Tasche Filzen Strickanleitung

Anleitung zum Stricken von Taschenfilz

gestrickt deinen neuen Begleiter selbst! Wir zeigen Ihnen in unserem Video-Tutorial, wie Sie in wenigen Schritten Ihre eigene Tasche stricken und filzen können. Filzbeutel sind absolut trendy. Sie können hier unsere kostenlose Strickanleitung herunterladen. Eine kostenlose Strickanleitung für Taschen finden Sie hier.

Die DROPS 86-14 - Freie Strickhilfen von DROPS Design

Die 11 Maschen x 15 R, ndl. Nr.8 und glatte Maschen= 10 x 10 cm. Anschliessend: 13,5 Maschen x 28 R. (25 R. am Griff). Filzen: Maschinenwäsche und Drehen des Beutels mit 1 Esslöffel Seife bei 40 Grad. Tasche: Die Tasche ist von oben nach unten gewirkt und hat eine beidseitige und untere Saumnaht.

Vorderteil der Tasche (Teil ohne Lasche): 38 M mit Olive auf Nadel Nr. 8 mm anc. abk. und glattgen. Zur gleichen Zeit, wenn die Arbeit 8 cm lang ist, auf jeder der Seiten 1 Masche abk. Dann alle 8 cm 1 Masche auf jeder der Seiten abk., bis 30 Maschen übrig sind.

Bei einer Länge von 48 Zentimetern schneiden Sie das Stück ab. Auf der Taschenrückseite (das Teil mit der Lasche) anschlagen: Maschen und wie die Vorderseitenstrickung. Nach 48 cm auf jeder Seiten 1 Masche abk. = 28 Maschen auf Nadel. Jetzt die Lasche zusammenstr.

Bei 15 Zentimetern Lasche jede zweite Runde auf jeder der Seiten abschlagen. Nähen Sie zusammen: Nähen Sie vorne, hinten und am Boden zusammen. Griff: 8 M mit Olive auf Nadel Nr. 8 abk. und 8 Maschen glattgen. Ist der Griff 140 cm lang, schneiden Sie ihn ab. Den Griff nach links gegen links klappen, in Längsrichtung verdoppeln und vernäht.

Nähen Sie den Griff auf jeder Seiten der Tasche. 1 fM in 1 fM in 1 von 2 fM in 1 fM in 1 von 2 fM in 1 fM an der Häkelkante auf der Lasche umstricken. Von der Lm 50 cm lang um die Ecke gehäkelt und 1 fM in die achte gehäkelt 12 Kinderbettenm am Häkelrand (auf der Lasche) = Schlaufe.

Nun können Sie den Beutel in der Anlage spüren - s. o. Erläuterung. Bevor Sie schrumpfen: 11 Maschen x 15 R, ndl. Nr. 8 und glattgestrickt = 10 x 10 cm. Anschliessend: 13,5 Maschen x 28 R. (25 R. am Griff). Filzen: Maschinenwäsche und Drehen des Beutels mit 1 Esslöffel Seife bei 40 Grad.

Tasche: Die Tasche ist von Grund auf gewirkt und hat auf der rechten Seitenfläche eine seitliche Naht. 65 M. mit dem Grünen auf Nadel Nr. 8 mm abk. und leichtgängig abk. Sobald das Werk 20 cm lang ist, schalten Sie auf türkis um. Sobald das Werk 39 cm lang ist, auf oliv umstellen.

Nach 58 cm aufbraunen und 2 Reihen rechts gestrickt, dann lose abtragen. Griff: 8 M. mit Braunton auf Nadel Nr. 8 mm abk. und leichtgängig abk. Vernähen Sie den Griff auf jeder der Seiten der Tasche (auf der Innenseite) in der Nähe der Oliven.

Randbereiche: Auf diese Art und Weise 8 Randbereiche um den oberen Braunstreifen legen - 4 Schnüre à 35 cm in Braunschrift schneiden, die Schnüre zweimal um die äußerste Masche legen und durch die Schlaufe schlaufen. Nun kannst du die Tasche spüren - s. die obige ErklÃ?rung. Nachdem der Olivenstreifen gefilzt wurde - während der Beutel noch nass ist - wird er nach außen umgelegt.

Mehr zum Thema