Wieland der Schmied

Der Schmied Wieland

Der Schmied Wieland ist eine Figur der germanischen Heldensage. Der jüngste Wieland, der jüngste, aber der Vater lehrte das Handwerk, damit er ein gelernter Schmied werden konnte. Im Folgenden sind die relevanten Teile aus "Wieland der Schmied" (in der Interpretation von Simrock) aufgeführt, die wiederum zum "Amelungenlied" gehören. Das riesige Wadi war kein Kriegsheld, sondern lebte friedlich auf seinen Farmen in Seeland. Der Vater hatte Slagfider und Egil zu tapferen Kriegern gemacht, während Wieland ihnen beigebracht hatte, wie man ein leistungsfähiger Schmied ist.

Auch interessant

Mehr zum Thema