Schleifwinkel Rasenmähermesser

Mahlwinkel Rasenmäherblatt

Nach einem letzten Mähen des Rasens vor dem Überwintern ist der perfekte Zeitpunkt für das Schärfen der Rasenmähermesser gekommen. Abgestumpfte Messer liefern schlechte Ergebnisse. Wenn der Schnitt gefranst aussieht, sind Schlaufen angesagt. Die Universal-Schleifstation zum Schleifen und Schärfen von Bohrern, Messern, Scheren und vielen anderen Klingen. Jetzt möchte ich es selbst schleifen.

Ansatz

Dies gilt natürlich auch für das Rasenmähermesser. Daher ist es ratsam, das Rasenmähermesser jedes Jahr im Frühjahr vor dem ersten Rasenmähen zu nachschärfen. Im folgenden Beitrag wird erläutert, wie man das Schneidemesser richtig schleift. Lassen Sie den Kraftstoff aus dem Rasentraktor ab. Stellen Sie den Mulcher auf die richtige Seitenkante.

Klammern Sie ein Holzstück zwischen das Schneidmesser und das Mähgehäuse, damit sich die Klinge beim Lösen der Schraube nicht verformt. Spann das Schwert in einen Spannstock. Führen Sie die Feilen mehrmals über jede Blattseite. Wird zu viel auf einer Fläche feilt, wird die Klinge uneben (unausgewogen).

Bei größeren Schäden kann das Sägeblatt mit einer Schleifautomatik bearbeitet werden. Hierzu die Klinge an der rotierenden Schruppscheibe sorgfältig hin und her zupfen. Überprüfen oder balancieren Sie die Klinge auf Unsymmetrie. Nach dem Schärfen sollte das Schneidemesser auf beiden Oberflächen exakt das selbe Eigengewicht haben. Eine unausgewogene Klinge kann den Rasentraktor schädigen.

In Gartencentern oder Baumärkten sind korrespondierende Ausgleicher für Rasenmäher, sogenannte Ausgleicher, erhältlich. Ist die eine und die andere Fläche größer, feilen Sie die andere Fläche der Klinge erneut an und überprüfen Sie dann erneut auf Unsymmetrie, bis das Schwert exakt in der Balance ist. Setzen Sie das Schneidemesser wieder auf den Rasenmäher. Vor dem Wiederanbringen des Messers das gesamte Gras um das Schraubenloch herum beseitigen.

Nachdem das Blatt abgenommen wurde und sich der Rasenmäher auf seiner Längsseite befindet, kann das gesamte veraltete Grün und andere Verunreinigungen aus dem Mähgehäuse entfernt werden, bevor das Blatt wieder eingesetzt wird. Bei der Arbeit mit einer Schleifmaschine immer eine Schutzbrillen verwenden, um zu verhindern, dass Ihnen Funken oder Dreck in die Augen spritzen.

Verwenden Sie bei der Reparatur des Rasentraktors Schutzhandschuhe. Bei Arbeiten auf einem großen Rasen oder beim Mähen mehrere Male pro Tag sollte diese Pflege während der Jahreszeit alle paar Tage durchgeführt werden. Dies erleichtert das nächste Mal das Herausnehmen des Messers. Die Schärfe des Messers kann nur 3 bis 4 mal erfolgen.

Üben Sie beim Mahlen keinen Pressdruck auf die Schleifmaschine aus. Sie wurden bisher viermal aufgerufen. 386 mal.

Mehr zum Thema