Schärfste Habanero der Welt

Der heißeste Habanero der Welt

Die Habanero, Carolina Reaper und Caribe bieten ein würziges Geschmackserlebnis. Sie scheinen eine Mischung aus einem karibischen Habanero und der pakistanischen Naga-Variante zu sein. Der Habanero ist eine Chili-Sorte der Art Capsicum chinense. Aus dem Bhut jolokia, einer indischen Sorte und einem roten Habanero gezüchtetes Chili. Diejenigen, die uns genießen, gehen atemlos durch Hamburg und den Rest der Welt.

Die heißesten Chilischoten der Welt - Habaneros

Der Habanero ist eine Chili-Sorte der Gattung Capsicum chinense. Kennzeichnend für alle Habanero-Varianten ist ihr ausgesprochen intensiver, fruchtiger Duft.

Das wichtigste Anbaugebiet der Welt für Habanero ist Yucatan in Mexiko.

Habanerosorten: Verzeichnis der Habanerosorten:

Der Habanero Chili - eine der heißesten aller Chili-Sorten.

Habanero-Chills sind etwa 50 mal besser als Jalapenos! Sie sind wirklich sehr würzig, haben aber auch ein sehr attraktives tropisch-fruchtiges Duftaroma, das sie klar von allen anderen Chilischoten abhebt.

Habaneros mit ihrem Duft eignen sich sowohl für die Verwendung mit getrockneten als auch mit Südfrüchten.

Die Habaneros werden auch trocken verkauft; Sie können sie entweder über Nacht ins Meer quellen und anschwellen bzw. die getrockneten Pads in einem Granatwerfer oder in einer entsorgten Kaffeemühle zerkleinern. (Habanero-Staub nicht einatmen!). Diejenigen, die uns genießen, gehen außer Atem durch Hamburg und den Rest der Welt.

Der Habanero Chilis macht uns so scharf, dass wir Bären nur für wahre Chilifans etwas sind und keineswegs für die Kleinen da sind!

Auch interessant

Mehr zum Thema