Twin 1731

Zwilling 1731

Zwilling 1731. Aus Zwilling. Anfang - Marken - Twin - Twin - Twin 1731. 1 Jahr Garantie; 2 Jahre Garantie;

14 Tage Rückgabe*. Die Twin 1731 Santoku Messer sind aus exklusivem Cronidur 30 Hochleistungsstahl gefertigt. Zwilling 1731 Messerblock 7-teilig von Zwilling J A A Henckels. Der von der Natur inspirierte Zwilling 1731.

Zwillings Twin 1731 Chefkochmesser, rostfreier Metall, Eisen, 36 x 4,5 x 13 cm

Bei den " Twin 1731 " handelt es sich um eine Spezialserie der Fa. Zwilling (Zwilling wurde 1731 mit dem Namen der Baureihe gegründet). Sie haben Holzgriffe und korrespondieren sonst mit den Cronidur-Messern. Grundsätzlich orientiert sich der Stähle mehr oder weniger am klassischen europäischen Solinger Stählen (nächsthöhere Güte wäre der japanische Mehrschichtstahl und dann keramikähnliche Pulverstähle), der von allen großen inländischen Messerherstellern eingesetzt wird.

Neben kleinen Verbesserungen durch spezielle Verfahren wie das Kalthärten (in Swilling " Friodur " genannt) ist die Materialhärte durch ihre Struktur begrenzt. Obwohl das Schneidemesser auf dem Cronidur-Stahl (als Ergänzung zu "Friodur") beruht, der eine weitere Entwicklung des Solinger Stahls ist, sind spektakuläre Rockwell-Härten, wie sie bei sehr teueren japanischen Schneidemessern üblich sind, nicht zu erahnen.

Das 1731er und das Cronidur-Messer sind im Grunde genommen in der Klasse der Pro-, Profektions- und Cousinemesser von Swilling ( "WMF Grand Class" oder wie sie alle genannt werden) und nicht in der Klasse der japanischen Taschenmesser mit ähnlichem Preisniveau vertreten. Grundsätzlich gibt es Abweichungen nur in der Gestaltung, dem Stiel stoff und der Fragestellung, wie aufwendig die Endbearbeitung ist (z.B. Endschleifen von Hand).

Dass die 1731er Jahre sehr schön und präzise gefertigt sind, steht außer Zweifel. Die Griffe haben eine deutliche, geradlinige und zugleich benutzerfreundliche Gestalt. Die Schneide vermittelt ein bestimmtes kultiviertes Unterbewusstsein, das meinem eigenen Stil sehr gut gerecht wird (wie das reduziert wirkende Braun- oder Apple-Design). Auf der Website wird von "Die einmalige Schneidengeometrie in Keilform" gesprochen, aber wenn Sie ein 20 cm über ihm ein ZWEIFACH PRO 38401-201-0 Köchermesser platzieren, werden Sie feststellen, dass die Klingenform bis kurz vor der Ernte völlig gleich ist.

Wer jedoch der Meinung ist, dass die gesamte Klingenform dem Zwillingsmesser/der Propeller ähnelt und wer berücksichtigt, dass es keine großen Abweichungen in dieser Stahlform gibt, muss sich die Frage stellen, ob er gewillt ist, 280 EUR zusätzlich für den Zwilling/die Propeller zu bezahlen, nur um ein schöneres Ende mit einer etwas anderen Klingenform auf Gerte und Stiel sowie einem richtigen Holzstiel zu erhalten.

Versteh mich nicht falsch, das ist ein unglaublich hübsches und gutes Skalpell, ich hatte es bereits in der Tasche (zusammen mit dem erwähnten Twin/PRO) und wollte es nicht mehr wirklich weggeben. Doch das Vierfache des Preises für dieses Messers zu berechnen, ist meiner Meinung nach ungerechtfertigt. Aus Japan, wo man für das Honorar eine sensationelle Festigkeit von 64 Rockwell und echten Holzgriff sowie eine klassische Ausführungsform erhält, wäre das zum Beispiel.

Die B. ein Küchenmesser 20,0 cm von der Firma B. A. H. Europe KVM-0006 (aber das Schleifen dieses Messers wird eine große Aufgabe sein, 64° Rockwell sind nicht nur ein Segen).

Auch interessant

Mehr zum Thema