T5 Zelt

Zelt T5

Meinen VW California Beach T5 mit komplettem Zubehör inkl. Vorzelt verkaufen. Der Anschluss zwischen dem Bus T5/T6 und dem Zelt wird über die Dachreling (C-Schiene) am Bus befestigt. Mit dieser modifizierten Ausstattung überzeugt das Rapid Air II Buszelt in jeder Hinsicht. Das Reimo Upgrade 2 Hinterzelt, für VW T5+T6.

Bus-Markise Westfield Hydra 300, Anschlusshöhe 180-210cm.

2 x Bodybuilt zu verkaufen, weil der Wechsel des Fahrzeugs.

2 x Bodybuilt zu verkaufen, weil der Wechsel des Fahrzeugs. Das Zelt wurde nur aufgestellt und steht seither im Raum um 160 cm lang, ca. 75 cm hoch, 75 cm breit, 60 cm breit..... Guten Tag Angebot hier unsere Markise zu verkaufen unter Beschreibung: Mit den senkrechten Seitenwänden des Kubus, einer..... In der Nähe des Zeltes hat Obelinks für ein t5 zwei Spalten und die Pfosten sind nicht originell (auch.....

Schönes Zelt mit stabilem Boden. Buszelt High Peak Tour Topzelt 3 x 3m Neues für T5 B6 etc. originell gepackt, fabrikneu zum Laden, nicht gebraucht mit Rechnungsstellung und Restgewährleistung ab Ende 2017, für die VW-Busse oder....

schließlich das Passende für unseren T5 California Beach

Zur Verdeutlichung dieser Fragestellung haben wir uns eine Sonnensegel geliehen und probiert, aber während des ersten Einbaus haben wir sie rasch verpackt und zurückgebracht. Zuviel Aufwand und viel zu zeitaufwendig für unseren Gaumen. Der Gedanke an eine Sonnensegel ist uns auf Reisen wieder entfallen. Weil wir keine Vorzelte haben, war meistens ein gestrecktes Stoff (für 85 von REIMO) der einzigste Sonnen- und Regenschutz außerhalb des Busses.

Nun haben wir eine Markise, richtig? Aber vor der letzen Autofahrt nach Frankreich im September 2017 haben wir noch einmal über die Markise nachgedacht, denn beide Seiten wollten mehr Bewegungsspielraum auch bei Sonnenschein und Sonnenschein. Wir hielten die Hüpfmarkise von GYBE für lange Zeit für recht cool. Während der schöpferischen Suche im Netz "was als Markise nützlich sein könnte, aber vielleicht nicht dazu bestimmt ist", sind wir auf die Basispavillons von Quechua (Decathlon) gestoßen.

Wir haben uns das bei Decathlon angesehen und im Geschäft getestet - einfach und bequem. Weil die Testinstallation im Geschäft superfixiert war und der Kostenrahmen von 250 EUR wirklich günstig ist, haben wir sie gleich mitgenommen. Geplant war, den Vorzeltadapter selbst mit einer Rohrleitung zu versehen, damit er regenfest an unserem California Beach befestigt werden kann - mit einem Aufstelldach.

Welche Klapptechnik gut zu unserem Heck-Auszug paßt, wie das Zelt die Verrohrung bekam, wie die Montage funktioniert und natürlich was es neben einem Omnibus für eine Gestalt macht, können Sie auf den nachfolgenden Fotos nachlesen. Damit es optimal auf unseren hinteren Auszug geladen werden kann, klappen wir fünf statt vier Mal zusammen, bevor wir es aufrollen.

Velcro-Verschluss, um die Befestigung des KEders am Autobus zu erleichtern oder das Zelt nach dem Aufstellen allein aufzustellen.

Mehr zum Thema