Stanley Cuttermesser Klinge Wechseln

Schneidemesser Klingenwechsel von Stanley

Ein Schnellwechselsystem, mit dem die Klinge leicht gewechselt werden kann. Jetzt ist es an der Zeit, die Klinge zu wechseln. Werkzeugloser Wechsel; sichere Handhabung durch patentierte Verriegelung. Klingenschnellwechsel ohne Werkzeug -.

Fräser mit zweiteiligem Gehäuse für schnellen Messerwechsel ohne Werkzeug.

Kutter oder Taschenmesser?

Eine Schneidemaschine ist eine Schneidemaschine ist eine Schneidemaschine. Mit einem einfachen Fräser aus dem DIY-Markt ist es dann für ein paar Euros getan. Dann schneidet man günstige Messer ein und schwört auf die schlechte Verriegelung der Klinge, die die Klinge bei jedem Schnittvorgang in den Handgriff sinken läßt. Aber für diejenigen, die auf Qualität setzen und etwas mehr ausgeben wollen, ist vielleicht unser derzeitiger Pro-dukttest interessant: Wir haben das Stanley-Falzmesser FatMax mit versenkbarer Klinge (Herstellerseite) ausprobiert.

Kutter oder Taschenmesser? Stanley bezeichnet es als Faltmesser, auch wenn die Blätter wie ein normaler Kutter oder Teppichmesser ausfallen. Die Klinge ist zusammenklappbar und kann in den Handgriff abgesenkt werden. Bei vollständig ausgeklapptem Schwert greift das Schloss ein und das Schwert ist für schwere Arbeit ausreichend robust. Um die Klingenwelle wieder zu lösen, muss zum Zusammenklappen eine Metall-Feder in die Griffinnenseite gedrückt werden.

Wenn Sie das Falzmesser auspacken, haben Sie gleich das Gefühl, dass es sich nicht um ein preiswertes Kunststoffprodukt handele. Die Klinge ist schwerere und vollständig aus Stahl, mit Ausnahme der oberen Griffschale (auch der Abdeckung für das Ersatzklingenfach). Im ausgeklappten Zustand ist er etwa so lang wie ein normales Schneidwerkzeug. In der Lieferung sind bereits 3 Ersatzmesser inbegriffen, die im Handgriff aufgenommen sind.

Mit trapezförmigen Messern werden die Messern umgedreht, wenn eine der Seiten abgestumpft ist. Die Dauer der Schärfe eines Messers ist natürlich abhängig vom zu bearbeitenden Werkstoff. Stanley hat uns für unseren Warentest neben dem Sägeblatt auch einen Set der neuen Hartmetallklingen geschickt. Die Lebensdauer dieser extralackierten Schaufeln sollte 5-mal länger sein als bei normalen Schaufeln.

Für den Trockenbau gibt Stanley 300 Schnitte ohne Verschleißerscheinungen an. Hier sollen sich bereits bei gut 60 Schliffen die normalen Messer abnutzen. Dank der einfachen Handhabung war der Zuschnitt viel leichter zu realisieren als mit einem ähnlichen Fräser. Für den Messerwechsel ist kein zusätzliches Gerät erforderlich.

Durch einfaches Betätigen des kleinen blauen Knopfes auf der Frontseite wird die Altklinge herausgezogen. Ein neues Blatt wird nach dem selben Verfahren verwendet. Die Taste betätigen, die Klinge eindrücken, bis sie einrastet, beendet. Um Unfälle zu vermeiden, wird das Blatt dann in zwei Schritten mit dem Schlitten auf der oberen Seite in die Messerwelle gezogen.

Ein schönes Geschenk für die alltägliche Arbeit mit dem Faltmaß. Zusätzlich zu der Möglichkeit, das Skalpell halb so groß zu falten, haben Sie es an den Fingerspitzen auf dem Gürtel-Clip, und zwar so schnell, wie es sich in einer Hosentasche aufhält. Der Stanley Falzmesser FatMax ist je nach Geschäft für 14 EUR erhältlich.

Sie erhalten aber ein qualitativ hochstehendes Produkt für viele Zwecke und werden es sicherlich lange Zeit genießen. Das Stanley Falzmesser FatMax mit versenkbarer Klinge können Sie hier bei Amazon anfordern. Anmerkung zu unseren Produkttests: Gelegentlich erhalten wir von Firmen Anfragen für Warentests. Soweit die Erzeugnisse für uns und unsere Fachgebiete geeignet sind, akzeptieren wir solche Produktprüfungen.

Sollten Sie weitere Informationen zu unseren Produktprüfungen haben, zögern Sie nicht, uns zu kontaktieren.

Mehr zum Thema