Scharfe Gewürze Gesundheit

Heiße Gewürze Gesundheit

Heiße Gewürze senken den Blutdruck. Obst verwendet wird und somit der Gehalt an scharfen Substanzen am höchsten ist. In der Gewürzmedizin wächst die Zahl der Studien. So kann jeder, der scharfe Gewürze wie Chili, Pfeffer & Co. mag, sie mit gutem Gewissen verwenden.

1. Chilischote - Fettabbau und Sättigung

Heiß ist nicht nur köstlich, es ist auch gesünder! Jede Gewürzart hat ihre eigenen gesundheitsfördernden Eigenschaften. Sieben scharfe Gewürze präsentieren wir Ihnen, damit Sie sich für Ihr Lieblingsgewürz entschieden können.

Er kann mit ein paar Minzblättern als kühler Teegenuss im Hochsommer genossen werden und ist sehr ausgleichend. Knoblauchtipp: Hausgemachtes Tzaziki: Koriandertipp: Krentipp: Die Wurzeln beinhalten auch senffarbenes Öl, das stark antibakteriell ist und uns zugleich "ins Schwitzen bringt": In der asiatischen Gastronomie wird Wasabi mit Sushi/Sashimi und Co. serviert und in Sojasauce eingelegt.

Hinweis für Wasabi: Seit einiger Zeit gibt es auch einen heißen Snack: die Wasabinüsse!

1. Chilischote - Fettabbau und Sättigung

Heiß ist nicht nur köstlich, es ist auch gesünder! Jede Gewürzart hat ihre eigenen gesundheitsfördernden Eigenschaften. Sieben scharfe Gewürze präsentieren wir Ihnen, damit Sie sich für Ihr Lieblingsgewürz entschieden können. Chilitipp: Ingwertipp: Einfach ein paar Stücke mit warmem Wässer blanchieren.

Er kann mit ein paar Minzblättern als kühler Teegenuss im Hochsommer genossen werden und ist sehr ausgleichend. Erfrischende Salate: Füge der traditionellen Kräutersauce ein paar Stück gehackten Ingwer bei. Knoblauchtipp: Hausgemachtes Tzaziki: Koriandertipp: Krentipp: Die Wurzeln beinhalten auch senffarbenes Öl, das stark antibakteriell ist und uns zugleich "ins Schwitzen bringt": In der asiatischen Gastronomie wird Wasabi mit Sushi/Sashimi und Co. serviert und in Sojasauce eingelegt.

Über die Anzahl kann die Bildschärfe eingestellt werden. Hinweis für Wasabi: Seit einiger Zeit gibt es auch einen heißen Snack: die Wasabinüsse!

Auch interessant

Mehr zum Thema