Waffenmesse Nürnberg 2016

Nürnberger Waffenmesse 2016

Fachmessen in Nürnberg 2016 als Messekalender & Listenansicht inkl. Öffnungszeiten, Adresse, Anfahrt, Preise, Infos, etc. Vom 6. bis 7. März 2019 finden Sie in Nürnberg die neuesten Trends in der Strafverfolgungsbranche.

Im März 2016 im Messezentrum Nürnberg. Das entspricht dem Wert der Jahre 2015 und 2016. 12.01.2016, 14.01.2016, Nürnberg, Perimeter Protection - Internationale Fachmesse für Perimeterschutz, Zauntechnik und Gebäudesicherheit. Im Folgenden finden Sie einen Überblick über die größten Messen und Kongresse, die 2016 in Nürnberg stattfinden.

Die IWA Nürnberg 2016

Der Höhepunkt für den weltweiten Facheinzelhandel, die IWA OutdoorClassics, wird in diesem Jahr vom 3. bis 3. Mai 2016 im NÃ??rnberger MESSE sein. Höhepunkte 2016GSG Luftgewehre Gerade im Luftdruckbereich gab es in diesem Jahr viel "in Bewegung"! Die GSG hat mit den Traditionsmarken Diana, Blazer, Mäuse und Sig Sauer, den renommierten Lieferanten Swiss Arms und ASG sowie einer eigenen Airguns-Serie für jeden Anspruch das richtige Programm.

Besonders auf den Schützenklassiker in der Geschichte freut man sich, die Mauser K98 gibt es jetzt auch als hochwertige Hebelspanner im Format 4,5 Millimeter. Kennzeichnend für diese Waffe ist der ungewöhnliche Empfänger, ein zahnbrechender Mund. Ebenso ist die Amöba Octa2rms-Serie mit einem Taktischen Keymod-System erhältlich.

Neben neuen Pfefferspray-Artikeln des US-Unternehmens Mace ist mit dem Pyro-Defender eine Weltpremiere im Personenschutz zu verzeichnen.

Das ist die Situation in der deutschen Feuerwaffenindustrie.

Auch die Geschäft der dt. Jagd- und Sportwaffenhersteller stagnierte im vergangenen Jahr. Die Association of Hunting, Sporting and Munition Manufacturers (JSM) gab am vergangenen Donnerstag zu Messebeginn der IWA Outdoor Classics auf Nürnberg bekannt, dass Jagd- und Sportwaffen sowie Waffenträger im Gesamtumfang von rund 185 Mill. Es ist davon auszugehen, dass im Jahr 2017 rund 185 Million Stück gefertigt worden sind.

In den vergangenen Jahren musste die dt. Jagd- und Sportwaffenindustrie aufgrund des Waffenembargos gegenüber Russland erhebliche Rückgang Außenhandelswerte verzeichnen", sagte Geschäftsführer Klaus Göttlich. In Russland waren in der Vergangenheit deutschsprachige Rüstungen aufgestellt worden. Deshalb trifft der Abschwung die Industrie massiv. Aufgrund des Konfliktes in der Ukraine hatte die EU 2014 Strafen gegen Russland verhängt - auch der Export nach Russland von Jagd- und Leichtathletikwaffen war weitgehend verboten.

In den USA könne der Rückgang in Russland nur unter Vorbehalt durch die gute Geschäfte ausgeglichen werden, sagte Götzen. Nach der Schießerei von 14 Teenagern und drei Erwachsenen mit einem Gewehr an einer Highschool in Florida ist in den USA eine Diskussion entbrannt: über A 214 gun right.

Mehr als 40 deutschsprachige Produzenten mit Industrieproduktion sind im JSM untergliedert.

Auch interessant

Mehr zum Thema