Was Gehört nicht ins Handgepäck

Das, was nicht in Ihr Handgepäck gehört.

Welche Gegenstände waren im Handgepäck und nicht im Frachtraum? Es handelt sich nicht um verbotene Gegenstände im Handgepäck. In Ihr Handgepäck gehört nichts? Es gehört nicht in dein Handgepäck. Hier haben wir die ultimative Checkliste für Ihr Handgepäck.

Flugreisen: Was ist im Handgepäck nicht erlaubt?

Es ist eine gute Idee, nur mit Handgepäck zu reis. Es ist nicht so leicht. Weil Flüssigkeit, Labello, Cremes und Zahnpflegemittel eine maximale Menge nicht übersteigen dürfen. Du darfst keine anderen Objekte ohne weiteres dabei haben. Es gehört nicht in dein Handgepäck. Wirklich lästig ist nur die Sicherheitsüberprüfung mit dem Scannen des Reisegepäcks.

Wer mit einem Reisekoffer reist, sollte dort alle Behälter mit flüssigen Lebensmitteln unterbringen. Im Handgepäck befindliche Mitbringsel sollten nur dann mitgeführt werden, wenn Sie sie dringend brauchen. Flüssigkeitscontainer im Handgepäck dürfen 100 ml nicht überschreiten. Zu den Begriffen Liquidität gehören Gele, Massen, Llotionen, Mischungen für Liquida und Feststoffe sowie der Gehalt von Druckerhöhungsanlagen.

Arzneimittel und spezielle Lebensmittel wie z. B. Säuglingsnahrung können auch im Handgepäck in Behältern von mehr als 100 Millilitern befördert werden. Sämtliche Flüssigkeitsbehälter müssen in einem transparenten und wieder verschließbaren Beutel mit einem Volumen von maximal einem l Inhalt gelagert werden. Jedem Passagier ist es nur erlaubt, eine Plastiktüte zu tragen. Ausrüstung zum Abfeuern von Geschossen, die zu schweren Körperverletzungen führen kann, darf nicht im Handgepäck mitgenommen werden.

Das Handgepäck beinhaltet auch keine Ausrüstung, die dazu bestimmt ist, jemanden zu betäuben oder zu immobilisieren. Explosive und brennbare Stoffe sowie Explosiv- und Brandvorrichtungen, die zu schweren Unfällen führen und die Flugsicherheit beeinträchtigen können, sind ebenfalls strikt untersagt. Tipps und scharfkantige Objekte, die zu schweren Körperverletzungen führen können, sollten nicht im Handgepäck mitgeführt werden.

Obwohl die Nagelschere von dieser Verordnung ausgeschlossen ist, ist es dennoch ratsam, sie nicht im Handgepäck zu tragen. Arbeitsgeräte, die zu schweren Unfällen führen und die Flugsicherheit beeinträchtigen können, müssen im Gepäck oder zu Haus sein. Außerdem gibt es einige unklare Objekte, die als Waffen verwendet werden können und zu schweren Schäden führen.

Sollten Sie keines dieser Dinge im Handgepäck haben, können Sie Ihren nächstfolgenden Ferienaufenthalt durch die Sicherheitsüberprüfung entspannen.

Mehr zum Thema