Was darf man alles mit ins Handgepäck Nehmen

Welche Gegenstände können Sie im Handgepäck mitnehmen?

Vor allem: Wie groß darf mein Gepäck sein, damit ich es mit in die Kabine nehmen kann? Was Sie über Sondergepäck wissen müssen - Tipps zur Flugbuchung. Mehr erfahren Sie hier: Ryanair Handgepäckregeln auf einen Blick: Nehmen Sie zollfreie Einkäufe mit ins Handgepäck.

Welche Dinge müssen Sie im Handgepäck mitnehmen?

Jetzt beginnt es für viele recht schnell wieder mit der Ferienvorbereitung bzw. mit dem Verpacken der Taschen und des Handgepäcks. Für viele beginnt es schon bald wieder. Das, was im Handgepäck sein sollte - also was darf außer dem Reisepass und den Reisedokumenten nicht vermisst werden?

Und jetzt (aber lach nicht), für den Falle, dass unsere großen Reisekoffer hartnäckig sein sollten und einen Abstecher über Hawaii machen wollen, ein Mini-Duschbad so 50ml, ein kleiner 100ml-Röhren-Sonnenschutz (den ich bisher nur mit LSF 2o fand ) und ein kleines Deodorant dazu einmal Badezeug und einmal Dessous.

Im Ernstfall können wir dann den ersten Tag überstehen, ohne mehr Stress zu haben, als im Ernstfall notwendig ist. Für den Falle, dass nur 1 Gepäckstück (von 2 bisher, nach der neuen Vorschrift von 3) hartnäckig sein will: Bei uns gibt es nicht "meinen Koffer", aber in jedem Gepäckstück ist etwas von den anderen drin - und ich habe die Mode im Umkreis der Bekannten bereits weitergereicht, und dort war sie schon sehr, sehr nutzvoll.

Selbstverständlich beinhaltet das Handgepäck Reisedokumente und Unterlagen, eBook-Leser, Gameboy, Arzneimittel, Brille, Netbook, je 1 x Badeanzug, T-Shirt und Unterwäsche, falls der Gepäckstück nicht mitgeführt wird. Weil ich die absolute Panik bin, dass die Taschen im Orbit verbleiben können, stellen wir auch "gemischte" Taschen zusammen. Helle Schläuche und Krokodile sind auch im Handgepäck enthalten!

Dort ist mein Handgepäck ziemlich dünn, meistens kommt zu den Zeitungen wirklich nur die Handtasche und das Mobiltelefon, für unsere 15-Jährigen vielleicht noch wie ´ne Mini-Konsole. Wenn keine kostenlosen Zeitungen an Board sind, wird auch Lesestoff verpackt. Bisher haben die Taschen immer das gleiche Flugzeug vorgefunden, also verpacke ich sie normalerweise separat - aber es wäre für die nächsten Jahre überlegenswert.....

Unsere Taschen wie @Mühlengeist stellen wir schon lange zusammen, aber wenn "mein" Gepäck abhanden kommt, muss ich zumindest nicht am Schwimmbad im Bikini meiner Gattin schlafen, mein Handgepäck ist in der Hauptsache Fernglas: Kuschelige Kissen und Strümpfe, Reiseleiter, seit diesem Jahr E-Book-Leser (4 dickere Bände waren zu dick im Handgepäck) und Foto-Rucksack mit Spiegelreflex, meist Kekse / Gummibärchen, ab und zu "trockenes" Brot (ich bin empfindlich gegen Sesamsamen und nur auf Flügen nach/aus Asien bin ich eine Weile hungerathungrig geblieben), Mobil.... MP3-Player, Ladekabel usw.

Rätsel, 1,2 "Klatsch und Tratsch" Tageszeitungen, 1 Plüschtier, Schal, Weste und einige kleine Dinge wie Haarpinsel, Zahnbürste ect. Oh je....da wird man sich zuerst bewußt, was man so alles mitnimmt Paket übrigens auch für 1, 2 Jahre Mischkoffer für den Kofferfall................ Das Handgepäck ist ein Trolley und eine Flugbegleiterin.

Im Inneren gibt es ALLES, Kleidung und Badezeug für beide für 2 Tage, alles elektronisch, 2 Reißverschlüsse mit nahezu aller Kosmetik (in kleinen Dosen gefüllt), Ersatzgläser, 2 Buecher, alle Dokumente, Bargeld, Reise-Spiele, Sudoku-Teil, 2 Taschenkameras, Lichtschuhe, etwas Suesses, Badezeug ("Wasser", 2 l bis BKK). Die Verpackung erfolgt vermischt. Die meiste Zeit bringe ich mein Notizbuch und zollfreie Einkäufe als Handgepäck mit.

Wenn aber etwas schief geht, werde ich versuchen, ohne mein Handgepäck auskommen. Für den Falle, dass mein Gepäck (wieder) allein in den Ferien geht, habe ich immer noch ein paar Ersatzkisten der Sorten Visa, Amex und Diners bei mir. vielen, vielen Dank für den Gewinde! Weil ich gerade 3 Taschen für unsere Reise ab Barcelona gepackt habe, werde ich mein Navigationssystem umstellen.

Der Gedanke der Mischverpackung ist simpel, aber einfallsreich. Mein Puls steigt jedes Mal, bis alle unsere Taschen zufrieden bei uns am Ende sind. Um das Handgepäck, in diesem Falle den Boardkoffer, aber auch Wäsche, Pantoffeln und Kosmetik für zumindest eine Übernachtung, einzupacken, wird mir auch eine ruhiger werden.

Andernfalls habe ich eine Mega-Handtasche, mit der gesamten Elektronik inklusive Ladekabel (wird immer mehr), Wertgegenstände, wie z. B. Geldmittel plus Kreditkarte, Reisedokumente, Kaugummi, wertvolle Arzneimittel etc.

Mehr zum Thema