Unterschied Mulchmesser und Mähmesser

Differenz zwischen Mulchmessern und Mähmessern

Allerdings ist ein gutes, teures und scharfes Mulchmesser allein für den Gärtner vergleichsweise wenig hilfreich. Ein normales Messer erzeugt einen Luftstrom nach oben, um das Gras zu verwirbeln und es hunnzum zum Fangkorb zu transportieren. Bei meinem alten Mulchmäher fällt das Messer langsam fällig. Wo ist der Unterschied? Also, ist das wirklich möglich, tauschen Sie einfach die Messer aus, und das war's?

Rasentraktor - Mulchmesser vs. Mähmesser

Er sollte wieder ein Benzinmotor sein, so weit wie möglich mähen und das Grünzeug in den Auffangbeutel tragen können. Nun habe ich mir einige Rasenmäher angeschaut, und wahrscheinlich wird es ein Alkohol werden, aber bei vielen sagt es: Nur Mulchmesser inklusive, Mähmesser kosten Aufschlag. Wo ist der Unterschied? Mühlen heißt für mich, dass das Rasen liegt?!? oder bin ich jetzt völlig auf der falschen Spur?

Welche Vorteile hat das Mulchmesser? Muß es ein Mähmesser sein? Er sollte wieder ein Benzinmotor sein, so weit wie möglich mähen und den grünen Stoff in den Auffangbeutel tragen können. Nun habe ich mir einige Rasenmäher angeschaut, und wahrscheinlich wird es ein Alkohol werden, aber bei vielen sagt es: Nur Mulchmesser inklusive, Mähmesser kosten Aufschlag.

Wo ist der Unterschied? Mähen heißt für mich, dass das Rasengut liegt?!? oder bin ich jetzt völlig auf der falschen Spur? Welche Vorteile hat das Mulchmesser? Muß es ein Mähmesser sein? Das Grasmähgut verbleibt beim Mähen in der Luft, wird aber so dünn geschnitten, dass es schnell verrotten kann und so als Düngemittel für den Rasengarten verwendet wird.

Nachteilig ist, dass man öfter rasen muss, um nicht zu viel Rasen zu schneiden. Sie haben einen Combi-Mäher, bei dem ich nur die Auswurfdüse mit einem beiliegenden Teil zum Ausmulchen schließen muss. Ist der Rasen nicht zu hoch, geht das gut. Kann ich jedoch längere Zeit nicht rasen, muss ich zuerst mit dem Grasfangkorb rasen, denn zu viel Rasenmäher kann sich verstopfen und bei nassem Wasser zu lange bleiben.

Ich muss das Blatt an meinem Rasenmäher nicht austauschen, wenn ich von einer Version auf die andere umsteigen möchte und die Möglichkeit des Mulchens keine zusätzlichen Kosten verursacht hat. Auch ich würde Ihnen einen solchen Rasenmäher vorschlagen, denn dann haben Sie alle Chancen, denn es kommt immer wieder vor, dass Sie für ein paar Tage nicht zum Rasen kommen und beim Rasenmähen zu viel liegen bleiben.

Das gemähte Material muss beim Ausmulchen nicht durch einen erzeugte Luftströmung in eine bestimmte Fahrtrichtung transportiert werden, sondern kann sofort nach unten abrutschen. Ich schätze also, dass die Mulchmesser keine spezielle Gestalt haben. Bei Mäharbeiten mit einem Grasfangkorb muss ein Tiefgang entstehen, d.h. das Blatt muss umgebogen sein. Wenigstens ist das meine Einschätzung, was mit einem Zuschlag für ein Mähmesser einhergehen könnte.

Diese wird mit dem Mulchmesser zwischen den Gräsern auf den Erdboden gepresst, so dass sie dort verwesen kann. Aber das funktioniert nur, wenn das Feld wirklich kurz und ausgetrocknet ist. Wenn Sie dagegen 5 cm entfernt mähen, funktioniert das Mähen weniger gut. Das normale Schneidemesser erzeugt einen Luftstrom nach oben, um das Futter zu schwenken und es in einen Auffangkorb zu transportieren.

Mulchmesser: Die Luft strömt in das Rasen. So habe ich einen ganz gewöhnlichen Benzin-Rasenmäher ohne Mähfunktion. Als ich den Korb abnahm, mähte ich seitdem ohne ihn. Richtig ist, dass das Rasen nicht so hoch sein darf, sonst verbleiben Verklumpungen. Ich habe aber kein besonderes Mulchmesser im Mäher. Zwei bis drei Tage später putze ich große Grasbrocken.

Die restliche Fläche verbleibt liegend und befruchtet den Rasens. Du musst das ganze Preisgeld dafür aufwenden, das Mulchmesser wird dir nicht helfen, wie es oben steht. Holzig, nahezu alle Zgonc-Mäher kosten das Mähmesser zusätzlich. Diejenigen, die gut in meine Hände passen, können bedauerlicherweise auch mischen. Mit der Mulchzange (300,-- aufwärts).

Vor allem, weil er auch einen seitlichen Auswurf bietet, was sehr nützlich sein kann, wenn man nicht zum Rasenmähen kommt und das Rasenniveau bereits kläglich hoch ist. Doch wie gesagt, ich kaufe keinen Rasenmäher, bei dem ich die Funktionen nicht nutzen kann (Mulchen).

Mehr zum Thema