Schärfe Wettessen

Die Schärfe des Lebensmittelwettbewerbs

Ich melde mich als Teilnehmer für diesen EXTREMEN SHARPNESS-WETTBEWERB an:. Ein scharfes, scharfes Wettkampffutter: Schweißausbrüche, Hitzewellen und Kurzatmigkeit! Im Rahmen des Sharpness Showdown versuchen die Teilnehmer, sich so lange wie möglich zurückzuhalten. Das Breuningerland Ludwigsburg Currywurst Schärfe-Wettessen, Ludwigsburg. Die Schärfe sollte gesund sein - zumindest bis zu einem gewissen Grad.

"Als ob dir ein Dolch über die Sprache gleiten würde."

Da aber die Preise für alles ansteigen, muss er über ein neuartiges Gesamtkonzept nachdenken, und so kommt er mit der Schärfe auf die richtige Antwort. Seither serviert er Currywürste mit Saucen in zehn unterschiedlichen Heizstufen. Der Level 1 Sauce wird " Crazy Jerry " genannt und hat 11.000 Szoville, und der Level 10 Sauce ist eine hauseigene Produktion namens "Curry & Chili Gold Edition" und hat 7.777.777.777 Szoville.

Skoville ist eine Maßeinheit zur Messung der Schärfe von Paprika. Sie wurde 1912 von dem Amerikaner Wilbur Escoville entworfen. Das Gerät bezeichnet die Wassermenge, die benötigt wird, um die Schärfe zu kompensieren. Das wären bei einem Wert von 12.000 Stk. Skoville also 1.000 Stück (gemessen in einer Mengeneinheit wie z.B. Milliliter) des Wassers, um eine Gewichtseinheit Capsaicin enthaltende Masse wiederherzustellen.

Die Schärfe muss mit der Schärfe der Schärfe so stark vermischt werden, dass sie am Ende nicht mehr geschmeckt werden kann. Das Capsaicin ist ein Alkalioid, das bei Einnahme ein Schärfe- oder Wärmegefühl an den humanen Empfängern erzeugt. Meistens sind es Kerle, die an der Bierkasse sitzen.

Es sind auch drei mit dabei. Schärfe, das ist etwas wahnsinnig Maskulines. "Ein sehr bekannter Küchenchef sagte einmal nach fünf Glas Bier, dass "Schärfe" der Bestreben der unteren Klasse ist, etwas zu schmecken. Tarek, der sich Chili-Baron nannte, klatschte die Sauce über drei Currywurstscheiben, und die Kandidatinnen müssen das jetzt aufessen.

Es gibt 14 Schuss, in denen jeweils eine Schärfestufe angeboten wird. Mit jeder Kugel gießt Tarak eine neue heiße Sauce in den Becher. Bei den Pflückern Stephan, Thomas, Diana, Carolin und wie sie alle die Würstchenscheiben mit der sehr heissen Sauce in sich tragen. Dabei geht es nicht darum, etwas zu probieren, sondern nur der Hitze zu widerstehen.

Außerdem trinkt man Vanille- und Kakaomilch, denn die Schärfe soll durch sie am besten neutralisiert werden. Eine Moderatorin geht herum und sagt Dinge wie: "Die heißesten Damen, das kann man hier sehr deutlich sehen, sie kommen aus Berlin. "Und der Mann sagt: "Ich muss mich um einige Mädchen kümmern. Der Paprika namens "Bubblegum" Die Damen, wie könnte es anders sein in diesem Männlichkeitswettkampf, gehen sehr zeitig.

Mein Leib prickelt. " In der Zwischenzeit fressen die Menschen weiter glücklich. Mit Eiswürfeln pressen sich die Damen der Herren auf den Haupt. Der Mann produziert endlosen Spucke. Auf einen scharfen Rausch des Körpers anspricht.

Mehr zum Thema