Uhren für Dicke Handgelenke

Armbanduhren für dicke Handgelenke

vor allem über Uhren, nicht über Handgelenke, die so prächtig wie möglich sind. " Empfehlen Sie mir eine Uhr, nicht zu groß, ich habe normale Handgelenke. Armbanduhren für dünne Handgelenke vereinen verschiedene Vorteile. XXL Damenuhren sind die absolute Ausnahme, wie zum Beispiel bei der Casio Baby-G. Sie sollte eine nickelfreie Uhr sein, die für Allergiker geeignet ist.

Fünf XXL Herrenuhren für kräftige Handgelenke

Bei starken Handgelenken und Uhren muss sie unbedingt sitzen. Bei den meisten Herrenarmbändern kann der Bereich von 17 bis 22 Zentimeter jedoch leicht abgedeckt werden, so dass das Problemfeld hier kaum auftritt. Der Erwählte, der sich an die Arme eines starken Gentleman anschmiegen darf, muss also viel ausrichten. Lassen Sie uns einen Augenblick bei ihm bleiben: Während die Fälle von gewöhnlichen Modellen zurückhaltende Kurven von etwa 43 bis 45 mm haben, haben große Männeruhren einen beträchtlichen Durchschnitt von wenigstens 48 mm.

Größere Designs erscheinen natürlich massiver und können dem festen Gelenk viel besser standhalten als ein breiter, aber flacher Koffer. Doch auch ein relativ sanfteres Model - im Zusammenhang mit großen Männeruhren - kann zu anderen Werten wie dem Armreif aufschließen. Sind die Größen von Gehäusen und Armbändern oder das Erscheinungsbild von Männeruhren besonders "stark", dann passt es perfekt zu festen Armlehnen - auch wenn es sich nicht explizit um XXL-Uhren handele.

Männlich geprägte, kraftvolle Armlehnen waren schon immer ein Sinnbild für energetische Maskulinität - große Uhren setzten diesen Eindruck geschickt in Szene. 5 extragroße Uhren, die mitkommen! Eine kleine Auslese aus dem buchstäblich großen Spektrum der Einsatzmöglichkeiten für stabile Handgelenke zeigt die folgende fünf XXL-Herrenuhren. Unvergleichlich edel sind die Männeruhren der Serie Oozoo C784: Vier zeitlose Farbkombinationen - vom schwarzen Band und schwarzen Ziffernblatt im Silbergehäuse bis hin zu unterschiedlichen Lichtnuancen mit kognakfarbenen Bändern - sind erhältlich, ebenso wie eine etwas ungewöhnlichere Mischung aus Erdbraun und Tiefblau.

Gerade diese Mixtur ist heute nicht nur sehr beliebt, sondern nimmt auch sehr maskuline Farbkombinationen auf. Das Modell P7847 sowie die dazugehörigen Varianten erfüllen mit seiner Gehäusedurchmesser von 50 Millimetern exakt die Anforderungen starker Schenkel. Auch wenn die 13 Millimeter hohe Version zu den relativ flache Versionen im Herrenuhrensegment zählt, ist das Gesamterscheinungsbild herrlich groß.

Die Zifferblätter im Chrono-Look verstärken den maskulinen Touch, ohne fest in den sportiven Stil zu verfallen. Für diejenigen, die es etwas farbenfroher und sportlicher mögen, bieten diese markanten Männeruhren ein kräftiges Kontergewicht zum stabilen Armband. Ein solches Model, das von den klassischen Sportartikeln inspiriert ist, unterstreicht stattdessen den gut ausgebildeten Charakter.

Nebenbei bemerkt: Die vielen Funktionalitäten vom Stoppuhr bis zum Zeitmesser sind eine schöne Erweiterung, gerade für Fitnessbegeisterte. Das Ergebnis ist eine durch und durch maskuline Uhr. Dieser Behauptung hat sich der Produzent Detomaso verpflichtet: Große Uhren zu schaffen, die so maskulin wie möglich sind, die gleichzeitig sportiv und edel sind. Die traditionelle Männerleidenschaft für schnelles Auto verbindet sich hier mit einer kraftvollen Designsprache und einem italienischen Stil.

Dazu trägt das besonders weite Band aus bestem Rindsleder bei. Die elegante Casabona ist mit einem Eigengewicht von rund 107 g in jeder Beziehung schwer: Ein kräftiges Gelenk erscheint als Grundvoraussetzung, um mit diesem Spitzenmodell mithalten zu können. Es weist jedoch vor allem im Armbandbereich eine gewisse Grösse auf und wird daher für die hier beschriebenen Verwendungszwecke dringend empfohlen.

Ein starkes G-Pad-Armband aus geschwärztem Rindsleder ist beinahe eine Stulpe. Ideal für schwere Waffen: In Kombination mit seinen Abmessungen und seiner Ausstattung entspricht dieses Gerät den Vorgaben der US-Armee für Spezialeinsatzkräfte und allem, was Männeruhren für stabile Handgelenke leisten müssen. Mit den Flieger XXL-Uhren des italienischen Traditionsunternehmens Chotovelli kommen wertvolle Zeitindikatoren auf den Markt, deren Grösse vor allem in der Exklusivität von QualitÃ?t und Handwerkskunst zu suchen ist.

Auf der Außenseite erstrahlt der Zeitmesser in einem prächtigen Vintage-Design. Solche Pilotuhren zählen in der Regel zu den Lieblingen vor allem für Männerwaffen, da sie den Ausdruck von Engagement und Zielstrebigkeit ausdrücken. So auffällig sind die Entwürfe der Pilotuhren - und insbesondere der Chotovelli E Figli Modelle -, dass sie kräftige Handgelenke im Eifer des Gefechts einnehmen.

Auch interessant

Mehr zum Thema