auf Stabilität und nicht auf Bildschärfe getrimmten Schnitt - ist auf dem Fünf Sterne Santoku gerade in Form und damit besonders charakteristisch für ein Santoku Messer.

Das bedeutet, dass es in der Praxis nicht ganz so gut zum Zerkleinern von Gewürzen ist wie ein Küchenmesser mit einer etwas längeren, spitzen Klinge. Sie hat wie alle Zwilling-Santokum-Messer einen Polierauslöser mit "Razor Edge" an der Schnittkante bekommen, der für die charakteristische Bildschärfe solcher "asiatischen Messer" bei Zwilling steht.

Es sollte gut balanciert sein, der Handgriff und die Schneide sind sehr leicht und erlauben einen kontrollierten Schnitt bei gleichzeitig schlanker Bauweise. Einerseits füllt der kleine Höcker die Handfläche, andererseits bietet er einen griffigen Halt. Dabei geht es eigentlich um fixe Sortimentsartikel von Zwilling und nicht um Täuschung der Verbraucher über ein Premium-Messer.

Mehr zum Thema