Steakbesteck Kaufen

Kaufen Sie Steakbesteck

Springe zu Warum überhaupt ein Steakbesteck kaufen? Springe zu Wie viel kostet Steakbesteck und wo kann ich es kaufen? Kaufen Sie Steakbesteck im OTTO Online Shop. Erleben Sie die große Auswahl an Steakbesteck im OTTO-Wohnsortiment. Oder das Steakbesteck aus dem ZWILLING Online-Shop auch etwas für das Auge.

Steak Besteck online kaufen

Der Grillduft lässt das ausgetretene Nass in Ihrem Maul zusammenfließen - wenn das Fleisch äußerlich knusprig und innerlich knackig ist, bleibt nur noch, es in bissige Stücke zu zerschneiden. Schneidet die Feinbisse mit einem Steakset mühsam ab. In diesem Leitfaden können Sie nachlesen, warum die besondere Bauweise des Besteckes den Fleischgenuß steigert, aus welchen Modellen Sie wählen können und auf welche Eigenschaften Sie beim Einkauf besonders achten sollten.

Der sanfte Schnitt des Steaks erhöht den Fleischgenuss noch weiter. Bei herkömmlichen Tischmessern fällt es Ihnen schwer, Steaks zu zerschneiden, da die Blätter die harte Rinde nicht so leicht durchschneiden. Das ca. 12 cm lange, schmale und an der Spitzenspitze gebogene Steakbesteck gleitet dank seines extra scharfen Schnittes ohne Anstrengung durch das Material.

Durch die Steakform und die gezahnte Kante gelangen die Messerzähne leicht durch die knackige Fläche und durchtrennen den weichen Innenraum, ohne die Fleischfaser zu durchbrechen. Auch bei den steakigen Gabeln entweichen durch die lange, schmale Zinke nur geringe Mengen an aromatischer Füllung beim Stechen und das Stück Fleisch bleibt beim Zerlegen fest an seinem Platz.

Das Steakbesteck steigert nicht nur den gastronomischen Genuß Ihres Steaks, sondern besticht auch durch seine noble Ausstrahlung. Die Fleischmesser sind als Einzelstück, als Satz oder als Besteck-Set mit Steingabeln erhältlich. Wenn Sie nur von Zeit zu Zeit empfindliche Steaks essen, brauchen Sie nicht notwendigerweise ein ganzes Messer. Konventionelle Gabelzinken sind ausreichend, aber Sie sollten nicht auf ein Fleischmesser ausweichen.

Top-Modelle aus hochwertigem Damaststahl sind bis zu 120 ? teuer. Der Erwerb eines Steakmesser-Sets ist für drei oder mehr Menschen wert. Ab 50 sind vier- bis vierteilige Sets erhältlich, Top-Produkte über 350 ?. Wenn Steaks oft auf Ihrer Speisekarte zu finden sind und Sie ein Beefsteak auf den Rost legen möchten, ist es empfehlenswert, Steakbesteck zu kaufen.

Durch die dazu gehörenden Messer und Gabel wird das Essen von Fleisch zu einem stilvollen Vergnügen wie in einem Steak-Haus. Wer auf eine bessere Küche setzt oder in kleinerem Maßstab essen möchte, dem sei Steakbesteck mit vier oder sechs Stück empfohlen, das zwischen 50 und 160 ? kostet. Egal, ob Sie ein vielschichtiges Steakbesteck oder ein Einzelstück kaufen, Sie sollten beim Einkauf auf einige Besonderheiten achten, damit Sie Ihre Esswerkzeuge lange Zeit genießen können.

Der rostfreie Stahl ist das Mindestmaterial, das Ihr Steakbesteck erreichen sollte. Steak-Messer aus Damaszenerstahl sind von sehr hoher Qualität: Ihre Lagenklingen sind nicht nur äußerst spitz und haben gute Schnitteigenschaften, sondern setzten mit ihrer Feinkörnigkeit auch visuelle Highlights auf dem Table. So können Sie Ihr Steak festhalten und zerschneiden.

Das Steakbesteck ist in der Hauptsache für die Geschirrspülmaschine bestimmt. Dennoch wird von vielen Herstellern eine schonende manuelle Säuberung empfohlen, um die Produktqualität langfristig zu sichern. Steakbesteck ist besonders zum Füttern und Schneiden von knusprigem und saftigem Rindfleisch konzipiert. Der gezackte Schnitt der Klingen und die lange, schmale Zinke der Gabel verhindert eine übermäßige Entsaftung und damit einen Geschmacksverlust.

Wählen Sie beim Einkauf ein Besteck oder ein Einzelmesser in der entsprechenden Ausführung auf der Grundlage der folgenden Tipps. Der Erwerb von Fleischmessern ist für den zeitweiligen Genuss des Steaks inbegriffen. Schon ab 10 Euro bekommen Sie ein Fleischmesser aus massivem rostfreiem Chromstahl, Top-Produkte aus Damaszenerstahl bis zu 120 Euro. 4- bis 6-teilige Garnituren sind je nach Ausführung zwischen 50 und über 350 ? teuer.

Fleischfreunde und Grillfreunde können ein Fest für die Augen und den Gaumen mit Steakbesteck genießen. Bei Steakbesteck mit vier bis sechs Einzelteilen sollten Sie mit 50 bis 160 rechnen, für die Gardenparty mit Gäste gibt es 12 bis 18-teilige Besteckteile bereits ab 30 ?. Die wichtigsten Qualitätsmerkmale beim Einkauf sind die Qualität des rostfreien Stahls, der durch Zusatzmittel härter und haltbarer wird, die Haltbarkeit der Blätter und ergonomisch gestaltete, nahtlose Handgriffe.

Für die Betreuung gilt: Auch wenn Steakbesteck normalerweise spülmaschinenfest ist, verlängert die Händereinigung die Langlebigkeit und bewahrt die Klingenschärfe.

Auch interessant

Mehr zum Thema