Taschenmesser Angebote

Angebote für Taschenmesser

Auf dieser Seite finden Sie die neuesten Angebote, Trends und viele Anregungen zum Thema Taschenmesser und Multitools. Auf dieser Seite finden Sie die neuesten Angebote, Trends und viele Anregungen zum Thema Taschenmesser und Multitools. Die aktuellen Angebote und Preise der ALDI SÜD Taschenmesser finden Sie in der Broschüre. Hier finden Sie Taschenmesserangebote von ALDI SÜD und anderen Händlern. Offiziersmesser, Kampfmesser, Einsteckmesser, Rettungsmesser und Federmesser runden das Sortiment ab.

Das sind die unterschiedlichen Messertypen:

Für viele Berg-Sportarten oder Outdoor-Aktivitäten kann ein Skalpell eine große Erleichterung sein. Sie benötigen für Outdoor-Aktivitäten ein besonderes Außenmesser, das wetterfest, funktionell und griffig ist. Bei den Outdoor-Messern gibt es unterschiedliche Ausführungen, länger und kürzer, klappbar und fixiert, mit unterschiedlichen Schneidkanten und Sägeblättern. Auch nach jeder Outdoor-Tour sollte das Schwert sorgfältig gesäubert und auf Rost überprüft werden, der sich leicht mit einem Tuch und einer Polierpaste entfernen lässt.

Je nach Einsatzzweck gibt es verschiedene Outdoor-Messer: Taschenmesser: Die bekannten Taschenmesser der Schweiz sind sehr populär. Diese haben in der Grundversion etwa zehn Basisfunktionen oder Tools. Bis zu 40 verschiedene Geräte und Funktionalitäten können jedoch bei entsprechendem Einsatz in einem Taschenmesser unterbringen werden. Die praktischen Mini-Toolboxen im Pocket-Format sind die Multi-Tools.

Rund um sie herum gibt es verschiedene andere Funktionalitäten, die je nach Anforderung auch unterschiedlich sind. Feste Messer: Der Vorzug eines Außenmessers mit fester Schneide ist seine spezielle Standfestigkeit und einfache Nachreinigung. Durch ein festes Außenmesser können viele Sachen besser geschnitten werden, die mit einem Taschenmesser oder einem Falzmesser nicht so gut geschnitten werden können, denn hier steht das eigentliche Ziel klar im Vordergrund.

Hier ist kein Raum für andere Geräte. Nachteilig ist, dass es schwerer zu stauen ist und dass man "nur" ein Schwert und keine anderen Vorrichtungen hat. Falzmesser: Falzmesser, die eine gute Schneidkante haben, aber trotzdem gefaltet werden können, eignen sich gut für den Gepäck. Dies erleichtert das Aufbewahren dieses Outdoor-Messers.

Manche Falzmesser haben einige zusätzliche Funktionen, so dass Sie neben einem Schneidwerkzeug auch andere Schneidwerkzeuge verwenden können. Es bleibt dem Anwender überlassen, welches Außenmesser wie gut in die Hände passt, natürlich auch im Bezug auf den angestrebten Hauptzweck. Alle Außenmesser sollten nach der Säuberung mit einem Wasserbad gesäubert werden. Starke Verunreinigungen oder Verrostungen können mit Seifenwasser oder Polierpaste entfernt werden.

Die Außenmesser können nach der Säuberung mit Spritzöl beschichtet werden. Es liegt an Ihnen, ob Sie sich für eine hochwertige Viktorinox oder für einen Lederman oder besser für ein Schneidemesser von Baladéo entscheiden. Baladéos Außenmesser zeichnet sich vor allem durch ihr geringes Gewicht aus. Manche Geräte sind weniger als 30 g schwer und immer noch voll funktionsfähige Außenmesser.

Aber auch die handlichen Falzmesser und Taschenmesser von der Firma Gérber dürfen in keinem Outdoor-Sortiment fehlen. Natürlich dürfen sie auch nicht vergessen werden. Die Geräte sind vollständig für den Außeneinsatz konzipiert und können auch mit schmutzigen, feuchten oder verschwitzten Handflächen verwendet werden.

Auch interessant

Mehr zum Thema